Geburtstagskarte mit viel GOLD und Glitter-Flocken

KreativStanz Geburtstag Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up! #stampinup #gold http://kreativstanz.bastelblogs.de/Für heute wird es extrem goldig. Meine Freundin hatte Geburtstag und sie ist gerade auf dem Gold-Trip. Da kam mir das Designerpapier “Gemalt mit Liebe” natürlich recht. Das schöne ist, dass es gold im Papier enthält und dadurch echt extrem edel wirkt. Ihr könnt es auch hier und hier bewundern.

KreativStanz Geburtstag Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up! #stampinup #gold http://kreativstanz.bastelblogs.de/Aber um alles noch interessanter und schöner zu machen, wurde eine Schüttelkarte daraus. Ich streute die “Glitter-Flocken in gold” aus dem Frühjahrskatalog auf das Designerpapier. Dann schnitt ich eine Folie in der gleichen Größe wie das Designerpapier zu und nähte alles zusammen.

KreativStanz Geburtstag Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up! #stampinup #gold http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Flocken sind jetzt in der Karte und glitzern echt um die Wette. Leider ist mir nicht gelungen, die Karte so gut zu fotografieren, denn durch die Folie spiegeln sich alle Lichter. Na ja ich gebe zu, ich hatte sie auch erst fertig, als es drausen schon so dunkel war, dass ich mit Scheinwerfer fotografieren musste. Ich werde nochmal die gleiche Karte basteln und dann mal schauen, ob mir ein besseres Foto bei Tag gelingt.

KreativStanz Geburtstag Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up! #stampinup #gold http://kreativstanz.bastelblogs.de/Das Etikett ist mit einem Stempel aus dem Stempelset “Perfekter Geburtstag” golden embossed. Der Schmetterling ist mit dem Thinlits “Schmetterlinge” ausgestanzt. Für den Sekt gab es auch noch einen Anhänger im gleichen Stil.

KreativStanz Geburtstag Stempelset Perfekter Geburtstag von Stampin’ Up! #stampinup #gold http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Schmetterlinge mit Perlen

KreativStanz Stempelset Watercolor Wings und Thinlits Schmetterlinge und Fensterschachtel und Anhängerstanze von Stampin’ Up! Verpackung Geburtstag Schmetterling #stampinup #butterfly http://kreativstanz.bastelblogs.de/Passend zum Frühling zeige ich Euch heute schöne Schmetterlinge in Frühlingsfarben. Jetzt muss ich Euch die gute Nachricht sagen, dieses Stempelset bleibt im neuen Katalog weiterhin bestellbar. Es heißt “Watercolor Wings” und ist mit seinen drei Schichten einfach genial um wunderschöne Karten zu gestalten.

KreativStanz Stempelset Watercolor Wings und Thinlits Schmetterlinge und Fensterschachtel und Anhängerstanze von Stampin’ Up! Verpackung Geburtstag Schmetterling #stampinup #butterfly http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die schlechte Nachricht ist, dass die verwendeten Farben fast alle nicht mehr bestellbar sind, außer Kirschblüte. Denn Minzmakrone, Melonensorbet und Ockerbraun fallen aus dem Sortiment.

KreativStanz Stempelset Watercolor Wings und Thinlits Schmetterlinge und Fensterschachtel und Anhängerstanze von Stampin’ Up! Verpackung Geburtstag Schmetterling #stampinup #butterfly http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Verpackung für die Schokolade ist mit der Anhängerstanze gefertigt. Auch diese bleibt weiterhin erhalten. Die tolle Kerzenausstanzung fertigte ich mit den Thinlits “Fensterschachtel”. Auch dieses könnt Ihr weiterhin noch bestellen und damit schöne sechseckige Boxen kreieren.

KreativStanz Stempelset Watercolor Wings und Thinlits Schmetterlinge und Fensterschachtel und Anhängerstanze von Stampin’ Up! Verpackung Geburtstag Schmetterling Perlenstifte folia #stampinup #folia http://kreativstanz.bastelblogs.de/Sehr Ihr die schönen Perlen auf den Schmetterlingen? Diese fertigte ich mit einem Perlenstift von folia. Diesen gibt es in sechs verschiedenen Farben. Für die Libellen sind diese Perlen auch ideal. Das zeige ich Euch nach Ostern einmal.

KreativStanz Stempelset Watercolor Wings und Thinlits Schmetterlinge und Fensterschachtel und Anhängerstanze von Stampin’ Up! Verpackung Geburtstag Schmetterling Perlenstifte folia  #stampinup #folia http://kreativstanz.bastelblogs.de/Der hübsche Spruch “Schönen Geburtstag” stempelte ich mit dem Stempelset “Eis, Eis, Baby!“, welcher in den neuen Jahreskatalog übernommen wurde. So können wir weiterhin leckere Eissorten stempeln. Das wird ein cooles Jahr ;-)

KreativStanz Stempelset Watercolor Wings und Thinlits Schmetterlinge und Fensterschachtel und Anhängerstanze von Stampin’ Up! Verpackung Geburtstag Schmetterling #stampinup #butterfly http://kreativstanz.bastelblogs.de/

25 Schmetterlinge fliegen weiter

Abschluss 2Klasse2Heute habe ich für Euch ein richtig tolles Stempelset. Stampin’ Up! hat hier wirklich ganz tolle Dreifach-Stempel entwickelt. Und da es Klarsichtstempel sind, kann man diese super übereinander stempeln. Das Stempelset heißt “Watercolor Wings” (S. 75) und ist superschön!! Es hat Schmetterlinge in drei Größen enthalten, wobei ich dieses Mal ausschließlich mit dem Größten gearbeitet habe.

Abschluss 2Klasse3Ich habe Schmetterlinge gestempelt in Rot-Rosa-Orange-Tönen und Blau-Grün-Tönen. Kein Schmetterling ist wie der andere. Dabei konnte ich gut testen, welche Farben besonders schön harmonieren.

Abschluss 2Klasse4Wichtig ist, dass der Schmetterlingsflügelstempel (der großflächige der zuerste gestempelt wird) in der hellsten Farbe abgestempelt wird. Dann folgen die beiden Stempel für das Innen- und Außenmuster. Dies könnte man in der gleichen Farbe stempeln, oder beide andersfarbig.

Abschluss 2Klasse5Jetzt werdet Ihr Euch fragen, was ich mit sovielen Schmetterlingen denn gemacht habe. Tatatata hier seht Ihr die komplette DIN A3-Collage. Der Dankestempel ist aus dem Set “Von großer Bedeutung”:

Abschluss 2Klasse1Zum Abschied nach zwei Schuljahren ist dies statt einer Karte für die Lehrerin und jeder Schmetterling hat einen von den Kindern mit Name beschrifteten Schmetterlingskörper (mit der Wortfensterstanze ausgestanzt) bekommen. Natürlich kann man, wenn man die Schmetterlinge für eine Karte bastelt, auch einen Körper stempeln. Dieser ist auch in dem Stempelset “Watercolor Wings” enthalten. Der wirklich einzige Nachteil bei diesem Set ist, dass es keine deutschen Sprüche enthält. Aber die Schmetterlinge sind so schön, dass es trotzdem eine gute Kaufentscheidung war. So habe ich übrigens den Hintergrund gemacht:

Schmetterlinge in vielen Farben2Blaues Papier mit marineblauen Schmetterlingen aus dem Set “Garden in Bloom” (S. 119) bestempelt. Dann für das Gras den Baum aus dem Stempelset “Baum der Freundschaft” (S. 89) in Gartengrün abgestempelt. Nur die obere Baumkrone verwenden! Dann noch ein paar Farne und Blumen dazu gestempelt. Nun den “Himmel” mit Flüsterweiß “bewölkt”, dazu mit einem Schwamm (S. 163) arbeiten.

Schmetterlinge in vielen FarbenDie Schmetterlinge sind übrigens mit den dazu passenden Framelits “Schmetterling” (Art.Nr. 138135) ausgestanzt. Wer die kleineren Schmetterlinge ausstanzen will, braucht dazu die Thinlits “Schmetterlinge” (Art.Nr. 137360). Ich habe Euch die Artikelnummern dazu geschrieben, da es vielleicht so einfacher ist. Beide Stanzformen findet Ihr im Katalog auf S. 172. Wer keine Stanzmaschine hat, dem bringen diese Stanzformen leider auch nichts, der muss mit der Hand ausschneiden, das geht auch und ist die billigere Variante. Wer sparen möchte, kann das Stempelset Watercolor Wings zusammen mit den Framelits Schmetterling im Set kaufen (S. 75).

Schmetterlinge in vielen Farben1

 

 

Bild mit Schmetterlingen und Blüte

Bild Nostalgie3Heute möchte ich Euch mal was ganz anderes zeigen. Ich habe diesmal ein Bild gezaubert mit Schmetterlingen und einer großen Blüte. Die Farben und das Design habe ich auf den tollen Bilderrahmen von Rahmenversand abgestimmt. Da der Rahmen goldene Ranken hat, die etwas abgewischt an einigen Stellen sind, habe ich den goldenen Schmetterling mit StazOn in Schwarz ein einigen Stellen betupft. Hier könnt Ihr das ganze Bild noch in voller Größe bewundern. Das war eine ganz schwierige Aufgabe, dass alles zusammen mit dem Rahmen stimmig wird.

Bild Nostalgie1Die Schmetterlinge sind gestempelt mit dem Stempelset “Schmetterlingsgruß” und ausgestanzt mit den dazu passenden Thinlits “Schmetterlinge”. Der goldene wurde mit der größten Form ausgestanzt, der mittlere aus Pergamentpapier.

Bild Nostalgie2Die Blüte ist auch ausgestanzt, und endlich konnte ich die große Blüte mal machen. Sie ist schon sehr riesig und mit der BigzL Bouquet ausgestanzt (Katalog S. 175). Mit dem Drehstempel konnte ich den Spruch stempeln. Der Drehstempel ist ein unbedingtes MUSS für alle, die individuelle Texte stempeln möchten.

Bild Nostalgie5Verwendet habe ich die Farben Minzkrokant, Lagunenblau, Anthrazit, Schwarz, Schiefergrau und Vanille pur. Der Hintergrund besteht aus deinem Untergrund aus Minzkrokant, bestempelt mit dem Hintergrundstempeln – alle drei nicht mehr im Sortiment :-(  –  “Something Lacy” in dem gleichen Ton und “En Francais” in Anthrazit. Darüber habe ich mit Schiefergrau das “Hello Dolly” gestempelt und dann mit VersaMark das Gorgeous Grunge in Gold embossed. Das war ein riesiger aufwand, aber es ist so wunderschön geworden, dass ich am liebsten garnichts darüber geklebt hätte ;-) Das Fähnchen unter dem großen Schmetterling ist mit dem Prägerfolder “Schmetterlingsschwarm” geprägt. Ich hoffe das Bild gefällt Euch ebenso gut, wie mir.

Bild Nostalgie4

Schmetterlinge und Ausverkaufsecke

Schmetterling+BlumenIch habe Euch heute ein paar Schmetterlinge, die auf diesen Retrokarten gute Frühlingslaune verbreiten. Vorhin hat unverhofft bei mir an der Türe eine Frau geklingelt, sie möchte eine Geburtstagskarten kaufen. Dann hat sie gleich fünf gekauft, weil ich – O-Ton: “So schöne Karten habe” *freu*. So und jetzt geht es dann mit den Kindern auf den Spielplatz, die Sonne genießen.

Und Morgen, MITTWOCH ab ca. 10.30 Uhr solltet Ihr die Ausverkaufsecke nicht aus den Augen lassen, die wird laut Stampin’ Up! da neu aufgefüllt und Ihr könnt gleich mit den Angeboten der Woche über meinen Online-Shop bestellen. Klickt hier:

CM15B

Körbchen zum Geburtstag

Körbchen in PINKDiesmal zeige ich Euch ein Körbchen zum Geburtstag. Das Körbchen kann man mit der Bigz L-Stanzform aus dem Frühjahrskatalog (S. 21) ganz einfach ausstanzen. Wer genau hin sieht, wird merken, dass mein Körbchen nicht mit dieser Stanzform gemacht ist, sondern ausgeplottert. Ich habe mir die Plottervorlage vor einem Jahr gekauft und gleich mehrere Körbchen für letztes Ostern ausgeplottert. Allerdings konnte ich die dann garnicht alle verwenden, und so muss mein Vorrat erst mal weg ;-). Ein Schmetterling mit den Framelits von S. 26 (Frühjahrskatalog) lag noch auf meinem Schreibtisch rum. Das pinke Papier ist als Verpackungspapier bei einer Bestellung mal dabei gewesen und dazu passend fand ich in meiner Restekiste das Papier (nicht von Stampin’ Up!). Dann noch ein paar Blümchen und ein Herz rein, fertig ist meine Verpackung für eine kleine Geburtstagsüberraschung.