Babygeschenk mit “Tierische Grüße”

KreativStanz Tierische Grüße Stempelset von Stampin’ Up! Geburt gelb Bär #stampinup #baby http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute zeige ich Euch eine bärige Karte zur Geburt. Dieses Honigbärchen finde ich schon allerliebst. Es ist im Stempelset “Tierische Grüße” enthalten.

KreativStanz Tierische Grüße Stempelset von Stampin’ Up! Geburt gelb Bär #stampinup #baby http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich colorierte es mit dem Wassertankpinsel. Die Bienen sind einfach mit dem Stampin’ Write Marker in Currygelb angemalt.

KreativStanz Tierische Grüße Stempelset von Stampin’ Up! Geburt gelb Bär #stampinup #baby http://kreativstanz.bastelblogs.de/Und weil man natürlich auch noch eine Kleinigkeit zur Geburt schenkt, hier noch eine dazu passende Verpackung. Wobei ich die Tüte schon fertig gekauft so hatte. Nur das Etikett ist selber hergestellt. Dieses passt jetzt aber farblich nicht zur Karte, weil ich das Geschenk unabhängig zur Karte verschenkte. Wenn man es genau passend möchte, sollte man entweder die Geschenktüte mit dem gleichen Designerpapier wie auf der Karte basteln, und natürlich das Etikett in gelb und die Schleife auch in Orange werkeln. Ich hätte dann auch die Sterne durch Pailetten wie oben ersetzt.

KreativStanz Tierische Grüße Stempelset von Stampin’ Up! Geburt gelb Bär #stampinup #baby http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ps.: Ich schaffte es endlich, den Beitrag über die neuen Stempelkissen mit drei Fotos zu bestücken, auf diesen seht Ihr das neue, das aktuelle und ein Stempelkissen von 2012.

Babykarte mit dem Stempelset “We must celebrate”

Kuckt mal die kleinen Waldtiere aus dem Stempelset “We must celebrate” winken Euch zum Abschied des Frühjahr/Sommerkatalogs zu. Die darin enthaltenen Produkte sind nur noch bis 31.05.2018 bestellbar – solange Vorrat reicht.

Karte für eine Jungen

KreativStanz Ausgestochen Weihnachtlich Stempelset und Lebkuchenmannstanze von Stampin’ Up! Geburt blau Junge #stampinup #baby http://kreativstanz.bastelblogs.de/Schaut mal die süßen Bären aus dem Stempelset “Ausgestochen weihnachtlich”. Dieses Stempelset ist so vielseitig. Damit kann man so herzige Bärchen stempeln. Passend dazu gibt es auch die “Lebkuchenmann” Stanze. Doch dieses Mal stanzte ich nicht die Bären aus, sondern nur die Schleifen. Die Buchstaben sind mit dem Stempelset “Labeler Alphabet” gestempelt. Das erinnert mich so an die eckigen Namensperlen, welche es für Armbände  für Babys gibt.

KreativStanz Ausgestochen Weihnachtlich Stempelset und Lebkuchenmannstanze von Stampin’ Up! Geburt blau Junge #stampinup #baby http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Erbsenbox

Kleine Erbse wachse08Ich habe wieder eine Explosionbox gebastelt, nachdem die letzte mich so begeistert hat. Diese ist im gleichen Erbsenstil wie die Babykarte von gestern. Dieses Mal habe ich mit dem Stempelset “Friends & Flowers” eine Blüte gebastelt. Einfach stempeln und mit der Stanze “Festliche Blüte” ausstanzen.

Kleine Erbse wachse06Auch das Stempelset “Bärchengruß” kam zum Einsatz. Für ein Mädchen passend mit rosa Haarschleife. Auf den Deckel stempelte ich die Blüten aus dem Stempelset “So dankbar”.

Kleine Erbse wachse07Das Baby habe ich mit dem Aquastift und dem Stempelkissen in Olivgrün und Wassermelone angemalt. Damit man Farbe aus dem Stempelkissen aufnehmen kann, drückt man es vor dem Öffnen ein paar Mal zusammen, so dass der Deckel ins Farbkissen gedrückt wird. Dann ist im Deckel Farbe und die nimmt man mit dem Wassertankpinsel ganz einfach auf.

Kleine Erbse wachse05Jetzt interessiert Euch bestimmt das Innenleben. Tja das macht immer die meiste Arbeit. Ich will Euch nicht auf die Folter spannen – oder soll ich es Euch lieber MORGEN zeigen? Nein hier ist es:

Kleine Erbse wachse04Jetzt habe ich es auch mit den Einsteckfächern drauf. So langsam werde ich immer besser in Explosinbox basteln ;-) Dieser weiße Kringel um die Erbse ist ein Framelits, welches im Neuen Jahreskatalog enthalten ist. Ich hoffe, die Box gefällt Euch.

Kleine Erbse wachse03

 

Kleine Erbse wachse

Kleine Erbse wachse02Oh wie süß sind kleine Babys. Wie so Erbsen, die geschützt in ihrer Schale heranwachsen. Der Frühjahrskatalog hat ein total süßes Stempelset dazu: “Friends & Flowers”. Leider gibt es dieses nur noch bis 31.05.2016 zu bestellen. Es passt so super zu der Stanzes “Festliche Blüte”. Da diese Karte für ein Mädchen ist, habe ich dem Erbschen ein rosa Oberteil angezogen ;-). Die verwendeten Farben sind Wassermelone und Olivgrün. Das ist eigentlich eine schöne Kombination.

Kleine Erbse wachse01Die Sprengel im Hintergrund sind aus dem Stempelset “Timeless Textures”. Das finde ich einfacher, als mit Farbe selber herum zu klecksen. Weil meist landen dann die Spritzer genau da, wo man sie nicht haben möchte. Und so sieht es im Original aus ;-)

ErbsenEine tolle Info habe ich noch für alle, die im Juni Gastgeberin werden möchten,  da gibt es zusätzliche Shopping-Vorteile in Höhe von 35 €, wenn eine Stempelparty mit einem Mindestumsatz von 350 € ausgerichtet wird. Wer hätte nicht mehr Geld zur Verfügung zum Einlösen für Produkte aus dem neuen Jahreskatalog. Denn dieser ist dieses Mal FANTASTISCH. Meine Wunschliste ist schon sooooooo lange ;-)

Babykarten mit Thankful Forest Friends

Babykarten3Mein Lieblingsstempelset “Thankful Forest Friends” aus dem Herbst-/Winterkatalog habe ich für zwei Babykarten her genommen. Die süßen kleinen Tierchen sind so niedlich! Ich habe das ALLES ALLES LIEBE aus dem Stempelset “Geburtstagskracher”.

Babykarten2Ich fand es nur blau ein wenig fade, deswegen musste noch ein coralfarbiges Herz mit auf die Karte drauf.

Babykarten1

Babykarte mit Something for Baby und Epic Alphabet

Babykarte MarcoDiese Karte ist DIN A5 groß. Da war ich froh um das Stempelset “Something for Baby”. Das hat große Motive, und schwupps war die Karte voll. Der Spruch “Oh Baby” ist aus einem meinem Lieblingssets: “Kleine ganz groß”. Und den Namen habe ich mit dem Epic Alphabet (S. 85) gestempelt. So ab Morgen habe ich weider mehr Zeit, dann kann ich auch wieder neue Projekte abfotografieren und einstellen.

Babykarte Marco2

Kreatives von Ester

Nachts erreichbar JungeHeute habe ich eine Karte nachgebastelt, die mir meine Freundin Ester gezeigt hat. Und dafür durfte ich auch ihren Stempel (nicht SU) und die Framelits “Feuerwerk” benutzen – die ich leider noch nicht habe – man kann ja nicht alles haben ;-) Esters Kartenvorschlag war ein bischen anders, sie hat keine Herzen rein geklebt. Ich fand es zu leer da unten und die drei Herzen stehen für die Eltern + Baby ;-) Und weil ich Euch heute schon von Esters Kreativität schreibe, zeige ich Euch noch, was sie mir zu Weihnachten geschenkt hat. Ich konnte es Euch leider nicht in der Weihnachtszeit zeigen, weil ich es auch erst danach bekommen habe ;-). Der Stempelexpress ist manchmal doch etwas langsam ;-)

WellnessToGo2Einmal “Wellness to go” mit Schaumbad, Sekt, Schoki und Kerze ;-) Hab ich schon benutzt und war danach total entspannt. Und einmal Wunderkerzen, die hebe ich noch auf, hatte momentan gerade keinen Anlass dazu.

WellnessToGo3Hier könnt Ihr sehen, wie die Verpackungen genauer sehen. Sehr schön gemacht, an dieser Stelle nochmals Danke an die liebe Ester. Sie hat die Anleitung von “Die Bastelschwestern”.

WellnessToGo1

 

Karten zur Geburt und Taufe mit Elefant “FANTI”

FANTI Taufe großDiesen Elefanten habe ich ausgeplottert (ein Plotter ist ähnlich eines Druckers, nur dass er statt Konturen zu malen, diese ausschneidet). Damit habe ich eine Karte zur Geburt und eine zur Taufe gemacht. Da beides für das gleiche Baby ist, hab ich versucht, den Stil beizubehalten.

FANTI GEBURTBei der Karte zur Geburt habe ich den Willkommen Baby-Stempel aus dem “Perfekte Pärchen”-Stempelset genommen. Die Borte ist selbst gestaltet mit dem Stempelset “Fine Feathers”, welche ich mit VersaMark gestempelt hab und dann in Weiß embossed. Das Herz auf dem Elefantenpopo ist mit der Eulenstanze entstanden, mit einem Glitzersteinchen drauf.

FANTI TAUFEDas Kreuz von der Taufkarte ist aus der ausgestanzten Bigshot-Form Bigz Elegantes Gitter ausgeschnitten. Ein paar Blümchen mit der Itty-Bitty Blumenstanze und Steinchen rein, fertig.

FANTI Detail

Meine erste Babybody-Karte zur Geburt

Diese Babybody-Karten zur Geburt fand ich immer so süß und hoffte, einmal die Gelegenheit zu finden, auch solch eine zu verschenken. Und endlich war es soweit und diese süße Karte fand ihren Weg zum neuen kleinen Erdenbürger.

Wenn man das Band aufmacht, kann man die Karte aufklappen. Die Karte ist an den Schulternähten mit dem Rückteil verbunden. Da es für einen Jungen ist, habe ich es ohne Glitzersteine gewerkelt.

Verwendete Stempelsets: Fox & Friends, Gemusterte Grüße (SAB 2013)