Noch mehr Gratisprodukte

Heute habe ich gaaanz tolle neue Gratisprodukte für Euch. Ich hoffe sie gefallen Euch auch so gut, wie die bereits seit 03.01.2019 erhältlichen SAB-Artikel.

Dieses Stempelset “Vollendet Verziert” könnte Ihr ab heute zu jeder Bestellung über 60 Euro dazu bekommen, oder Ihr möchtet lieber ein paar Feldblumen prägen:

Beide sind pro 60 Euro Einkaufswert erhältlich. Wenn Ihr aber für 120 Euro einkauft, könnt Ihr entweder beide obigen Produkte nehmen, oder das Produktpaket “Painted Seasons”, bestehend aus einem realistischen Stempelset und einer Packung Designerpapier (12 Blatt je 12″ x 12″).

So das waren die Produkte für heute. Diese findet Ihr auch alle in dieser Broschüre noch mit Beispielen. Über die bereits seit Anfang der SAB Zeit erhältlichen Produkte gibt es sogar ein Video von mir auf Facebook. Ich hoffe es gefällt Euch. Es ist mein erstes Video mit Hilfe von Jana. Leider hat es mit dem Hochformat nicht hingehauen. Facebook nimmt die Videos ja auch im Hochformat, aber ich konnte die drei Teile nicht zusammenfügen in unserem Videoschnittprogramm. Wenn jemand weiß, ob es ein Programm gibt, das dies kann und nicht ein Vermögen kostet, dann wäre ich über Tipps dankbar. So und nun verrate ich Euch, dass Ihr ab dem 01.03.2019 ein paar neue Produkte kaufen könnt. Ganz viele Framelits und diese auch noch passend zu SAB-Artikeln. Das wird Euch freuen. Außerdem ein Stempelset und eine Handstanze. Hach!! Also schaut ab 01.03.2019 wieder hier vorbei. Ich werde auch wieder eine Sammelbestellung am Montag, 11. März 2019 anbieten. Bitte meldet Euch bis 14 Uhr, wenn Ihr mitbestellen möchtet. Ich bin dann jetzt mal bis Aschemittwoch im Fasching unterwegs ;-). Wer dringend etwas braucht, der schickt bitte keine Mails, weil ich nicht weiß, wie oft ich dazu komme, diese zu lesen, da ich ja beruflich auch gerade viel um die Ohren habe nach meinem Jobwechsel. Aber wie gesagt ab Aschemittwoch ist alles wieder im normalem Betrieb. Jetzt wird aber erst mal gefeiert. Hellau und Alaaf und ein Narrenspuck Hauruck.

 

Die Sale-a-Bration-Broschüre und der Frühjahrskatalog sind da!

Die Sale-a-Bration (SAB) ist wieder da. Ich habe Euch hier die Broschüre verlinkt. Wer die Broschüre gerne in Papierform hätte, melde sich bei mir. Erstmalig gibt es eine ganz tolle Basteltasche auf S. 5 für alle, die sich während der SAB-Zeit entschließen, Demonstrator zu werden. Nähere Infos in der Verlinkung zur SAB (1. Satz) oder bei mir.

Und der Frühjahrskatalog ist natürlich auch wieder ab heute gültig. Hier ist er. Viel Spaß beim ansehen. Wer etwas bestellen möchte, kann sich meiner SAMMELBESTELLUNG am Montag 14.01.2019 anschließen. Bitte meldet Euch bis spätestens 14 Uhr, wenn Ihr etwas mitbestellen möchtet. Natürlich könnt Ihr auch Produkte aus dem Jahreskatalog mitbestellen. Soll es schneller gehen, einfach bei mir anfragen.

 

Morgen beginnt wieder die schönste Zeit des Stempeljahres, die Sale-a-Bration (SAB)-Zeit

Viele von Euch fragen sich vielleicht, was denn Sale-a-Bration oder SAB-Zeit heißt. Das liest man bei Stampin’ Up! oft und wer noch nicht viel von Stampin’ Up! gehört hat, wundert sich wohl, weshalb darum so ein Wirbel gemacht wird. Diejenigen die Stampin’ Up! schon kennen und auch die Sale-a-Bration-Zeit bereits einmal mitgemacht haben, wissen es bereits und können es bestätigen, es ist die schönste Zeit um bei Stampin’ Up! etwas zu kaufen, eine Party zu veranstalten, oder selber Demonstrator/in zu werden.

Die SAB-Zeit ist eine Aktion im Zeitraum vom 03. Januar bis 31. März 2019, in der sich jeder Kunde pro 60 Euro Bestellwert (Einkaufssumme) ein Geschenk seiner Wahl aus der sogenannten SAB-Broschüre aussuchen kann. Die Framelits auf S. 17 und das Stempelset auf S. 19 gibt es pro 120 Euro Bestellwert.

Hier ein Beispiel: Ich bestelle für 60 Euro, dann bekomme ich ein Freigeschenk. Bestelle ich für 120 Euro, bekomme ich zwei 60 Euro Geschenke oder ein 120 Euro Geschenk. Das lässt sich immer weiter fortsetzen. Wenn ich z. B. für 540 Euro bestelle, bekomme ich NEUN!!! Gratisartikel.

Und jetzt kommen wir zu den Shoppingvorteilen. Wer jetzt wie im obigen Beispiel für 540 Euro bestellt, bekommt zusätzlich 12 % (64,80 Euro) Freibetrag (sogenannten Shopping-Vorteil) um sich zusätzliche Artikel auszusuchen. Die Shoppingvorteile bekommt man das ganze Jahr. Aber während der SAB-Zeit gibt es zusätzlich noch 27 Euro dazu. Das ist doch super. Sobald man mehr als 275 Euro bestellt, bekommt man dieses 27 Euro während der SAB-Zeit.

Beim obigen Beispiel würde ich also 540 Euro investieren, 9 Gratisartikel bekommen, und dazu zusätzlich 91,80 Euro mehr ausgeben dürfen. Ich kann mir dann also für 631,80 Euro Ware aussuchen, muss aber nur 540 Euro bezahlen.

Wenn ich jetzt schon solch eine Summe ausgebe, dann lege ich aber doch noch 10 Euro darauf und kaufe für 550 Euro ein, denn dann bekomme ich einen Artikel zum halben Preis. Weil ich mir schon immer die Big Shot gewünscht habe, kann ich die statt für 120 Euro zum Preis von 60 Euro kaufen. Das ist dann natürlich ein Schnäppchen. Für die ausgegeben 550 Euro bekomme ich natürlich wieder Shoppingvorteile. Dieses Mal sogar 14 % (77 Euro) und zusätzlich die 27 Euro SAB-Vorteil, dann bin ich bei 104 Euro Freibetrag, für den ich zusätzlich etwas kaufen kann. Z. B. Zubehör für meine Big Shot ;-) Ich investiere also 610 Euro (550 € + 60 € für die Big Shot) und bekomme Ware im Wert von 654 Euro, neun Gratisartikel und die Big Shot.

Die wenigsten werden solch einen Betrag selber stemmen wollen. Aber wie bekomme ich trotzdem die Shoppingsvorteile und die Big Shot? Indem ich einfach ein paar Freunde einlade und eine Kreativparty veranstalte. Jetzt bestellen z. B. meine 7 Freundinnen für je 60 Euro und ich für 130 Euro. Ich bekomme jetzt zwar nur zwei Gratis-SAB-Artikel, dafür aber wie oben die ganzen Shoppingvorteile als Gastgeberin und die BigShot, für die ich allerdings noch zusätzlich 60 Euro investieren muss. Wer dazu noch Fragen hat, kann sich gerne an mich wenden.

Wer gerne und viel bei Stampin’ Up! einkauft, kann auch immer 20 % Rabatt bekommen, in dem er selber Demonstrator wird. Dazu muss man nicht zwingend Partys veranstalten, sondern kann auch nur zum Eigenbedarf als Demo tätig sein. Und wann ist es noch schöner, Demonstrator zu werden, natürlich in der SAB-Zeit. Denn dann bezahlt man für seine Starterset 129 Euro, und kann sich Produkte aus allen gültigen Katalogen im Wert von 230 Euro aussuchen.

Gefällt Euch diese Transporttasche für Euere Bastelutensilien? Die Basteltasche kann jeder der während der SAB-Zeit Demonstrator wird sich dazu bestellen. Für nur 160 Euro bekommt Ihr diese Tasche “Kreativ unterwegs” zusätzlich zu Euerem Starterpaket, in dem Ihr Euch Ware für 230 Euro aussuchen dürft. Die Tasche hat einen Wert von 61 Euro, Ihr zahlt aber nur 31 Euro. Das ist echt ein toller Deal. Dieses Mal erstmaligin der SAB-Zeit gibt es also zwei Einsteigsoptionen. Einmal ohne Tasche (129 Euro zahlen, Ware im Wert von 230 Euro bekommen) oder mit Tasche (160 Euro zahlen, Ware im Wert von 230 Euro + Tasche im Wert von 61 Euro bekommen). So günstig war es noch nie, Demonstrator zu werden. Das ist doch ein Traum. Risiken gibt es keine. Wer gerne Demonstrator werden möchte, findet hier noch mehr Informationen. Gerne könnt Ihr mich anschreiben oder anrufen, wenn Ihr noch weitere Fragen habt. Ich würde Euch gerne in meinem Team begrüßen.

Der neue Herbst-/Winterkatalog

Hallo Ihr lieben, hier ist er der neue Herbst-/Winterkatalog von Stampin’ Up! passend zum kühlen Wetter ;-). Viel Spaß beim anschauen. Klickt hier.

Ich mache am 10. September wieder eine Sammelbestellung. Also wenn Ihr etwas braucht, meldet Euch. Meine ersten Werke aus dem Herbst-/Winterkatalog seht Ihr am 08.09.2018 beim BlogHop von Ideenreich durchs Jahr. Ich freue mich schon darauf. Zum Schluß könnt Ihr hier noch ein lustiges Video zum Katalog ansehen.

Zwei Aktionen im August

Hallo zusammen, mit dem heutigen Beitrag melde ich mich wieder zurück vom Urlaub. Ich hatte mit meiner Familie zwei wunderschön erholsame Wochen und die waren vorallem durch das heiße, schöne Wetter, fantastisch. Danach feierten wir noch den Geburtstag von meinem Sohn und heute ist mal wieder etwas Luft, um Euch endlich zwei tolle Aktionen mitzuteilen, welche im August gerade laufen.

Bis 31.08.2018 könnt Ihr noch das Set Farbenspiel der Jahreszeiten bestellen. Danach gibt es folgende Artikel nicht mehr. Das Stempelset Farbenfroh durchs Jahr ist sehr vielseitig verwendbar. Auch für Weihnachten.

Die Motive aus dem Stempelset können angemalt werden. Dazu eignen sich auch sehr gut die Aquarellstifte. Stampin’ Up! hat regulär eine im Katalog auf S. 202, aber nur jetzt in diesem Monat 10 weiter Farben.

Außerdem gibt es auch noch Framelits mit Stickkante. Zusammen im Set mit dem Stempelset sogar noch 10 % billiger. Ich liebe ja diese Stickkanten. Dieses Set ist richtig super, denn die Stickkante ist nicht nur auf dem Etikett, sondern auch auf dem Ausschnitt. So lassen sich richtig tolle Karten erstellen. Wie das ganze aussieht, seht Ihr auch hier:

Seht Ihr den Ausschnitt? auch dieser hat eine Stickkante. Ich liebe es. Und jetzt kommt die zweite Überraschungsaktion:

Wer in diesem Monat für 60 Euro bestellt, bekommt einen Gutschein von 6 Euro, den er im September – nur bis 30.09.2018 bei einer weiteren Bestellung einlösen kann. Ist das nicht ein Angebot? Eine kleine Sale-a-Bration ;-). Je 60 Euro Bestellwert gibt es einen Gutschein. So und damit Ihr auch bestellen könnt, biete ich Euch ein Sammelbestellung an. Dieses ist am

Donnerstag 30.08.2018.

Bitte meldet Euch bis spätestens 18 Uhr, wenn Ihr mitbestellen möchtet.

Eine weitere Sammelbestellung am 10. September 2018 wird es dann zum Einlösen Euerer Gutscheine geben. Ab 01.09.2018 darf auch bereits aus dem Herbst-/Winterkatalog bestellt werden. Ja Weihnachten steht schon langsam vor der Türe.  Ich denke da findet sich für jeden etwas. Bei Fragen meldet Euch einfach bei mir.

Designerpapieraktion bis 31.07.2018

Heute möchte ich Euch auf die Designerpapier-Aktion aufmerksam machen. Es gibt gerade wieder die Aktion, 3 KAUFEN, 1 GRATIS. Ihr sucht Euch vier Packungen von den unten aufgelisteten Designerpapier aus und zahlt nur drei. Ist das nicht super? Wer jetzt sagt, vier Packungen sind mir zu viel, der fragt einfach seine Freunde. Ihr könnt Euch ja die Aktion auch teilen. Einer bestellt für Euch alle und Ihr teilt den Preis der drei Packungen durch Euch. Wenn Ihr gerne bestellen möchtet, meldet Euch, dann bestelle ich es Euch gerne.

Nur diese Designerpapiere sind für diese Aktion zugelassen. Ihr könnt natürlich trotzdem auch anderes Papier dazu bestellen. Es zählt aber nicht.

Hier seht Ihr noch ein Video, bei dem Ihr die einzelnen Papiere der Aktion einzeln gezeigt bekommt. Schaut es Euch an, sucht Euere Papier aus und bestellt bei mir. Aber Achtung die Aktion endet am 31.07.2018.

Der neue Jahreskatalog 2018-2019

Jetzt ist es wieder so weit, ich kann Euch den neuen Jahreskatalog endlich zeigen. Ich wünche Euch viel Spaß beim ansehen. Wer möchte, kann auch schon gleich bei mir heute mitbestellen. Bitte meldet Euch bis 15 Uhr bei mir, wenn ihr mitbestellen möchtet. Hier ist noch ein Video von Stampin’ Up! mit Ideen aus dem neuen Jahreskatalog. Schaut es Euch an.

Mein Farbfächer ist fertig

KreativStanz Farbfächer mit den Farben von Stampin’ Up! #stampinup #colors http://kreativstanz.bastelblogs.de/Pünktlich zum morgigem Katalogstart mit den neuen Farbkollektionen ist mien Farbfächer fertig geworden. Wollt Ihr auch einen? Wenn Ihr als Demo bei mir einsteigt, bekommt ihr einen als Wilkommensgeschenk. Dieser ist natürlich nur ein Vorteil. Die weiteren Vorteile seht Ihr hier. Freut Euch auf die neuen Farben. Wer sie alle ausprobieren möchte, melde sich bitte bei mir, dann machen wir einen Termin aus.

Produktpakete Geteilte Leidenschaft

Hier möchte ich Euch die Produktpakete “Geteilte Leidenschaft” vorstellen. Es gibt drei verschiedene Paketgrößen. Ich habe Sie Euch hier abgebildet. Wer die größer sehen möchte, kann auf den obenstehenden Link drücken, dann kommt Ihr direkt zum Flyer. Bestellbar sind die Produktpakete bis 31.05.2018. Das Designerpapier ist wunderschön, ein Traum. Aber leider nicht gerade ein Schnäppchen. Die ganzen Produkte gibt es auch im Jahreskatalog ab 01.06.2018 zu bestellen. Aber wer jetzt ein Produktpaket bestellt, bekommt Gratiszugaben je nach Paket dazu. Aber seht selbst:

68,50 Euro Stempelset, Farbkarton Vanille 40 Blatt, Zwei Stempelkissen und ein Acrylblock sowie einmal Umschläge als Gratisgeschenk.

110,75 Euro für zwei Stempelsets, Papier, und vieles mehr, sowie zwei Geschenke.

154,50 Euro kostet das dritte Produktpaket. Darin enthalten sind drei Gratisprodukte. Davon ein Einzelstempel mit dem Leitspruch von Stampin’ Up! Diesen gibt es nicht zu kaufen, nur in diesem Set. So sieht der Text in Deutsch aus:

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2018/Share%20What%20You%20Love/04.01.18_SOMH_SHAREWHATYOULOVE_DE.jpg

Die neuen InColor Stempelkissen im Set könnt Ihr auch bereits im Mai schon bestellen. Alles andere gibt es dann im Juni im Katalog.

 

Neue Kurse

Heute möchte ich Euch die neuen Kurse vorstellen:

Freitag 27.04.2018 19.30 Uhr – 22.00 Uhr  Retro-Vintage-Chic Geburtstag. Wir basteln alles für Euere nächste Geburtstagsparty. Einladungskarte, kleines Gästegeschenk und einen Muffins-/Kuchenstecker. Kosten 12 Euro.

Freitag 04.05.2017 15.00 Uhr – 17.00 Uhr  Mutter-/Vatertagsworkshop für Kinder von 7-12 Jahren. Eine Karte und eine kleine Verpackung dürfen die Kinder für Ihre Mamas/Papas basteln. Es wird wieder sehr lustig. Kosten 6 Euro.

Freitag 18.05.2018 19.30 Uhr – 22.00 Uhr  Nostalgie-Workshop. Wir basteln einen Bilderrahmen mit einem Heißluftballon. Außerdem eine ganz tolle Verpackung dazu. Kosten incl. Bilderrahmen 15 Euro.

Sonntag 17.06.2018 14.30 Uhr – 16.30 Uhr  Katalogparty! Ihr könnt den neuen Jahreskatalog mitnehmen, die neuen Produkte testen und damit zwei oder drei Kleinigkeiten basteln. Die Bastelpackung bekommst Du auf jeden Fall incl. Anleitung. Ob Du sie vor Ort bei mir bastelst oder zuhause, entscheidest Du spontan, denn es gibt auf jeden Fall Prosecco und Kuchen und viel zu sehen. Kosten 12 Euro incl. Jahreskatalog.

BITTE UNBEDINGT ANMELDEN, DAMIT ICH ALLES GUT VORBEREITEN KANN. Ich freue mich auf Euch!

Nächste Sammelbestellung am Dienstag, 08.05.2018 bis 12 Uhr.

 

 

Ab Juni 2018 wird es neue Stempelkissen geben

Ihr habt Euch vielleicht schon gefragt, weshalb wirklich alle Stempelkissen-Farben auf der Ausverkaufsliste stehen. Das hat seinen Grund. Denn ab Juni 2018 wird es neue Stempelkissenbehälte geben, und auch die Tinte wurde etwas verändert, damit sie nicht mehr schäumt, was bei einigen Farben vorkam und ärgerlich war.

Das neue Stempelkissen lässt sich einfacher und intuitiver öffnen – man schiebt den Deckel zum Öffnen nur nach oben. Beim neuen Design löst sich der Deckel nicht mehr aus Versehen. Die Kissen sind in stapelbaren Behältern untergebracht. So lassen sie sich auch praktischer aufbewahren und transportieren. Die Unterseite ist mit Noppen in allen Ecken ausgestatte, die genau in die jeweiligen Vertiefungen auf der Oberseite eines anderen Behälters passen.
Die Etiketten auf der Oberseite sind in einer klareren, besser wahrnehmbaren Optik mit einem größeren Farbfeld gestaltet, damit man leichter sehen kann, welchen Farbton die Tinte hat. Die InColor-Stempelkissen erkennt man an einem neuen Symbol.
Es gibt weiterhin Aufkleber für das Behälterende, sowie neue Farbaufkleber die sich auf der Innenseite des Behälters anbringen lassen. So können die Tintenfarben bei geöffnetem Behälter leichter unterscheiden werden. Ist das nicht super? Hier seht Ihr noch ein Video von Stampin’ Up! in dem sie die neuen Stempelkissen von der Funktion erklären.

Stampin’ Up! überarbeitet das Farbsortiment

Ohne Farben wäre die Welt grau und öd. Das Leben ist so kunterbunt. Wieviele Farben kennen wir? 1000e Nuancen. Jeder hat seine Lieblingsfarben. Meine sind in Stampin’ Up! Farben Rosenrot und Petrol. Doch was dem einen seine Lieblingsfarbe ist, finden andere vielleicht nicht so gut. Stampin’ Up! hat die Verkaufszahlen beobachtet und sich dann von einigen Farben getrennt, die sich nicht so gut verkauft haben. Gerade weil Stampin’ Up in Amerika, Europa, Japan und Australien verkauft, ist der Farbtrend verschieden. Damit das Farbangebot von Stampin’ Up! mit der Zeit geht, ändert Stampin’ Up! alle paar Jahre die Farbpailette, zuletzt 2013. Dieses Jahr ist es wieder so weit. Und meine beiden Lieblingsfarben sind nicht mehr dabei. Dafür kommt Minzmakron wieder. Das freut mich schon. Irgendwie ist der Wandel spannend und wer die alten Farben noch möchte, kann sich noch Nachfüller für seine Lieblingskissen ordern. Versuchen wir offen zu sein für Neues und testen wir, ob uns vielleicht die eine oder andere neue Farbe ans Herz wächst. Ich gebe meine alten “Herzensfarben” auch nicht her. Umso mehr konnte ich mich freuen, dass von sechs Farben, die wieder da sind, ich alle noch von früher aufgehoben habe. Cool, schon mal Geld für die Neuanschaffung gespart ;-).  Farbtrends halten unsere Liebe zur Farbe wach und lassen uns neuen Nuancen entgegenfiebern.  Neue Farben eröffnen neue Möglichkeiten des Farbenspiels und ermöglichen spannende neue Farbkombinationen. Es wird also spannend werden. Es sind ab 01.06.2018 folgende vier Farbfamilien erhältlich:

Aus dem Sortiment fallen ab 31.05.2018 die Farben:

  • Grünbraun
  • Schokobraun
  • Aubergine
  • Petrol
  • Ozeanblau
  • Pflaumenblau
  • Zartrosa
  • Rosenrot
  • Himmelblau
  • Mandarinorange
  • Türkis
  • Wasabigrün
  • Blauregen

Aber Blicken wir mal auf fünf neue InColor. Diese bleibt wie bisher wieder für zwei Jahre im Sortiment. Bei diesem Anblick denkt man doch an Karibik. Blaues Meer, Ananas-Cocktail, Flamingos Palmen und Sonnenschein ;-)

Die InColors zusammen mit den vier Farbfamilien ergibt 50 Farben. Diese werden ab Juni 2018 noch um drei Basisfarben SCHWARZ, FLÜSTERWEISS und VANILLE PUR erweitert. Wobei es von Flüsterweiß und Vanille Pur wie zuvor auch keine Stempelkissen geben wird. Außerdem werden ab Juni 2018 die Stempelkissen komplett  im Design und in der Tinte erneuert. Über die neuen Stempelkissen erzähle ich Euch morgen mehr. Das sprengt sonst den heutigen Post. Jetzt zeige ich Euch nochmal die zehn neuen Farben alle zusammen:

Die Ausverkaufsliste des Jahreskatalogs ist da

Hier sind die Auslauflisten für den alten Jahreskatalog und Frühjahrskatalog. Den neuen Katalog konnte ich schon ansehen, da sind wieder ganz viele schöne neue Artikel dabei. Seid gespannt. In nur 1 1/2 Monaten konnt Ihr ihn auch ansehen. Leider müssen für die neuen Sachen alte Produkte den Weg frei machen. Deswegen verabschieden wir uns von diesen auf der Liste aufgeführten Artikeln.

Ausverkaufsliste aus dem Jahreskatalog nach Seiten sortiert

Ausverkaufsliste aus dem Frühjahrskatalog nach Seiten sortiert

ACHTUNG:.
Es läuft heuer anders, die Reduzierungen gibt es erst ab dem 8. Mai 2018, sofern dann noch etwas da ist. Aufgrund der hohen Nachfrage nach auslaufenden Stempelsets sind diese garantiert bis zum 7. Mai erhältlich; alle anderen Auslaufprodukte werden nicht garantiert und können nur bestellt werden, solange der Vorrat reicht. Ob ein Artikel noch erhältlich ist, könnt Ihr im Onlineshop sehen. Über die Artikelnummereingabe in der Suchfunktion seht Ihr ob der Artikel noch erscheint. Wenn er nicht mehr erscheint, kann man ihn nicht mehr bestellen.
Alle Sempelkissen bekommen ein neues Design. Das heißt, es werden alle alten Stempelkissen wohl in die Ausverkaufsliste kommen, auch von Farben, die weiterhin im Sortiment bleiben.

Wer jetzt etwas gefunden hat, kann bei meiner Sammelbestellung am Dienstag 10.04.2018 mitbestellen. Bitte sendet mir in diesem Fall bis spätestens 13 Uhr per Mail Euere Bestellung zu.

Die obige Karte wurde mit den Framelits Schürze, zu dem es auch ein passendes Stempelset gibt. Ihr findet beides im Frühjahrskatalog auf S. 47. Die Papiere die in der Schürzeltasche stecken sind die uns verlassenden InColors 2016-2018 Farben. Am meisten werde ich Smaragdgrün vermissen.

Teeverpackung Gemalt mit Liebe

KreativStanz Besonderes Designerpapier Gemalt mit Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute zeige ich Euch eine Teeverpackung für Teebeutel, ganz schnell erstellt und mit dem tollen Besonderen Designerpapier “Gemalt mit Liebe von Stampin’ Up! eine glänzende Idee. Ich finde dieses Papier total schön. Ich hoffe es gefällt Euch auch so gut. Viele meiner Kunden bestellten es sich schon, wenn auch Du es möchtest, melde Dich einfach bei mir. Bis 31.03.2018 gibt es auch noch die Sale-a-Bration-Gratisprodukte pro 60 Euro Bestellwert. Da lohnt es sich gleich doppelt.

KreativStanz Besonderes Designerpapier Gemalt mit Liebe von Stampin’ Up! #stampinup #heart http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Ausverkauf zum Jahresende – Year End Sale

Hallo Ihr Lieben, der Herbst-/Winterkatalog ist nur noch vier Wochen gültig und es beginnt bereits jetzt der Ausverkauf hierzu. Das heißt für Euch einmal freuen, denn es gibt viele Sets jetzt reduziert. Allerdings müssen wir uns auch von vielen Artikeln verabschieden, und können sie nur noch kaufen, solange der Vorrat reicht. Bei manchen Sachen kann es sein, dass sie schon morgen nicht mehr erhältlich sind. Hier mal die

Ausverkaufsliste

Wer sehen möchte, was davon aktuell noch erhältlich ist, kann im

Onlineshop dies hier sehen.

Im Onlineshop müsst Ihr wahrscheinlich nach Year End Sale schauen. Genau kann ich es Euch nicht sagen, da der Shop gerade umgestellt wird, und erst ab 3 Uhr in der Früh bestellt werden kann. So lange wollte ich jetzt nicht auf bleiben. Bitte bestellt selber im Onlineshop, sofern Ihr über eine Kreditkarte verfügt, denn wer weiß, ob es später, wenn ich bestelle noch erhältlich ist. Aber Ihr könnt jederzeit Euch bei mir melden, wenn Ihr etwas bestellen möchtet, und keine Kreditkarte habt, oder mit dem Shop nicht klar kommt. Dann bitte eine SMS auf mein Handy (Nummer siehe Impressum) schicken, was ich Euch bestellen soll. Denn meine Emails lese ich nicht so oft. Gebt bitte Artikelnummer und Seite, sowie Preis an. Das wäre super.

Stampin’ Blends – Alkoholstifte für schöne Farbverläufe

Kennt Ihr schon die neuen Alkoholmarker von Stampin’ Up!, die Stampin’ Blends? Es gibt bereits die Stampin’ Write Marker bei Stampin’ Up!, aber diese sind super um Stempel einzufärben, zum schreiben oder um etwas auszumalen, wie mit Filzstiften. Aber wer wie ein Profi Bilder mit Farbverläufte malen möchte, kann mit den Blends super einfach malen.

  • Die Stampin’ Blends gibt es in zwölf Stampin’ Up!-Farben. Von jeder Farbe gibt es immer einen hellen und einen dunklen Ton. Also insgesamt 24 Farbstiften, zusätzlich gibt es noch einen Stift in Elfenbein und Bronze für Hauttöne. Außerdem einen Aufheller, um hellere Stellen zu kreieren. Da die Stifte zu den anderen Produktlinien passen, könnt Ihr Euch nach Herzenslust auf Euere kreativen Projekte stürzen!
  • Die Marker wurden eingehend auf eventuelle Verdunstungsprozesse und auf ihre Lebensdauer getestet. Jeder Marker ist mit einem speziellen Druckmechanismus ausgestattet, der das Eintreten von Luft ins Innere verhindert (um Verdunstung entgegenzuwirken).
  • Mit Stampin’ Blends könnt Ihr die Farbmenge, die Ihr verwenden möchtet, genau bestimmen, indem Ihr entweder die Pinsel- oder die feine Spitze verwendet.
  • Die Marker sind einzeln und im Kombipack (mit jeweils einer helleren und einer dunkleren Farbnuance) erhältlich.
  • Die Kappen lassen sich praktisch aufstecken. So wisst Ihr immer, wo sie sind, und könnt die Marker zur längeren Haltbarkeit sofort wieder verschließen.

Hier ist noch eine Broschüre zum ansehen und nun noch ein Video um die Stifte in Aktion zu sehen.

Mit den Stampin’ Blends solltet Ihr mit dem Memento Stempelkissen oder den normalen Stempelkissen auf Wasserbasis das Motiv stempeln. Denn die Alkoholmarker lösen in Verbindung mit den Stempelkissen auf Wasserbasis diese NICHT auf. Aber immer erst gut trocknen lassen. Beim Archiv-Stempelkissen, welches Permanent-Tinte ist, wird die Farbe durch den Alkohol gelöst.

 Extra Infos:

Die Blends sind nicht nachfüllbar. Da sie Alkoholmarker sind, verdunsten sie leichter. Daher immer gleich wieder schließen nach Gebrauch. Ihr könnt, wenn ein Blends leer ist, diesen einzeln für 5,50 Euro nachkaufen.

Wenn Ihr damit auf rauhes Papier malt (Farbkarton, Aquarellpapier), dann saugt dieses Papier viel mehr Tinte aus den Stiften, wie wenn Ihr auf dem Flüsterweiß Farbkarten oder Seidenglanz malt. Je glatter die Oberfläche, desto weniger “Farbverbrauch” habt Ihr beim Malen.

Ihr malt als erstes die Stellen die dunkler werden sollen mit dem dunkleren Ton an, und geht sofort mit dem hellen Stift darüber und arbeitet Euch zu den helleren Stellen hin. So verblendet Ihr die Farben ohne das man Striche sieht. Aber immer nur kleine Flächen bemalen, damit die dunkle Stelle nicht bereits getrocknet ist, wenn Ihr mit der helleren Farbe darüber geht. Am besten ein Blatt nach dem anderen malen.

Mit den Blends könnt Ihr alles Straßsteine und Perlen in Euerer Wunschfarbe einfärben. Es bleibt. Ist das nicht toll? Am besten gleich bestellen. MORGEN ist wieder Sammelbestellung bis 14 Uhr.

Online-Preisspektakel vom 20. – 26.11.17

Aufgepasst, beim Online-Preisspektakel von Stampin‘ Up! kannst Du in der Woche vom 20. bis zum 26. November richtig viel Geld sparen. Bis zu 40% gibt es auf ausgewählte Produkte. Dabei kommen immer wieder neue Produkte dazu. Hier seht Ihr die Liste, für den 20. November:

Und hier kommen Produkte, die kannst Du die ganze Woche über bis 26. November bestellen. Wer gerne etwas bestellen möchte, melde sich bei mir. Dann schaue ich, ob eine portofreie Sammelbestellung zusammen geht.

Du kannst Dir die Produkte im Katalog ansehen, die Seitennummern findest Du in der 4. Spalte. Oder einfach die Artikelnummer ins Suchformular im Onlineshop eingeben. Die Bestellung ist sowohl dort, im Shop, als auch über mich per Email oder Telefon möglich. Falls Du Fragen dazu hast, melde Dich einfach bei mir.

Hier nochmal eine Zusammenfassung

  • Laufzeit: 20. – 26. November 2017
  • Extra-Angebote die nur an einem Tag z. B. 20. November verfügbar sind
  • Alle Angebotsprodukte sind im PDF aufgelistet.
  • Bis zu 40% Rabatt auf viele Stempel

Stempelset geschenkt! Neue Gastgeberinnen-Aktion ab 1. September

Ujjj ujjj ujj, ich bin ganz aus dem Häuschen und total begeistert! Ihr Lieben, heute möchte ich Euch eine ganz tolle Neuigkeit verkünden. Das Stempelset Freude im Advent bekommen alle Gastgeberinnen zu den Shoppingsvorteilen noch mit dazu geschenkt, wenn Sie einen Mindestpartyumsatz von 350 € erreichen. Schaut Euch den neuen Herbst-/Winterkatalog gleich an, und Ihr werdet begeistert sein! Dann ladet einfach Euere Freunde, Verwandte und Bekannte zu einer Party ein, die spätestens am 31.10.2017 stattfindet. Wenn Eueren Gästen der Katalog genaus gut gefällt wie Euch, schafft Ihr zusammen bestimmt die 350 Euro und könnt Euch über das soooo wunderschöne Stempelset freuen. Das Stempelset ist Euch sicher!!! Leider kann man das Set nicht käuflich erwerben. Dieses gibt es nur ab 350 Euro Partyumsatz, nur für Gastgeberinnen und auch nur bis 31.10.2017. 

Also gleich bei mir einen Termin reservieren. Ich bastel gerne, mit Euch zusammen aber noch viel lieber. Hier ist das tolle Set – ICH FINDE ES SOOOOOOOO SCHÖN!

Hattu Möhrchen – Blogparade Team Stempelwiese zum Thema Ostern

Heute ist wieder Blogparade vom Team Stempelwiese und ich freue mich total, Euch wieder – oder erstmalig hier begrüßen zu dürfen. Die Blogparade wird von Steffi organisiert. Dieses Mal zum Thema Ostern. Herzlichen Dank dafür. Da wahrscheinlich die meisten das Osterkörbchen oder die dazu gehörigen Hasen verwenden, fragte ich mich, was vielleicht nicht so viele zeigen würden. Da fiel mir ein, dass die Karottenverpackung dazu ideal ist. Schnell gemacht und trotzdem sehr schön.

KreativStanz Reihenweise Grüße von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Anleitung:

Ihr könnt aus einem 12″ x 12″ Designerpapier vier Verpackungen machen. Dazu einfach auf 6″ x 6″ zuschneiden. Dann klebt Ihr auf einer Seite der Länge nach den Kleber auf. Wenn das fertige Werk Längsgestreift werden soll, muss es in Richtung der Streifen aufgeklebt werden. Dann das Papier einfach zu einer Röhre zusammen kleben. Kennt Ihr die Sour-Cream-Tüten? Genauso wie diese wird jetzt die Röhre gefaltet. Unten zukleben, und oben genau gegengleich verschleißen (also um 90 Grad gedreht). Damit die Tüte nachher noch geöffnet werden kann,  ist sie oben nur gelocht und mit einer Schleife verbunden. Das Möhrchen hat oben natürlich noch Grünzeug. Mit der Fransenschere schneidet Ihr einfach einen Streifen grünes Papier ein und klebt es Innen an (vorher lochen). Genauso geht es mit dem Etikett. Ich schnitt einen Banner aus und bestempelte dieses mit dem Ostergruß aus dem Stempelset “Reihenweise Grüße”. Die Schleife kann man nur zubinden, wenn auch der Banner gelocht und das Band durch das “Grünzeug” der Möhre gezogen wird. Befüllt mit kleinen Eiern ist es ein schönes Ostermitbringsel.

So und hier kommt Ihr zu den anderen Teilnehmerinnen der Blogparade. Viel Spaß damit noch und schöne Grüße.

Geli

ACHTUNG MORGEN MONTAG 10.04.2017 ERSCHEINT UM 21 UHR DIE AUSVERKAUFSLISTE. SAMMELBESTELLUNG DIENSTAG 11.04.2017 UM 16 UHR – BEI SELBSTABHOLUNG PORTOFREI ANSONSTEN PORTOKOSTEN JE NACH GEWICHT MAX. 5,95 EURO.

ODER EIGENE BESTELLUNG PER MAIL BIS 22 UHR GLEICH NOCH AM 10.04.17 ODER IM ONLINESTORE 24 STUNDEN LANG. PORTOKOSTEN JEWEILS 5,95 EURO.

 

Traum vom Fliegen – oder wie man aus wenig ganz schönes machen kann.

KreativStanz Heißluftballon Abgehoben Stempelset und Thinlits In den Wolken von Stampin’ Up! SAB Sale a Bration Designerpapier Traum vom Fliegen #stampinup #sab2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Würdet Ihr auch mal gerne mit einem Gasballon fahren? Es heißt hier nämlich nicht fliegen. Da wurden wir im Ballonmuseum in Gersthofen aufgeklärt. Das ist übrigens ein tolles Museum. Gersthofen ist die Nachbarstadt von Augsburg und von uns aus in 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Ich würde auch gerne mal mit einem Gasballon fahren, aber die sind sehr selten. Meistens fliegen ähm fahren Heißluftballons rum. Aber das ist kein Vergleich zu einem Gasballon, der nämlich geräuschlos durch die Luft zieht. Das muss soooo toll sein. Von unten erkennt man das an den Sandsäcken. Die braucht der Gasballon nämlich, wenn er höher steigen will.  Als wir einmal im Zoo waren, flog einer vorbei und lies gerade einen Sack Sand ab – nicht auf uns, aber wir sahen es halt. Das war sehr schön.

KreativStanz Heißluftballon Abgehoben Stempelset und Thinlits In den Wolken von Stampin’ Up! SAB Sale a Bration Designerpapier Traum vom Fliegen #stampinup #sab2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/So nun aber zu den Karten – ich bin abgeschweift. Dazu braucht Ihr nur das Produktpaket Abgehoben und ein Stempelkissen. Wenn Ihr das jetzt in der SAB-Zeit bestellt, bekommt Ihr zu Eurer Bestellung mit 62,75 Euro das Designerpapier “Traum vom Fliegen” dazu geschenkt. Ihr könnt Euch natürlich auch etwas anderes aus der Broschüre aussuchen, aber damit könnt Ihr natürlich nicht diese Karte basteln. Zusätzlich müsstet Ihr Euch noch zwei Papierfarben aussuchen z. B. rot und gelb, kann aber auch alles andere sein, was zu dem Designerpapier passt. Bestimmt habt Ihr Zuhause Farbkarton. Wenn nicht, könnt Ihr diesen natürlich auch bei mir bestellen. Ein Bänderstreifen auf der linken Seite kann man hin machen, muss man aber nicht. Genauso wie das Glitzerherz. Wer bei mir während der SAB-Zeit (bis 31.3.2017) dieses Produktpaket bestellt, bekommt allerdings zusätzlich zu seinem SAB-Geschenk noch Band und Glitzerherzen für 6 Karten dazu geschenkt. Soviele Karten kann man nämlich aus einem Bogen Designerpapier machen. Meldet Euch, wenn Ihr noch bestellen wollt, das Angebot gibt es nur bei mir. So jetzt aber noch zum herstellen. Für die Thinlits “In den Wolken” aus dem Produktpaket benötigt Ihr natürlich eine Stanzmaschine (z. B. Bigshot). Ich habe mit den Thinlits das Papier in zwei Farben ausgestanzt. Dabei solltet Ihr darauf achten, die richtige Reihenfolge einzuhalten. Oder Ihr stanzt einmal komplett alles in rot und einmal in gelb aus, dann könnt Ihr auch zwei Ballon machen, allerdings dann mit versetzter Farbe. Aber auch sehr schön. Zu bedenken ist dann halt, dass der Korb einmal rot ist, und man darauf den Spruch nicht ganz so stark sieht.

KreativStanz Heißluftballon Abgehoben Stempelset und Thinlits In den Wolken von Stampin’ Up! SAB Sale a Bration Designerpapier Traum vom Fliegen #stampinup #sab2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/