Herbstkörbchen

HerbstkörbchenIch habe ein paar herbstliche Grüße verschenkt, dazu passt super ein Körbchen. In diese konnte ich lauter kleine Schokoriegel geben. Der Stempel ist aus dem Stempelset “Zwischen den Zweigen” (Herbst-/Winterkatalog S. 39). Mit der Eichelstanze (auch aus diesem Katalog S. 45). habe ich noch ein paar Eicheln dazu gestanzt. Das Papier ist schon uralt und aus meinem Fundus.

Gerade komme ich nicht so zum bloggen, da ich am Planen und Werkeln für Halloween bin. Da steigt unsere traditionelle Halloweenparty wieder, und außerdem findet zuvor die Monster-Geburtstagsparty meines Sohnes statt. Alles ziemlich viel für einen Tag, aber wir können die Deko zweimal nutzen ;-) Zu Monster passen bekanntlich auch gut Geiste ;-).

Nuss-Säckchen bestempelt

Nusssäckchen2Kennt Ihr schon die Mini-Musselinbeutel aus dem Jahreskatalog S. 151? Die sind supertoll im Herbst/Winter zum verschenken, da solche Säckchen irgendwie wärme in die kalte Jahreszeit bringen. Auch für Landhausstil super geeignet. Ich habe sie einfach mit dem Stempelset “Herbstgrüße” bestempelt. Das geht ganz einfach. Dabei Stempel gut mit Stempelfarbe versehen, und dann auf das Säckchen gut aufdrücken. ACHTUNG nicht die Ränder des Stempels einfärben, denn die drückt es sonst mit ab. Evtl. vor dem abstempeln abwischen.

Nusssäckchen1Das Etikett ist auch mit diesem Stempelset bestempelt und mit der Eichelstanze kann man dies auch prima ausstanzen. Die Herbstgrüße habe ich mit der Wortfensterstanze ausgestanzt. Die Säckchen sind doch supersüß. Darin habe ich Haselnüsse aus unserem Garten eingefüllt.

Nusssäckchen3