Geldschein Origami-Kleid gefaltet – mit Geburtstagskarte

KreativStanz Origami Kleid dress Geldschein #origami #dress http://kreativstanz.bastelblogs.de/Kennt Ihr das auch? Das Geburtstagsgeschenk wünscht sich Geld, um sich etwas damit zu kaufen? Da es zu einem Mädel-Geburtstag ist, dachte ich mir, ich falte ein Kleid. Die Anleitung dazu fand ich bei YouTube. Die Karte ist so konzipiert, dass sie auch ohne Kleid noch schön aussieht. Daher stempelte und prägte ich es dementsprechend. Seht hier ist das Kleid weg:

KreativStanz Origami Kleid dress Geldschein #origami #dress http://kreativstanz.bastelblogs.de/Eigentlich auch eine süße Karte so. Denn ich würde es doof finden, wenn die Karte “zerstörrt” aussieht, nachdem das Geburtstagskind das Geld entnommen hat. So und jetzt lacht Ihr Euch wahrscheinlich kringelig. Ich passte die Karte farblich an die 10 Euro an. Also ich fertig war mit Karte + Falten, fiel mir ein, dass auf dem Geburtstag ja nicht nur eines meiner Kinder eingeladen ist, sondern beide. Von daher musste ich den Betrag erhöhen und auf die schnell einen 20iger falten. Wir wurden dann auf die Schnelle schon am Geburtstag selber auf einen kleinen Umtrunk eingetragen. So hatte ich keine Zeit mehr, die gleiche Karte in blau zu machen. Mit der Farbharmonie war ich jetzt nicht mehr zufrieden. Aber was soll’s.  – Ach ja, ich hab noch ein 10-Euro-Kleid übrig ;-)

KreativStanz Origami Kleid dress Geldschein #origami #dress http://kreativstanz.bastelblogs.de/