Kuchen ist die Antwort

Kreativ-Stanz Stempelset Kuchen ist die Antwort von Stampin’ Up Geburtstag Kuchen Glückwunsch Party  #stampinup #party http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hallo Ihr Lieben, bei uns ist jetzt wieder Geburtstagsmarathon. Dies ist im Frühjahr immer das Selbe. Diese Karte ging an meine Lieblingsschwester. Der Kuchen ist mit dem Stempelset „Kuchen ist die Antwort“ in weiß embossed. Danach colorierte ich ihn mit dem Wassertankpinsel in den Farben Blütenrosa, Mangogelb und Wassermelone. In Heidelbeere stempelte ich die Glückwünsche auf. Die Herzen sind aus dem Glitzerpapier Diamantengleisen gestanzt, welches ich in den Kartenfarben angemalt habe. Dann sprengelte ich den Hintergrund auch noch mit dem Wassertankpinsel. Der ist so genial, ich möchte ihn nicht mehr missen. Damit kann man aus jedem Stempelkissen die in den Deckel gedrückte Farbe aufnehmen und damit malen oder sprenkeln ;-)

Kreativ-Stanz Stempelset Kuchen ist die Antwort von Stampin’ Up Geburtstag Kuchen Glückwunsch Party  #stampinup #party http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Bilder der Kommunionsfeier

1. Hl. Kommunion Marcel2Heute zeige ich Euch Bilder von unserer Kommunnionsfeier. Nach dem Mittagessen gab es Kaffee und Kuchen bei uns zuhause. Dazu haben wir das ganze Wohnzimmer dekoriert. Vor dem Wohnzimmerfenster hängt eine Wimpelkette mit Kreidetafel-Wimpeln. Die kann man einfach mit Kreide beschreiben. Die gab es letztes Jahr im Katalog noch. Das tolle ist, dass man sie einfach abwischt, und kann sie wieder für einen anderen Anlass verwenden. Schade, dass es die nicht mehr gibt. Aber vielleicht kann man sich sowas auch selber machen, indem man Wimpeln aus härterem Karton nimmt und mit Kreidefarbe bemalt. Aber ich habe es nicht ausprobiert, da ich ja die fertigen Wimpeln habe. Die Deko war Grün-Rosa. Die gelben Namensschilder + Goodieboxen standen im Restaurant auf dem Tisch ;-)

1. Hl. Kommunion MarcelIch habe mein Mittagessen fotografiert, Lammkarree mit Polenta. Ich habe für Nachmittags einen Birnenkuchen gebacken, der mit einem Fondantfisch und Himbeeren verziert war. Über dem Fisch habe ich mit Klarsichtstempel „1. HL. KOMMUNION“ eingestempelt. Das geht voll toll. Hier noch in groß:

1. Hl. Kommunion Marcel4 Und hier noch die Tischdeko. Dazu habe ich bergeweise Blümchen und Schmetterlinge ausgestanzt. Die Vasen wurden dekoriert und vielleicht erkennt meine Freundin Conny das Betlehemkreuz an der Vase. Danke dafür, die haben sich super an den Vasen gemacht. Die sind tatsächlich aus Betlehem :-) Mit den Servietten ging es weiter, die hat mein Mann!!! zu zweifarbigen Kreuzen gefaltet. Für morgen habe ich Euch noch die Karte und die Geschenkverpackung, die wir unserem Sohn geschenkt haben, dann ist es vorbei mit Kommunion – vorerst. Im Mai sind wir zu einer Kommunion eingeladen :-). Aber ich muss schon sagen, es war viel Arbeit, doch es hat sich rentiert, es ein sehr schönes Fest gewesen.

1. Hl. Kommunion Marcel1

 

Kuchen im Glas – ohne Kalorien ;-)

Kuchen im Glas4Heute habe ich Euch einen Kuchen im Glas, der hat garantiert keine Kalorien. Allerdings der Tassenkuchen, der im Kuvert steckt dafür wahrscheinlich um so mehr ;-)

Kuchen im Glas5Ist er nicht süß? Dies Torte habe ich in ein Glas gesteckt und noch mit einem Etikett verziert.

Kuchen im Glas6Hier könnt Ihr es besser sehen. Dafür benützte ich das Stempelset „Geburtstagspuzzle“ und mit der „Itty Bitty Akzente“-Blumenstanze habe ich diese Sahnehäupchen gemacht. Dazu einfach alle Blütenblatter in der Mitte falten und alle falz zusammen kleben. Dazwischen kommt noch ein Apfel aus der „Baumstanze“, der eine „Kirsche“ darstellen soll ;-)

Kuchen im Glas3Ja und ein Teelicht leuchtet auch. Das Teelicht ist ein großes, das gab es beim Schwedischen Möbelhaus, allerdings OHNE BATTERIEN!!! Ich muss sagen, dass ich es nicht nochmals kaufen würde, denn ich habe die Teelichter – allerdings die Kleinen – schon mit Batterien zu kaufen bekommen, und die waren auch nicht teurer. Die Batterie muss man also einsetzen und dann wußte ich nicht, wie man es ausschalten kann. Aber der Mann der Beschenkten fand es gleich heraus, wenn man das Teelicht schüttelt, geht es an oder aus. AHA jetzt bin ich schlauer.

Kuchen im Glas2Und im Kuvert, das ich passend zum Tassenkuchen mit dem Umschlagboard gefertigt hatte, steckt dann die Backmischung für die Mikrowelle. Schnell gemacht und ein süßes Mitbringsel. Einfach die Torte nochmals aufstempeln und den Spruch aus dem Stempelset „Worte, die gut tun“, dem Etikett die Ecken abrunden, fertig.

Kuchen im Glas1Und hier habe ich Euch noch die Tassenkuchengrößen, weil ich gefragt wurde, ob die auch in die Leckereientüte passen. Nein, egal von welchem Hersteller, die Packungen sind alle gleich groß und um einiges zu lang und zu breit für die Tüte, seht selbst:

TassenkuchengrößenSo dann wünsche ich Euch noch einen schöne Fasching! Heute war um 11.11 Uhr Faschingsbeginn! Helau! Und jetzt ist auch noch Sankt Martinsfest mit Laternenumzug.

StMartin