Kreativ-BlogHop: Alt trifft Neu

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde von Kreativ Blog-Hop. Heute zum Thema Alt trifft Neu. Nachdem aus dem Sortiment von Stampin’ Up! immer mal jedes Jahr wieder vieles raus fliegt, muss man sich als Demonstrator die Frage stellen, ob es sich noch lohnt, den ein oder anderen Artikel zu behalten, denn man kann es ja nicht mehr den Kunden verkaufen. Aber es gibt so Schätze, die wachsen einem ans Herz, dass man sie einfach behält. Das werden übrigens jedes Jahr mehr *lach*. Bei diesem Blog-Hop zeigen wir Euch, wie Ihr Altes mit Neuem verbinden könnt.

KreativStanz Stempelset Pressed Flowers und Doppelt gemoppelt von Stampin’ Up! #stampinup #alttrifftneu http://kreativstanz.bastelblogs.de/Kennt Ihr das aktuelle Gastgeberinnen Stempelset “Pressed Flowers“? Ich liebe ja so Silhouetten. Da muss man auch nichts ausmalen, einfach nur hinstempeln fertig. Ich kombinierte das Stempelset mit dem Designerpapier Neutralfarben, welches es vor zwei oder drei Jahren mal gab. Man konnte es für jede Farbfamilie kaufen. Immer die gleichen Designs, nur jedes Mal in anderen Farben. Das war ein Block 12″ x 12″, der total viele Blätter enthielt, so dass ich heute noch so viel davon habe. Es ist wunderschön als dezenter Hintergrund geeignet. Natürlich könnt Ihr die Blumen auch auf ein anderes Designerpapier stempeln. Es sollte halt möglichst hell und unauffällig sein, damit die Blumen gut heraus stechen. Ich stempelte diese übrigens 5-10 x mit dem Stamparatus übereinander, so dass sie mit jedem Stempelabdruck besser zur Geltung kamen. Das “Gepunktete Tüllband” von S. 200 aus dem Jahreskatalog, passt hier gut, denn es ist genauso dezent und man kann auch den Stempel Schönen Geburtstag aus dem Stempelset “Doppelt gemoppelt” noch lesen.

KreativStanz Stempelset Choo Choo und Elefantastisch von Stampin’ Up! #stampinup #alttrifftneu http://kreativstanz.bastelblogs.de/So und dann zeige ich Euch noch eine weitere Karte mit einem richtig altem Stempelset. Ich weiß nicht, ob es jemand von Euch hat? Es ist der “Choo Choo” Zug von Stampin’ Up!. Den kaufte ich mir gebraucht, weil der bereits seit über 5 Jahre nicht mehr im Sortiment ist, und damals kannte ich Stampin’ Up! noch nicht. Diesen kombinierte ich mit den Sprüchen und den Luftballons aus dem Stempelset “Elefantastisch“, welche ich Euch gestern schon mal gezeigt habe,  und im Hintergrund mit dem Stempelset “Tu was du liebst“. Diese beiden sind ganz neu im Sortiment.  Hier trifft also Uralt gaaaanz Neu ;-)

So jetzt schicke ich Euch noch zu den anderen Mädels. Schaut mal, was die für Altes Zeug noch besitzen ;-):

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz DAS BIN ICH
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Jana Wickert von Janasbastelecke
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum