Ideenreich durchs Jahr BlogHop Halloween

KreativStanz Halloween Katzenstanze von Stampin’ Up! Herbst fall autum selbstschließende Box #stampinup #halloween http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute ist wieder BlogHop-Zeit von Ideenreich durchs Jahr. Heute zum Thema Herbst und Halloween. Dieses Mal freut es mich total, dass Alina nach laaaanger Pause wieder im Team dabei ist. Dafür setzt jetzt Jenny eine Weile aus. Ihr kommt wahrscheinlich von Tanja und habt schon ein paar Ideen bekommen.

Meine Inspiration für Euch sind diese Boxen. Ich machte sie in zwei Größen. In die kleine geht ein Fe****o Küsschen rein, in die größeren sogar ein Teelicht. Sie sind ideal für kleine Halloween-Goodies.

KreativStanz Halloween Katzenstanze von Stampin’ Up! Herbst fall autum selbstschließende Box #stampinup #halloween http://kreativstanz.bastelblogs.de/Meine erste Idee waren die Katzen aus der “Katzenstanze”. Diese verfingen oder wie man bei uns in Bayern sagt: “verhedderten” sich in den Halloween-Lichterketten aus dem Stempelset “Making every day bright” (S. 47 Herbst-/Winterkatalog). Diese kann man auch mit der “Glühbirnenstanze” ausstanzen.

KreativStanz Halloween Katzenstanze von Stampin’ Up! Herbst fall autum selbstschließende Box #stampinup #halloween http://kreativstanz.bastelblogs.de/Bei den anderen Schachteln sind Katzen bei Nacht mit Mond darauf. Mit der Stanze “Mond und Sterne” kann man den Nachthimmel super nachstellen. Die kleine Box verzierte ich mit herbstlich gefärbtem Laub. Dieses ist genauso wie die Lichterkette aus dem gleichen Stempelset mit Stanze.

KreativStanz Halloween Katzenstanze von Stampin’ Up! Herbst fall autum selbstschließende Box #stampinup #halloween http://kreativstanz.bastelblogs.de/So und das war es schon wieder von mir. Ich gehe dann mal meine Goodies verteilen. Vorher möchte ich Euch aber mal ein kleines Geheimnis verraten. Die liebe Kirstin erstellt immer unsere wunderschöne Logos. Ich finde das das diesmalige besondere schön geworden ist. So jetzt schicke ich Euch aber noch weiter zu Chrissi und wünsche Euch noch viel Spaß.

Kirstin

Alina

Sophia

Tanja

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra ist heute nicht mit dabei

 

Die Sonnenblume schläfrig am Zaun

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da. Er schenkt uns Obst hei-hussassa. Kennt Ihr das Lied? Meine Kinder sangen dieses im Kindergarten mittlerweile sind sie älter und lernen in der Schule Gedichte.  Aber wieder auch passend zum Herbstthema eines.

Kennt Ihr das Gedicht Goldene Welt von Georg Britting? Dort kommt der Satz vor: “Die Sonnenblume schläfrig am Zaun…” Bei Stampin’ Up! gibt es ein schönes Herbststempelset mit Sonnenblume. Es heißt “Herbstanfang”. Damit bestempelte ich mein eigenes Designerpapier um obige Verpackungen zu basteln.

 

KreativBlog-Hop Herbst

Herzlich willkommen zu einem neuen Kreativ Blog-Hop. Heute wird es, wie das Wetter, herbstlich.

Ich fertigte für Euch eine Karte in herbstlichen Farben. Die Grundkarte ist Waldmoos. Darauf sind die Farben: Osterglocke, Terracotta, Glutrot und Olivgrün. Zum Teil sind die Stempel mehrfarbig eingefärbt, in dem ich sie mit dem Fingerschwämmchen tupfte.

Erkennt Ihr das Stempelset und die Framelits? Es ist das Stempelset “Eisblüten” aus dem Winterkatalog und die dazu passenden Framelits “Winterbouquet“. Außerdem benutzte ich die Thinlits “Florale Fantasie” um eine “Gate Fold Border Die Card” zu gestalten.

Und weil ich gerade so am basteln war, gab es noch ein Goodie in der neuen Takeout-Box aus dem Winterkatalog S. 50 dazu. Diese Box fällt gar nicht großartig im Katalog auf. Deswegen wollte ich sie Euch zeigen.

Ihr könnt sie  wie bei mir mit einem Sichtfenster ausstanzen. Die Thinlits “Zum Mitnehmen” sind wirklich total süß für ein kleines Geschenk.

Ich habe Euch aber noch eine Karte, dieses Mal eher schon für den fortgeschrittenen, kühleren Herbst.

Diese wollte ich Euch noch unbedingt zeigen. Sie ist mit dem Stempelset “Winterwald” und den Framelits “In den Wäldern” sowie den Thinlits “Aus jeder Jahreszeit” gemacht. Der Spruch ist wieder aus dem “Eisblüten“-Set. Diese Karte geht sehr schnell und ist auch was zum Geburtstag für einen Herren ;-).

So und nun schaut noch zu den anderen Mädels, was die für den Herbst Euch zeigen:
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Jana Wickert von Janasbastelecke
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum
Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz DAS BIN ICH

Herbstgruß mit Igel

KreativStanz Stempelset Herbstanfang von Stampin' Up! Sonnenblumen Igel hedgehog #stampinup #flowers http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ein Igel saß auf einem Blatt, was wie die Hand fünf Finger hat.
Auf einem Baum du glaubst es kaum.
Der grüne Igel Stachelspitz fiel auf dem Kopf vom kleinen Fritz
Von der Mütze in die Pfütze.
Da war es mit dem Igel aus, er platzte und was sprang heraus
mit einem Hopps, ein brauner Mops.

(Rätselgedicht von Josef Guggenmos)

KreativStanz Stempelset Herbstanfang von Stampin' Up! Sonnenblumen Igel hedgehog #stampinup #flowers http://kreativstanz.bastelblogs.de/Kennt Ihr das süße Herbstgedicht? Mein Sohn hat das auswendig lernen müssen. Ich fragte ihn immer ab und plötzlich merkte ich, dass dieses Gedicht kein Unsinn ist, sondern ein Rätsel über die Kastanie. Als ich es meinen Sohn sagte, hättet ihr seinen Blick sehen sollen. Er sagte: Ja natürlich, hast Du das erst jetzt bemerkt!. Allerdings meine ich, dass sie das Gedicht in der Schule besprochen hatten, und wer weiß, ob er darauf auch selber gekommen wäre. Aber wie sieht es mit Euch aus, hättet Ihr es gewußt? Nun aber zum Projekt. Das sind kleine Dankeschön-Verpackungen, die ich den Bestellungen beilegte. Die Igel kann man mit dem Stempelset “Herbstanfang” sehr einfach selber machen. Wichtig ist nur, dass man 1/4 mit einem Papierstreifen abdeckt, damit man diese gerade Unterkante vom Igel bekommt. So einfach und so süß. Noch eine Schleife, ein Blätterzweig mit der Stanze ausgestanzt und fertig ist eine süße Verpackung.

Glitzerkatzen

KreativStanz Katzenstanze von Stampin’ Up! Katze #stampinup #cat http://kreativstanz.bastelblogs.de/Miau, es glitzert eine Katze in der Herbstsonne – wo ist sie eigentlich gerade?? Irgendwie herrscht in Augsburg eher Regen :-(. Bei Euch auch? Na dann schicke ich Euch hier einfach ein paar Glitzerkatzen. Wie heißt der Spruch so schön: Wenn es dich nervt, dann streu Glitzer drauf. Die Katzen sind mit der fabelhaft schönen Katzenstanze von Stampin’ Up! ausgestanzt und auf eine Verpackung für eine weiße Kugel geklebt. Nur eine Kordel dazu und fertig. Ich finde mehr braucht es nicht.

KreativStanz Katzenstanze von Stampin’ Up! Katze #stampinup #cat http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Eine herbstliche Hochzeitskarte

Jutta+KlausHZDiese Karte habe ich zu einer Herbsthochzeit gemacht. Da die Braut gerne Glitzer mag, sind die Blätter einmal in Farbkarton (chili) und einem in Goldglitzerpapier ausgestanzt. Die Namen habe ich mit Geld embossed und insgesamt die ganze Karte in goldigen Herbsttönen gehalten. Das “Viel Glück” ist eine Stanzschablone von Rayher. Wir haben in Augsburg einen Shop von denen in der Innenstadt, da muss ich jedes Mal rein schauen, wenn ich in der Innenstadt bin. Meistens kaufe ich auch etwas ;-)

Die Blätter sind mit der BigZ Stanzform “Herbstzauber” von Stampin’ Up! gemacht, die es leider nicht mehr gibt. Es war schon sehr spät, und ich musste die Karte verschicken, so konnte ich nicht bis zum nächsten Tag warten um gut beleuchtete Fotos zu machen. Das folgende ist etwas schlecht von den Farben, aber auf dem seht Ihr die Karte ganz.

Jutta+KlausHZ1

 

Herbstkörbchen

HerbstkörbchenIch habe ein paar herbstliche Grüße verschenkt, dazu passt super ein Körbchen. In diese konnte ich lauter kleine Schokoriegel geben. Der Stempel ist aus dem Stempelset “Zwischen den Zweigen” (Herbst-/Winterkatalog S. 39). Mit der Eichelstanze (auch aus diesem Katalog S. 45). habe ich noch ein paar Eicheln dazu gestanzt. Das Papier ist schon uralt und aus meinem Fundus.

Gerade komme ich nicht so zum bloggen, da ich am Planen und Werkeln für Halloween bin. Da steigt unsere traditionelle Halloweenparty wieder, und außerdem findet zuvor die Monster-Geburtstagsparty meines Sohnes statt. Alles ziemlich viel für einen Tag, aber wir können die Deko zweimal nutzen ;-) Zu Monster passen bekanntlich auch gut Geiste ;-).

Kürbis – ein schönes Herbstsymbol

Kürbis2Jetzt habe ich auch so süße Kürbisse gemacht, mit der Thinlits Stanzform “Zierschachtel für Anhänger” (Winterkatalog S. 11). Verziert mit den Streifen habe ich es mit dem Stempelset “Work of Art”.

Kürbis1Wer die Idee zu den Kürbissen hatte, weiß ich nicht, sie geistern mittlerweile fast überall im Netz rum. Ich habe sie das erste Mal bei Steffi gesehen.

Kürbis3Jetzt möchte ich Euch noch erinnern, wer noch etwas gutes tun möchte, für die Kinder der Ronalds McDonald-Stiftung kann im Rahmen der Aktion “Freude Schenken” den Kindern Süßigkeiten schön verpackt zukommen lassen. Hierzu sende ich für meine Kunden kostenlos am 5. November 2014 eine Sendung mit Eueren Packchen an Stampin’ Up!, diese geben es dann an Ronald McDonald weiter. Wer noch Verpackungen dazu braucht, wendet sich gaaaaaaanz schnell an mich. Seid dabei und tu Gutes. Das sind die Päckchen, die am 5.11. auf die Reise gehen werden:

Freude Schenken Ende

Ist ein Kürbis in dieser Kürbis-Box?

Kürbisbox1Nein, dafür ist die Box viel zu klein. Sie ist nur neun cm. lang und mit dem Umschlagboard wie der Blitz gemacht. Verziert habe ich es mit dem ganz tollen Stempelset “Fall Fest” mit den dazu passenden Framelits “Herbstfreuden” aus dem Winterkatalog S. 46. Die Kürbise passen so richtig zu Herbst, Laub und Sonnenschein.

Kürbisbox2Die verwendeten Stempelfarben sind auch herbstlich, es sind die neuen InColor 2014-2016. Ich habe Waldmoos, Honiggelb und Orangentraum verwendet. Und die Pünktchen sind natürlich mit dem “Work of Art” gestempelt, dass ich gerade ziemlich viel verwende. Damit war auch mein letzter Workshop, die Fotos davon muss ich noch bearbeiten. Aber in den nächsten Tagen zeige ich sie Euch.

Kürbisbox3Das Vielen Dank ist aus dem Gratis Stempelset “Gesammelte Grüße”. Wer dieses auch geschenkt bekommen möchte, braucht nur eine Stempelparty mit einem Gesamtpartyumsatz von 300 Euro veranstalten. Also schnell alle bastelwütigen Freunde und Verwandte einladen. Der Weihnachtskatalog ist soooo schön, da bestellt man doch locker eine ganze Menge (ich jedenfalls ;-) Aber ich war ja immer schon kaufwütig ;-)) Also meldet Euch, wenn Ihr eine Party machen möchtet, und das Stempelset ist vielleicht bald bei Euch zuhause ;-)