Fasching, Karneval, Helau und Alaaf!

Faschingskarte2015Helau und Alaaf, der Fasching – bei uns in Schwaben heißt es so, ist leider heute um Mitternacht schon wieder vorbei. Als ich noch in der Faschingsgarde war, haben wir um Mitternacht den Faschingsprinz „begraben“ was eine ziemlich ekelige Sache war, denn dann haben alle im Saal ihre Getränkereste in die Blechbadewanne, in der der Prinz lag reingeschüttet. Der Prinz sollte dabei nicht das Gesicht verziehen. Und damit er es noch angenehmer hatte, hing ihm ein Stück Räucherlachs aus dem Mund. Ja und dann lieg mal 15 Minuten mit dem Lachs im Mund, bis die ganzen Reden vorbei sind, und dann kommen die ganzen Getränke *brrrrrrrr*. So jetzt aber schnell zu meiner Karte, die Brille hab ich noch übrig vom Überregionalen Treffen 2013, da hat Jenni Pauli die uns alle fürs Teamfoto verteilt. Und der Schnurrbart ist ein Framelits (gerade bis heute Mitternacht im Angebot der Woche). Wer ihn also noch unbedingt braucht, kann ihn gerne in meinem Onlineshop bestellen. Anderweitige Bestellungen kann ich für Euch heute leider nicht tätigen, da ich gerade Krapfen backe (das erste Mal) und dann geht es auf zum Fasching. Ach ja und die Karte entstand nach einer Anregung von Mimi, die übrigens noch viel mehr schöne Sachen auf ihrem Blog hat. Hier mal noch ein Bild der Krapfen, gehen eigentlich leicht:

Krapfen