Zwei Karten zum 18. Geburtstag

Isi184Diese Karte mit einem Auto hat eine Kundin sich gewünscht, zum 18. Geburtstag. Der Hintergrund ist mit der Prägeform Herzen geprägt. Das Auto habe ich ausgeplottert, die Ziffer 18 ist mit der neuen “Modellierform Abc und mehr” erstanden (Frühjahrskatalog S. 32).

Isi183Und dann wurde noch eine Karte mit einem Feuerwerk zum 18. Geburtstag gewünscht. Da hat mit eine Freundin ihren Raketenstempel geliehen.

Isi182Das Etikett “Endlich 18 hurra!” ist aus dem Stempelset “Tafelrunde” S. 11 Jahrekatalog. Und auch hier wieder die Modelliertonziffer. Oben habe ich sie mit den Mix-Markern bemalt, hier ist sie mit Kleber bestrichen, und dann Glitter darauf. Bei den Raketen habe ich auch Glitterklebestift genommen und dann noch Glitter darauf gestreut.

Isi181

18 Jahre – ein großer Schritt in die Selbständigkeit

18 Is3Heute möchte ich Euch eine Geburtstagskarte zum 18. Geburtstag zeigen, und eine dazu passende Gutscheinkarte. Allerdings muss ich mich ganz arg für die schlechte Fotoqualität entschuldigen. Aber wie es so ist, da macht man eine Karte am Abend und dann liegt sie den ganzen Tag herum, man vergisst sie zu fotografieren und kurz vor der Übergabe fällt es einem ein – ach je ich habe sie vergessen zu fotografieren und jetzt ist es 16.30 Uhr und leider ist Winter und es wird schon wieder dunkel. Da hilft nix, mit Blitz sehen die Fotos einfach grieselig aus.

18 Is2Ach ja ich muss zu meiner eigenen Entschuldigung anbringen, dass ich seit Beginn dieses Jahres noch keinen Tag fit war, ich hatte eine Grippe, die mich immer noch niederrafft. Jetzt schon über zwei Wochen lang. Da vergisst man irgendwie doch so einiges. Aber jetzt genug gelabert, nun möchte ich Euch verraten, wie ich das gemacht habe. Verwendet habe ich das Stempelset “Wir feiern” + Framelits “Ballon” aus dem Frühjahrskatalog S. 11 – im Set zusammen günstiger. zusätzlich habe ich mit dem Drehstempels Alphabet “ENDLICH 18” gestempelt. Noch Kordelband daran, und das petrolfarbige Papier gerpägt, ein paar Sternchen darauf kleben, fertig. Weitere Farbe ist Blauregen.

18 Isi1

Endlich 18 – Cupcakelady und eine Weinflaschenverpackung

VanessaEndlich 18 hurra! steht auf dem Stempel aus dem Stempelset “Tafelrunde”. Das ist gar nicht so einfach, einen passenden Anlass zu finden, wenn die eigene Zielgruppe dieses Alter schon längst überschritten hat, und die Zielgruppe meiner Kinder da noch ein ganzes Stück hin hat.

Vanessa 18Aber jetzt hatte ich einen Anlass, und was macht man für ein 18-jähriges Mädel, natürlich eine total kitschige Cupcakelady. Der Stempel ist übrigens nicht von Stampin’ Up!. Also ich liebe solche Karten ja, das ist so richtig Mädel-like. Schön rosa, und schwarz, damit es zu den 50er-Jahre gut passt. Blümchen darauf, so richtig süße einfach. Der Hintergrund schwarz mit weißen Pünktchen. Das Kleid der Lady sollte auch schwarz werden. Aber irgendwie hat mein Mischstift die Schwarze Stempelfarbe nicht schwarz aufs Papier gebracht. Mein nächster Kauf ist ein schwarzer Marker ;-).

Vanessa1 8 Und natürlich gab es eine Sektflasche dazu, bei solch einem Anlass muss man schließlich anstoßen. Ich habe die Verpackung mit dem Umschlagboard gemacht, und dabei ein ganzes Designerpapier 12″x12″ verwendet. Die Flasche ist leider höher, so konnte ich das Papier nicht mehr unten einschlagen. Meine Verpackung ist unten offen, man könnte aber auch mit z. B. schwarzem Papier einen Boden machen. Das ist dann aber wahrscheinlich eine große Fummelei. Das Papier fand ich passend zur Cupcakelady und daher habe ich die Karte auch in Schwarz weiß gemacht. Natürlich musste noch eine dritte Farbe her, und das war Rhabarberrot. Auch hier das Etikett wieder.

Vanessa18