Häuschenworkshop und Schüttelkarte

haeuschenworkschop01Heute zeige ich Euch endlich die Fotos vom Workshop, welcher schon letzten Monat statt fand. Aber ich fand nicht die Zeit, die Fotos früher einzustellen.

haeuschenworkschop04Bei diesem Workshop bastelten wir ein Häuschen mit den Thinlits “Zu Hause”. Dazu passt das Stempelset “Ein Haus für alle Fälle”. Und so sahen die Häuschen aller Teilnehmer aus:

haeuschenworkschop06Im Anschluss machten wir noch eine Schüttelkarte, mit einem embossten und colorierten  Engel.

haeuschenworkschop02Dieser ist aus dem Stempelset “Freue dich, Welt”. Der Engel wurde mit Gold embossed und anschließend mit dem Wassertankpinsel (Aquapainter) zart bemalt. Die rote Schrift ist mit dem Embossing-Glitzerpulver Glutrot (Winterkatalog S. 7) embossed.

haeuschenworkschop03Die Fensterfolie von Stampin’ Up! ist im Gegensatz zu anderen Folien nicht statisch, so dass der Glitter nicht angezogen wird, und daran haftet. Das ist im Gegensatz zu anderen Folien echt ein Vorteil. Weil sonst hat man sein Schüttelfenster, kann aber nichts sehen, da der ganze Glitter an der Fensterfolie haften bleibt. Der Christbaumausschnitt ist übrigens mit den Thinlits “Am Christbaum” (Christbaumkugeln) aus dem Jahreskatalog ausgestanzt.

haeuschenworkschop07