Kreativ Blog-Hop zum Thema Weihnachten

Herzlich Willkommen zu unserem Weihnachts-Kreativ-Blog-Hop. Wir Mädels aus Augsburg und Umgebung und gemeinsam haben wir Euch tolle weihnachtliche Inspirationen zusammengestellt.

Haben Euch Schneekugeln als Kinder auch immer fasziniert? Ich dachte mir, ich muss diese unbedingt aus dem Winterkatalog haben.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich wollte die Kugeln zuerst auf Karten machen, fand dann aber so absolut geniale Schokolade, dass mir klar war, die brauchen eine dieser magischen Schneekugelverpackungen.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Farbauswahl richtete ich genau auf den Inhalt ab. Ich finde es toll, dass es bei Stampin‘ Up! so viele Farben gibt, dann findet man fast immer den passenden Ton. Die erste Verpackung ist daher in Terrakotta mit Blütenrosa.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dann gestaltete ich in Jade mit Lindgrün die zweite Kugel. Die einzelnen Teile wie Haus, Kirche, Bäume und Schneemann sind alle aus den Stanzformen „Schneekugel“ ausgestanzt. In diesen Formen gibt es allerdings keine Kugelumrahmung. Weil eigentlich eine Kugel ja keinen Rahmen hat, sondern oben nur aus Glas besteht.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Meine bekamen trotzdem einen Rahmen, aus den Stanzformen „Stickmuster“ stanzte ich mit dem größten Kreis einen Rand aus.Wer dies nicht möchte, muss das Papier mit der Stanzform ausstanzen und von hinten die Plastikkuppel „Schneekugel“ rein stecken.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die dritte Farbkombi ist Kleegrün mit Minzmakrone. Ja und dann habe ich meine Verpackung vor dem Zusammenkleben noch embossed und nachdem alles zusammengeklebt war und er Inhalt in der Kugel, gab es noch ein Band und ein „Danke“ darauf. Jetzt wollt Ihr aber sicher wissen, was ich darin für tolle Schokolade verpackt habe. Achtung jetzt kommt WERBUNG!! Ich bekomme dafür kein Geld, hab die Schokis mir auch zum normalen Preis im Laden gekauft.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ist diese Schokoalde nicht beazubernd gestaltet? Die ist ja fast zu schade zum verpacken. Aber ich finde, eine richtig edle Verpackung wie diese Schneekugeln, gehen dann doch.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Und das sind die anderen. Ich war total begeistert und musste sofort alle drei Sorten kaufen. Wie sie schmecken, kann ich nicht sagen, hab sie alle verschenkt.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dann danke ich Euch für Eueren Besuch auf meinem Blog. Jetzt hüpft aber schnell weiter zu den anderen vier Mädels, die zeigen Euch noch weitere tolle Sachen.

Kreativ-Stanz Stanzform Schneekugel von Stampin’ Up! BlogHop Weihnachten Still Scenes Frostige Grüße #stampinup #kreativbloghop http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Jana Wickert von Janasbastelecke
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum
Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz DAS BIN ICH

Nochmal eine Ballerina mit dem Work of Art-Stempelset

Jutta-PrimaballerinaHeute mal wieder eine Ziehschokolade. Die habe ich Euch schon lange nicht mehr gezeigt, nicht dass Ihr die vergesst ;-) Verziert ist sie mit einer Ballerina, die habe ich  Euch bereits hier gezeigt. Sie wird mit den Stempeln aus dem Stempelset „Work of Art“ gemacht:

Untitled-12Das Stempelset besteht aus Pinsel-Striche und Punkte. Wer damit malen möchte, muss die Stempel einfach so verwenden, wie einen Pinsel. Der Rock wurde z. B. aus vielen zusammengesetzten Stempelabdrücken des gebogenen Stempels oben links gemacht. Diesen habe ich zum Teil nur seitlich eingefärbt um Schatten zu bekommen. Das Oberteil ist mit dem flächigem Stempel gemacht, die Haare mit dem Zickzackstempel oben rechts, und die Arme mit dem langen Pinselstrich unten. Alles weitere ist ausprobieren und viel Geduld ;-).

Was man aus einem Bogen Designer-Papier machen kann

12Bogen8Was kann man alles aus einem Bogen 12″x12″ Designerpapier zaubern?? Ja also ich habe während eines Fernseh-Abends mehrere Karten gebastelt. Dazu hatte ich nur zwei Stempelsets „Grüß‘ dich“ und „Eins für alles“.

12Bogen5Zusätzlich habe ich Papier in Jade, Zartrosa und Savanne verwendet sowie ein paar Reste von Rhabarberrot. Paar Stanzen und Leinenfaden und los gehts.

12Bogen712Bogen4Zwei Vorhaben hatte ich, eine Geburtstagskarte und für das Geschenk ein Etikettenanhänger, sowie eine Gutscheinkarte. Damit der Rest des Designerpapiers nicht im Schrank versauert, habe ich einfach den ganzen Bogen verarbeitet.

12Bogen212Bogen3Das Geschenk ist übrigens ein Schokoapfel mit Cornfalkes den es hier in Augsburg zu kaufen gibt. Das Designerpapier ist übrigens nicht von Stampin‘ Up!. Ich fand die Farben und Muster sooo schön, da musste ich fremdkaufen ;-)

12Bogen6Und das zweite Vorhaben war eine Gutscheinkarte, die eine Kundin bestellt hatte. Die habe ich genauso wie diese Karte gemacht, seht:

12Bogen9Das „Alles Liebe zum Geburtstag“ ist aus dem Stempelset „Perfekte Pärchen“. So und so sieht die Gutscheinkarte innen aus:

12Bogen1