Wellnesstüte mit Badewannenlady

KreativStanz Wellnessbox Bubbles & Bubbly von Stampin’ Up! 30 Minuten Wellness Geschenktüte #stampinup #wellness http://kreativstanz.bastelblogs.de/Kennt Ihr das Stempelset “Bubbles & Bubbly”? Ich habe mir das eigentlich nur gekauft wegen der Dame in der Wanne. Diese passt perfekt für meine 30 Minuten Wellnessboxen. Der Spruch ist aus dem gleichnamigem Stempelset “Tu, was du liebst”. Gerade in der kalten Jahreszeit ist dies doch die ideale Geschenkidee. Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten ist die Geschenktüte auch im Nu gemacht.

Wellnesstüten

Kreativ-Stanz Wellnesstüten Material von Stampin’ Up #stampinup #wellnesstüte http://kreativstanz.bastelblogs.de/Was haltet Ihr davon, ein bisschen “Auszeit zu verschenken”? Ich finde gerade in der heutigen Zeit, in der so viele so hektisch sind, ist so eine Entspannung ein ganz schönes Geschenk. Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten sind solche Tüten schnell gemacht. Ich zeige Euch hier drei Varianten. Die erste ist mit dem Stempelset “Blütentraum” verziert. Darin ist das süße Vögelchen, welches ich wie eine Blaumeise bemalte.

Kreativ-Stanz Wellnesstüten Material von Stampin’ Up #stampinup #wellnesstüte http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die zweite Tüte ist mit der schönen Orchidee aus dem Stempelset “Orchideeenzweig” geschmückt. Die letzte mit der Stanze “Gänseblümchen“. Die Blätter sind etwas gebogen – bei der Orchidee wie auch beim Gänseblümchen. Dadurch entsteht ein 3-D-Effekt. Wie das geht, schreibe ich Euch morgen.

 

Kreativ-Stanz Wellnesstüten Material von Stampin’ Up #stampinup #wellnesstüte http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Hallelujah – Weihnachten ganz entspannt

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch mal ganz entspannte Weihnachten zeigen. Ich bin ja dieses Jahr echt stolz auf mich. Eigenlob stinkt ja bekanntlich, aber da ich sonst immer eher die Chaotin bin, haben wir es dieses Jahr irgendwie geschafft, dass alles entspannt ist. Zwar nicht immer, aber doch sehr oft. Falls Ihr Euch nicht so entspannt fühlt, könnt Ihr Euch Wellnesstüten ganz einfach selber mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten machen und dazu einfach die Etiketten von Aline ausdrucken. Ich fertigte auch noch diese Geschenktüten:

Wir hatten gestern übrigens wieder unsere schöne und besinnliche Waldweihnacht. Das hat schon etwas sehr besinnliches an sich, wenn man dort bei Kerzenschein den Berg hinauf wandert. Dieses Jahr untermalten vier Kinder mit der Flöte alles feierlich. Der Nikolaus verteilte an die Kinder und auch die “Junggebliebenen” Lebkuchen. Ich bekam auch einen *freu*. Psst nicht weitersagen: Vielleicht hat er sich nicht getraut, mir den Lebkuchen zu verweigern, denn ich kenne seine Frau *zwinker*

Jetzt möchte ich Euch noch meine Plätzchenwerkstatt zeigen. Mit meinen fleißigen Wichteln backten wir sage und schreibe fünf Sorten Plätzchen:

Dieses Mal gab es erstmalig Linzer Plätzchen. Sind aber nicht mehr viele übrig, denn die sind einfach irgendwie nicht lange haltbar ;-)

Den totalen Amerikanischen Style haben diese einfachen Schneeflockenplätzchen bekommen. Einfach mit weißer Schokolade bestreichen und dann zerkleinerte Zuckerstangen darauf streuen. Sooo krass. Aber die schmeckten einfach super. Hab das auch mit Brownies gemacht. Sehr lecker. Alle waren begeistert.

Und Ihr wisst es ja: Weihnachtsplätzchen haben keine Kalorien!!! Es ist nur ein Waschmaschinenproblem. An Weihnachten spülen die Waschmaschinen heißer, da geht dann manchmal was ein *lach*.

So jetzt beende ich meinen Beitrag, habe nun alle Hallelujah-Versionen bei You Tube durch und wünsche Euch einen schönen Wochenbeginn. Wie könnte dieser schöner Starten als mit einer Verpackungsidee, heute bei Alina. Viel Spaß damit.