Denkt Euch ich habe das Kabelmonster gesehen…

Fragt Ihr Euch auch jedes Jahr beim Christbaum schmücken, wer wohl die Lichterkette so veknotet hat? Ihr habt sie letztes Jahr doch vom Baum gemacht und sorgsam im Karton verstaut. Aber beim herausnehmen beginnt der widerspenstigen Zähmung. Also heuer habe ich es ersicht. Das Kabelmonster!!! Das schleicht sich jedes Jahr in die Weihnachtskisten und liebt es, die Lichterketten heraus zu ziehen und zu verknoten. Aber meist kommt es unerkannt wieder aus dem Haus.

Wie erwischte ich es? Es hat sich verraten, da es eine Glöckchengirlande auch noch erwischt hat und es bimmelte wie wild im Karton.

Ich fand es bei meiner Glöckchenkette. Dazu kann ich nur sagen: O du fröhliche! Und denkt Euch nichts, wenn Euere Lichterketten oder anderweitige Girlanden auch so aussehen, dann war es auch bei Euch.

Oder aber es war ein kleines Mäuschen, dass mit Euere Girlande gespielt hat. Wer weiß. Ich habe da auch ein paar gesichtet.

Also ehrlich, was sich so alles auf dem Dachboden herum treibt. Wer weiß, was die noch so alles anstellen. So jetzt geht es aber schnell, denn morgen steht schon das Christkind vor der Tür und ich muss noch meine Lichterkette entwirren ;-)

So und Euch schicke ich heute noch zu Chrissi, die hat eine Verpackung für Euch. Ich hoffe, sie gefällt Euch.

Ein Gedanke zu „Denkt Euch ich habe das Kabelmonster gesehen…“

  1. Thihi, wir hatten auch Chaos in den Lichterketten – schätze ein Cousin Deines Monsters wohnt auch auf unserem Dachboden ;) Süße Idee! LG Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.