Glitzerapfel und andere Geschenke

Diese Box ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht. Sie wurde für meine Teammama Steffi (Stempelwiese) angefertigt. Da sie auf Rosa und Glitzer steht, musste das natürlich in die Verpackung.

Oben ist mit der Elementstanze Festliche Blüte ein Weihnachtsstern gestanzt. Ich finde diese Weihnachtssterne wirklich sehr schön, auch wenn sie aufwändig zu machen sind.

So und innen in der Box ist ein Glitzerapfel – in rosa ;-) zu finden. Ich fand diese Äpfel so schön, dass drei Stück davon auf meinem Wohnzimmertisch stehen. Und hier folgen nun noch ein paar Geschenke, die ich bekam. Natürlich nur die gebastelten ;-)

Diesen Baum bekam ich von einer Kundin. Er ist mit den Thinlits Tortenstück gemacht. Eine ganz süße Idee. DANKE!

Diese Verpackung ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht. Darin enthalten war etwas süffig leckeres. Dazu gab es die unten folgende Karte. Total schön mit dem Spruch und im Hintergrund die Noten. DANKE!

Diese Karte bekam ich von Sophia, auf die ich gestern im Rahmen des Adventskalender schon verlinkt habe. DANKE!

Und dann leite ich Euch noch an Tanja weiter, bevor ich Morgen mit einem Adventskalenderbeitrag letztmalig dran bin.

Winterkurse und Weihnachtsstern

fotos-fuer-blogweihnachtsstern2Jetzt ist es draußen so kalt, dass man auch wieder Lust hat, zu basteln. Bei mir liegt der ganze Basteltisch voll mit neuen Sets aus dem Herbst-/Winterkatalog. Aber bevor ich Euch die alle vorstelle, erst mal noch ein Werk mit dem Stempelset „Weihnachtswunder“ aus dem Jahreskatalog (S. 34), der auch einige Weihnachtssets enthält. Für dieses Stempelset gibt es eine Handstanze „Festliche Blüte“. Damit kann man ganz schöne Weihnachtssterne basteln. Wer auch solch einen Weihnachtsstern machen möchte, kann dies bei mir am 30. November 2016 machen. Diesen Kurs und viele weiteren findet Ihr unter Termine/Workshops zuhause. Ich habe mir ganz lange überlegt, was ich Euch anbeiten könnte, und freue mich total, Euch fünf Weihnachtskurse vorstellen zu können. Bitte frühzeitig anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.

fotos-fuer-blogweihnachtsstern1

Erbsenbox

Kleine Erbse wachse08Ich habe wieder eine Explosionbox gebastelt, nachdem die letzte mich so begeistert hat. Diese ist im gleichen Erbsenstil wie die Babykarte von gestern. Dieses Mal habe ich mit dem Stempelset „Friends & Flowers“ eine Blüte gebastelt. Einfach stempeln und mit der Stanze „Festliche Blüte“ ausstanzen.

Kleine Erbse wachse06Auch das Stempelset „Bärchengruß“ kam zum Einsatz. Für ein Mädchen passend mit rosa Haarschleife. Auf den Deckel stempelte ich die Blüten aus dem Stempelset „So dankbar“.

Kleine Erbse wachse07Das Baby habe ich mit dem Aquastift und dem Stempelkissen in Olivgrün und Wassermelone angemalt. Damit man Farbe aus dem Stempelkissen aufnehmen kann, drückt man es vor dem Öffnen ein paar Mal zusammen, so dass der Deckel ins Farbkissen gedrückt wird. Dann ist im Deckel Farbe und die nimmt man mit dem Wassertankpinsel ganz einfach auf.

Kleine Erbse wachse05Jetzt interessiert Euch bestimmt das Innenleben. Tja das macht immer die meiste Arbeit. Ich will Euch nicht auf die Folter spannen – oder soll ich es Euch lieber MORGEN zeigen? Nein hier ist es:

Kleine Erbse wachse04Jetzt habe ich es auch mit den Einsteckfächern drauf. So langsam werde ich immer besser in Explosinbox basteln ;-) Dieser weiße Kringel um die Erbse ist ein Framelits, welches im Neuen Jahreskatalog enthalten ist. Ich hoffe, die Box gefällt Euch.

Kleine Erbse wachse03

 

Blumenbox mit Friends & Flowers

Blumenbox02

Dieses Mal habe ich die Blumen mit der Stanze „Festliche Blüte“ und dem Stempelset „Friends & Flowers“ gemacht. Die Blüten sehen superschön aus, sind aber etwas aufwändiger zu machen, da vorab alle Blüten ausgestanzt werden müssen. Das ist eine gute Beschäftigung neben dem Fernsehen ;-) Die Blüte ist dann noch verziert mit dem Wink of Stella-Glitzerstift und einem Blütenblatt auf dem Danke gestempelt steht. Das Designerpapier der Verpackung ist aus der SAB-Broschüre und heißt „Wildblumenwiese“.

Blumenbox01

Die Blüte ist auf einer Pizzabox angebracht, welche ich aus einem DIN A5 Papier gemacht habe. Dieses einfach rundrum bei 2,5 cm falzen und dann noch die längere Seite bei 8,75 und 11,25 cm. Dann müsst Ihr Euere Box wie in dieser Anleitung von Claudia einschneiden und zusammen kleben. Halt mit meinen Maßangaben, wenn sie so groß werden soll. Hinein passen super vier Mini-Toblerone. Blumenbox03

Jetzt möchte ich Euch noch an die Sale-a-Bration- und Frühjahrskatalogparty am Sonntag erinnern. Es sind noch Plätze frei. Ich freue mich auf Euer Kommen.