Igele, Igele, …

Schüttelkarte03Wer kennt die beiden Igel noch nicht? Sie sind aus dem neuen Stempelset “Love you Lots”. Dieses enthält noch ein paar andere süße Tiere. Die beiden Igel stellen eine Geschichte dar:

Der Kleine Igel wandert mit einem wunderschönen Luftballon mit Sternchen durch die Gegend. Bei jedem Schritt hüpfen die Sternchen auf und ab, sie schütteln und rütteln sich. Da kommt der große Igel des Weges und sieht den wunderschönen Luftballon. Er möchte diesen sooo gerne haben. Da sieht er eine schöne Blume am Wegrand stehen und fragt den kleinen Igel, ob er diesen wunderschönen Ballon eintauschen möchte, gegen diese bescheidene Blume. Der kleine Igel lacht ganz entzückt und sagt: “Natürlich, ich hätte Dir den Ballon auch so geschenkt, denn Du bist mein bester Freund”. Wobei man hier bedenken muss, dass wenn ein Igel einem anderen einen Luftballon schenkt, es schon ein sehr großer Vertrauensbeweis ist, denn Stacheln und Luftballone benötigen schon ein sehr starkes Fingerspitzengefühl.

Schüttelkarte04Das Foto ist abscheulich, ich weiß. Ich habe total viel versucht, daran zu ändern. Aber irgendwie sind die Farbe nicht schön geworden :-( Aber gut dass das erste Foto unter besserer Einstellung fotografiert wurde. Ich wollte Euch hier nur noch sagen, dass der Ballon mit den Framelits “Ballon” S. 192 ausgestanz wurde. Mit dem Marker habe ich einfach die Kontur nachgemalt. Mit den Schaumstoffklebestreifen (S. 182) kann man die Schüttelfenster individuell gestalten. Hier mit den Sternenkonfetti aus der gleichnamigen Handstanze.

Hochzeit mit Luftballons

HZ Marie LuftballonsDiese Hochzeitskarte ist ziemlich schlicht. Auch für Geburtstag eine schöne Idee. Der Text ist ja abwandelbar und man kann auch normale Ballon(e) nehmen. Ich fand alleine schon den Hintergrund mit dne Saharasand-farbigen Ballonen super. Diese stammen aus dem Stempelset “Balloon Builders”. Mit diesem Set kann man auch Ballontiere kreieren. Ein sehr schönes Set. Das Alles Liebe ist aus dem Gastgeberset “Grüße rund ums Jahr”. Das “zur Hochzeit” ist auch aus einem Ballon-Set, dieses Mal aus dem “Wir feiern” (S. 18).

18 Jahre – ein großer Schritt in die Selbständigkeit

18 Is3Heute möchte ich Euch eine Geburtstagskarte zum 18. Geburtstag zeigen, und eine dazu passende Gutscheinkarte. Allerdings muss ich mich ganz arg für die schlechte Fotoqualität entschuldigen. Aber wie es so ist, da macht man eine Karte am Abend und dann liegt sie den ganzen Tag herum, man vergisst sie zu fotografieren und kurz vor der Übergabe fällt es einem ein – ach je ich habe sie vergessen zu fotografieren und jetzt ist es 16.30 Uhr und leider ist Winter und es wird schon wieder dunkel. Da hilft nix, mit Blitz sehen die Fotos einfach grieselig aus.

18 Is2Ach ja ich muss zu meiner eigenen Entschuldigung anbringen, dass ich seit Beginn dieses Jahres noch keinen Tag fit war, ich hatte eine Grippe, die mich immer noch niederrafft. Jetzt schon über zwei Wochen lang. Da vergisst man irgendwie doch so einiges. Aber jetzt genug gelabert, nun möchte ich Euch verraten, wie ich das gemacht habe. Verwendet habe ich das Stempelset “Wir feiern” + Framelits “Ballon” aus dem Frühjahrskatalog S. 11 – im Set zusammen günstiger. zusätzlich habe ich mit dem Drehstempels Alphabet “ENDLICH 18” gestempelt. Noch Kordelband daran, und das petrolfarbige Papier gerpägt, ein paar Sternchen darauf kleben, fertig. Weitere Farbe ist Blauregen.

18 Isi1