Technik-Blog-Hop: Trapezkarte

KreativStanz Technik Blog Hop Trapezkarte Trapez Card Winterwald und Lovely as a tree von Stampin’ Up! Weihnachten christmas holiday #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich Willkommen zum Technik Blog Hop. Dieser wird jedes Mal so toll organisiert von Kerstin – herzlichen Dank Dir! Ich freue mich schon wieder total, zu sehen was die anderen Teilnehmer alles gemacht haben.Bei mir seht Ihr (siehe erstes Bild) eine sogenannte “Trapezkarte”. Diese ist total schnell gemacht. Ich habe Euch hier mal die Faltung:

KreativStanz Technik Blog Hop Trapezkarte Trapez Card Winterwald und Lovely as a tree von Stampin’ Up! Weihnachten christmas holiday #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ihr braucht eine Grundkarte in der Größe 29,7 cm x 14,5 cm. Diese wird mittig bei 14,5 cm gefalzt und an dieser Falz setzt Ihr Euch jetzt vier Markierungen. Bei 3,5 cm; 5,5 cm; 9 cm und 11 cm. Von diesen Markierungen wird nun zu den Ecken wie auf dem obigen Bild gefalzt. Jetzt diese Falzlinien nachfalten wie auf dem obigen Foto. Die inneren Linien sind Bergfalze, die beiden Äußeren Talfalzlinien.

KreativStanz Technik Blog Hop Trapezkarte Trapez Card Winterwald und Lovely as a tree von Stampin’ Up! Weihnachten christmas holiday #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt schneidet Ihr Euch das Designerpapier 14 cm x 14 cm wie auf der obigen Vorlage zu.

Dieses nun auf die Kartenfront kleben. Ihr könnt diese auch frei lassen und nur bestempeln. Wie es Euch am liebsten ist. Verzieren könnt Ihr es nach Lust und Laune. Meine wurde weihnachtlich, denn ich finde so (fast) dreieckige Formen super für Weihnachtsbäume. Mein Baum ist ein wenig getrickst. Ich stempelte zuerst den Baum aus “Winterwald” und darüber dann den Tannenbaum aus “Lovely as a tree“. So hat er auch einen Stamm über den ich die Schleife gelegt habe. Ach ja wer eine Schleife anbringen möchte muss zuerst das Designerpapier gestalten und das Schleifenband hinten fest kleben, bevor alles zusammen dann auf die Grundkarte kommt.

Ich hoffe Euch hat meine Trapezkarte gefallen. Ihr könnt mir gerne einen Kommentar hinterlassen. So dann schicke ich Euch nun weiter zu Stefanie. Viel Spaß noch bei Ihrer und den vielen weiteren Techniken.

 

 

Ein selbstgemachtes Märchenbuch

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute bin ich echt stolz auf mich. Man soll sich ja nicht selber loben, aber ich bin echt stolz über das Ergebnis und zeige Euch hier das Werk von einem halben Tag Bastelarbeit. Alben bastelte ich bereits öfters, aber dieses Mal erstmalig ein Märchenbuch. Natürlich mit einem meiner Lieblingsstempelsets: “Zauberhafter Tag”. Leider wird das nicht in den Jahreskatalog übernommen, so dass es nur noch ein paar Wochen bestellbar ist. Im Hintergrund seht ihr das SAB-Designerpapier “Frühlingsglanz”. Es ist ja so traumhaft schön weiß mit Glanzumrissen. Aber für meinen Zweck, ein Ritterbuch, musste es farbig werden. Ich färbte es mit Schwämmchen in den Farben Mandarinorange, Grünbraun und Schokobraun ein. Das Ergebnis seht Ihr oben, ich finde, es wirkt sehr schön.

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich verwendete hier in dem Album total viele Stempelsets. Diese hier alle aufzulisten, würde den Artikel sprengen. Wer gerne etwas wissen möchte, melde sich einfach bei mir. Bemalt sind die Stempelabdrücke überwiegend mit den Stampin’ Blends, aber auch mit dem Wassertankpinsel, wenn es nur zarter ausgemalt werden sollte. Oben seht Ihr das Baby mit den Blends, da es die Hauptrolle spielt, die Eltern sind mit dem Wassertankpinsel bemalt und wirken leichter.

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Seht Ihr den Ritter auf dem Foto rechts oben, er reitet auf einem Pferd. Darauf bin ich total stolz. Wie macht man aus einem Einhorn ein Pferd? Einfach das Horn abschneiden, fertig. Die Bäume sind aus dem Stempelset “Lovely as a tree” Diese wurden mir einem Schwämmchen begrünt.

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Der tolle Kronleuchter ist aus dem Stempelset “Festliche Grüße”, welches im Winterkatalog 2017/2018 von Stampin’ Up! enthalten war. Die Kirche aus dem Gastgeberinnenset “Stadt, Land, Gruß”. Und die Prinzessin ist die Meerjungfrau aus dem Stempelset “Zauberhafter Tag”. Ich färbte den Stempel mit dem Stampin’ Write Marker nur oben rum ein. Stempelte ab und malte frei Hand den Körper dazu. Einmal stehend, siehe oben, und einmal sitzend, siehe unten.

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich bin dieses Mal echt mit Plan ans Werk gegangen. Ich malte mir sozusagen ein “Szenenbuch/Storyboard”. Danach fertigte ich anhand dieser die Figuren (Ritter, Drache, Pferd) an, welche ausgestanzt wurden. Allerdings stempelts ich Wochen vorher schon den Ritter, erst später dann die Prinzessin und merkte zu spät, dass ich einmal als Kontur Anthrazit und einmal Schokobraun genommen habe. Aber ich wollte dann nicht nochmals anfangen.

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ganz zum Schluß gibt es noch eine Seite mti einem Geldfach, in dem steckten wir das Geld für das Geburtstagskind hinein. Und hier nochmal dieses süßen Waldtiere. Ich liebe sie so sehr, sie sind aus dem Stempelset “We must celebrate”, welches leider auch ab 31.05.2018 nicht mehr bestellbar ist. Schade. Ich hoffe mein Buch hat Euch gefallen, ich bin echt total begeistert davon. Am liebsten hätte ich es selbst behalten. Noch zuletzt ein Hinweis, die Buchstaben auf der Buchvorderseite sind in Bronze ausgestanzt. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlässt, damit ich erfahre, wie Ihr das Märchenbuch findet.

KreativStanz Stempelset Zauberhafter Tag mit Framelits von Stampin’ Up! u. a. Sets von anderen Herstellern Album Buch Märchen Pferd Einhorn #stampinup #magicalday http://kreativstanz.bastelblogs.de/

 

 

 

Technik BlogHop: Masken-Technik mit Schablonen

Herzlich Willkommen zum bereits DRITTEN!! Technik BlogHop. Ihr kommt wahrscheinlich gerade von Petra und habt ihre schönen Herzen gesehen. Oder fangt gerade bei mir hier an. Dieser BlogHop wurde wieder von Kerstin organisiert. Liebe Kerstin vielen Dank. Es freut mich, dass Ihr Euch hierfür Zeit nehmt und möchte Euch meine Technik die Maskentechnik mit Schablonen vorstellen.Kreativ-Stanz Mit Stil Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Die erste Technik ist nur mit Kreisschablonen. Ich verwendete die Farben Türkisblau, Calypso und Currygelb. Diese trug ich mit Schwämmchen auf. Da ich immer ähnliche Farben mit dem gleichen Schwämmchen auftrage, ist es nicht ganz die Stempelfarbe ;-)

Kreativ-Stanz Mit Stil Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuerst Stanzen wir aus einem Papier einen Kreis aus. So ist das Papier nun unsere Schablone. Ihr legt diese Schablone auf Euer zu bearbeitendes Papier und deckt die obere Hälfte oder mehr, mit einem Streifen Papier ab. Ihr könnt es auch mit einem Kleberoller etwas festkleben. Aber nur so, dass Ihr es wieder spurenlos abziehen könnt. Die Farbe wird jetzt mit einem Schwämmchen oder der Walze aufgetragen. Blautöne für ein Wasser, oder Grüntöne wenn Ihr eine Wiese machen möchtet. Über die rechten Seite ging ich öfters darüber, um etwas Schatten rein zu bringen. Dann den Papierstreifen abziehen, die große Kreisschablone bleibt aber weiterhin auf dem Papier.

Kreativ-Stanz Mit Stil Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Mit einer kleineren Kreisstanze stanzte ich nun einen kleineren Kreis für die Sonne aus. Diesen nach Belieben auflegen/leicht festkleben. Der Papierstreifen wird nun bündig auf das bereits eingefärbte gelegt, damit dieses geschützt ist. Nun den Sonnenuntergang einfärben. Wichtig ist, dass man auch gut an den Schablonenrändern einfärbt, damit es sich deutlich vom Hintergrund abhebt. Danach alle Schablonen abziehen und das Ergebnis begutachten. Die Sonne könnt Ihr auch noch gelb einfärben. Dann dazu das Meer nochmals abdecken. Jetzt wird die Silhouette der Frau darauf gestempelt. Da das Stempelmotiv nicht vollständig schwarz ist, malte ich es mit dem schwarzen Marker noch aus. Hier noch eine Kurzanleitung. Beim darauf klicken vergrößert sich diese.

Kreativ-Stanz Mit Stil Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich habe eine zweite Möglichkeit, wie man noch mit Schablonen einfärben kann, und das ist indem man Motive ausspart/abdeckt. Welche Reihenfolge man macht, ist egal. Wenn man das Hauptmotiv zuerst auf das Hintergrundpapier stempelt, und dann abdeckt um den Hintergrund zu stempeln, benötigt man keinen Stamp-a-ma-jig (Stempelpositionierer). Meine hier gezeigte Variante ist die schwierigere.Kreativ-Stanz Mit Stil und Lovely As a Tree Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Hier verwendete ich wieder die Frau aus dem Stempelset “Mit Stil” und die Bäume aus dem Stempelset “Lovely As a Tree”. Es wurde ein Winterbild, so wie es heute ist, Schneelandschaft im Sonnenschein. Okay die Sonne ist vielleicht ein bisschen groß geworden, aber den Kreis hatte ich noch vom ersten Projekt daliegen ;-) Als erstes wird die Frau auf ein extra Papier gestempelt und ausgeschnitten. Damit Ihr die Schablone besser erkennen könnt, ist diese auf dem Foto in blau gestempelt.

Kreativ-Stanz Mit Stil und Lovely As a Tree Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dann wird die Schablone auf dem Papier genau dahin gelegt, wo später der Stempelabdruck hin soll. Evtl. wieder etwas festkleben. Nun den Hintergrund beliebig bestempeln und danach die Frau abziehen. Jetzt habt Ihr eine Aussparung an dieser Stelle. Als zweites stempel ich die Frau mit Hilfe des Stamp-a-ma-jig auf das Papier. Dazu erst einmal auf die Folie des Stempelsetzers stempeln und diesen auf die Aussparung ausrichten. Stamp-a-ma-jig anlegen, Folie weg nehmen und stempeln.

Kreativ-Stanz Mit Stil und Lovely As a Tree Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Frau und auch den Hintergrund könnt Ihr jetzt nach belieben gestalten/bemalen. Meine Sonne ist nach der oben erklärten Kreisschablonentechnik aufgetragen. Hier wieder eine kleine Kurzanleitung:

Kreativ-Stanz Mit Stil und Lovely As a Tree Stempelset von Stampin’ Up! Maskentechnik Anleitung Tutorial Kreisschablone Schablone #maskingtechnique #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich hoffe Euch hat meine Technik gefallen. Gerne freue ich mich über einen Kommentar oder über weitere Besuche von Euch. Weiter geht es jetzt mit der Graffiti-Technik bei Susanne. Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim weiterhoppeln.

Hier noch die Liste aller Teilnehmer:

01. Kerstin Cornils
02. Mona Marquardt
03. Stefanie Seyfried
04. Daniela Kröpfl
05. Gesche Preißler
06. Kerstin Meyer
07. Silke Maier
08. Kirstin Sauter
09. Helke Schmal
10. Kerstin Put
11. Angela Köber
12. Christiane Heinrich
13. Beate Spuhler
14. Alina Ulepic
15. Karin Harms
16. Melanie Leppeck
17. Christiane Knapp
18. Petra Wenninger
19. Angelika Schmitz HIER SEID IHR GERADE
20. Susanne Schöder
21. Petra Kurth
22. Gabi Hinz
23. Daniela Scholz
24. Marlies& Kirsten
25. Britta Timm
26. Conny Pfister
27. Claudia Bieg

Mein erster Weihnachstworkshop 2015

Weihnachtstannenbaumws4Ich melde mich erst jetzt wieder, aber wir hatten einen Todesfall in der Familie, und da war keine Zeit zum Basteln und bloggen. Aber dafür geht es heute richtig los. Während Ihr dies gerade lest, findet mein erster Weihnachtsworkshop in diesem Jahr statt. Ich freue mich schön sehr auf die Teilnehmerinnen, denn die kommen diesmal von weit her. Eine kommt fast vom Bodensee, und mehrere aus der Nähe von Donauwörth. Ich bin schon gespannt, wie es allen gefällt.

Weihnachtstannenbaumws1Der Workshop steht unter dem Motto: “Tannenbäume glitzern hell! Und die Karte enthält bereits ein paar kleine Glitzersteinchen. Mit dem tollen Stempelset “Freude zur Weihnachtszeit” wurde diese Karte gestaltet. Dieses Stempelset zusammen mit der Tannenbaumstanze und dem Designerpapier Fröhliche Feiertage sind  gerade im Angebot für 49,50 Euro (Made in Paper-Angebot). Wie habe ich mich gefreut, als ich von dem Angebot gelesen habe, denn damit hatte ich bereits meinen Workshop geplant. Ich habe die klassischen Weihnachtsfarben rot (chili) und grün (olivgrün) gewählt.

Weihnachtstannenbaumws3Die Box glitzert jetzt schon total stark. Wir haben letztes Weihnachten fast so eine identische Box gemacht, nur war die mit roten Vögelchen. Mal sehen, ob die Teilnehmer heute auch lieber Vögelchen stempeln, oder wie ich Sterne. Die Box ist mit dem Umschlagboard gemacht, und der Tannenbaumverschluss muss dem Beschenkten vorher erklärt werden, damit dieser beim falschen Öffnen nicht zerstört wird. Aber ich finde den Verschluss so schön. Verwendet wurde bei der Box das Stempelset “Christbaumfestival”, dass es günstiger im Set mit der Stanze gibt. Ja und alle Workshopgäste bekommen natürlich ein kleines Willkommensgeschenk, und das ist passend zum Tannenbaummotto mit dem Stempelset “Lovely as a tree” bestempelt.

Weihnachtstannenbaumws2

 

Eine Trauerkarte: Lovely as a tree – Schön wie ein Baum

Baum-Trauer2Ich finde, Trauerkarten sollten einen aufmuntern. Dafür steht dieser schöne Herbstbaum. Er steht für den Tod und die Wiederauferstehung. Jetzt zur Herbstzeit sterben die Blätter ab, aber der Baum selber lebt weiter, um im nächsten Frühjahr wieder neue Blätter zum Leben erwachen zu lassen. Vielleicht ist es mit den Menschen genauso. Wir leben, wir sterben und werden dann wiedergeboren. Aber wer weiß das schon. Deswegen lasst uns die Schönheit jeden Tag von neuem genießen! Dieser Baum soll Kraft an die Hinterbliebenen spenden.

Baum-Trauer1Der Baum ist wie oben geschrieben, aus dem Stempelset “Lovely as a tree”. Ein sehr vielseitiges Stempelset, dass ich mir jetzt nach bald 3-jähriger Demotätigkeit gegönnt habe. Man muss schon immer rechnen, weil man im Nullkomma-nix sonst kein Geld mehr auf dem Konto hätte, wenn man sich alles kaufen würde, was einem im Katalog so gut gefällt. Leider habe ich noch keinen Goldesel gefunden. Jetzt aber nochmal zum Baum. Ich habe ihn in der Aquarelltechnik gemacht. Zuerst gestempelt, dann mit dem Wassertank-Pinsel (Aqua Painter) S. 163) die Baumkrone nass gemacht und danach mit verschiedenen Farben aus dem Stempelkissen mit dem Aqua Painter darauf getupft. Ich hatte Olivgrün, Wildleder, Currygelb, Terrakotta verwendet. Danach war von den gestempelten Linien nicht mehr viel zu sehen. Deswegen habe ich alles gut trocknen lassen und mit Hilfe des Stamp-a-ma-jig (S. 176) nochmals in Espresso genau darüber gestempelt. Dann war ich begeistert von meinem Ergebnis. Mit Crystal Effects habe ich diesen tollen Lackeffekt erzeugt, indem ich es einfach über die ganze Fläche darüber gestrichen habe. Dann gut trocknen lassen, dauert mindestens 20 Minuten. Die Schleife wurde auch mit Crystal Effects überzogen. Vorher habe ich das Papier etwas auf alt gemacht, indem ich mit dem Schwämmchen Wildleder Stempelfarbe leicht aufgetragen habe.

Baum-Trauer3