Bilder der Kommunionsfeier

1. Hl. Kommunion Marcel2Heute zeige ich Euch Bilder von unserer Kommunnionsfeier. Nach dem Mittagessen gab es Kaffee und Kuchen bei uns zuhause. Dazu haben wir das ganze Wohnzimmer dekoriert. Vor dem Wohnzimmerfenster hängt eine Wimpelkette mit Kreidetafel-Wimpeln. Die kann man einfach mit Kreide beschreiben. Die gab es letztes Jahr im Katalog noch. Das tolle ist, dass man sie einfach abwischt, und kann sie wieder für einen anderen Anlass verwenden. Schade, dass es die nicht mehr gibt. Aber vielleicht kann man sich sowas auch selber machen, indem man Wimpeln aus härterem Karton nimmt und mit Kreidefarbe bemalt. Aber ich habe es nicht ausprobiert, da ich ja die fertigen Wimpeln habe. Die Deko war Grün-Rosa. Die gelben Namensschilder + Goodieboxen standen im Restaurant auf dem Tisch ;-)

1. Hl. Kommunion MarcelIch habe mein Mittagessen fotografiert, Lammkarree mit Polenta. Ich habe für Nachmittags einen Birnenkuchen gebacken, der mit einem Fondantfisch und Himbeeren verziert war. Über dem Fisch habe ich mit Klarsichtstempel „1. HL. KOMMUNION“ eingestempelt. Das geht voll toll. Hier noch in groß:

1. Hl. Kommunion Marcel4 Und hier noch die Tischdeko. Dazu habe ich bergeweise Blümchen und Schmetterlinge ausgestanzt. Die Vasen wurden dekoriert und vielleicht erkennt meine Freundin Conny das Betlehemkreuz an der Vase. Danke dafür, die haben sich super an den Vasen gemacht. Die sind tatsächlich aus Betlehem :-) Mit den Servietten ging es weiter, die hat mein Mann!!! zu zweifarbigen Kreuzen gefaltet. Für morgen habe ich Euch noch die Karte und die Geschenkverpackung, die wir unserem Sohn geschenkt haben, dann ist es vorbei mit Kommunion – vorerst. Im Mai sind wir zu einer Kommunion eingeladen :-). Aber ich muss schon sagen, es war viel Arbeit, doch es hat sich rentiert, es ein sehr schönes Fest gewesen.

1. Hl. Kommunion Marcel1

 

Frohe Ostern mit Türkranz, Wimpel und Körbchen

Türkranz Frühling3Ich möchte Euch heute FROHE OSTERN wünschen, dass der Osterhase Euch gaaaanz viele leckere Eier bringt, und was man sonst so alles bekommt. Heute zu Ostern möchte ich Euch zeigen, was vor unserer Haustüre gaaaaaaanz viel gute Frühlingslaune verbreitet. Es strahlt in Rosenrot, Weiß und Olivgrün!

Türkranz Frühling1Ich habe für den Türkranz ganz viele weiße Röschen mit der Spiralblume ausgestanzt, aufgedreht und mit dem Stampin‘ Spritzer Flasche mit Rosenrot (verdünnt mit Alkohol) besprüht). Das trocknet mit dem Alkohol sehr schnell, danach habe ich es mit dem Heißkleber auf den Kranz geklebt. Die Schmetterlinge sind mit den Framelits aus dem Frühlingskatalog gestanzt. Noch ein paar Blätter und weiße Blüten, fertig.

Türkranz Frühling2Im Haus hängt im Wohnzimmer von Steffis Teamtreffen die Wimpel, die ich mit Ostern beschriftet habe.

OsterwimpelUnd beim Teamtreffen hat eine einzige sogar Swaps mitgebracht. Alle anderen – einschließlich mir, hatten wegen Ostern/Frühling/Krankheit usw. keine Zeit für Swaps. Aber Susanne Kraus-Karl (ich hoffe sie war es auch wirklich, denn auf dem Swap stand kein Name) hat für alle ein Osterkörbchen aus der zweit- oder drittkleinsten Blüte von den Framelits „Blütenrahmen“ gemacht. Das ist doch total süß! DANKE DIR!

PsterkörbchenSwap