Spatzenbox in Andenken an Karlsson vom Dach

Spatzenbox02Ich habe eine kleine Spatzenbox gemacht. Die Box verschenkte ich schon vor zwei Tagen, aber heute möchte ich sie Euch zeigen in Andenken an einen kleinen Spatz, welcher gestern aus seinem Nest gefallen ist und wir ihn aus unserem Dach “gerettet” haben. Seine Eltern haben ihn auch in seinem provisorischen Nest super gefüttert. Er war so munter. Leider war er heute Früh viel ruhiger und hat nicht mehr viel gepfiffen. Wenn er nicht mehr pfeifft, füttern seine Eltern ihn auch nicht mehr. Mein Mann hat mir gesagt, dass es ihm über Nacht wohl zu kalt war. Schließlich war sein früheres Nest im Dach, direkt unter den Dachplatten. Da ist es bestimmt wie in der Sauna.

Spatzenbox03Wir haben ihn dann unter die Wärmelampe getan, nachdem mein Mann diese Vermutung hatte. Leider war es wohl zu spät, wir konnten ihn nicht mehr retten. Unser Karlsson vom Dach verstarb leider heute Nachmittag. Es hat mir so leid getan, denn er war so ein munterer Kerl und ich dachte, der schafft es bestimmt :-(.

Karlsson vom Dach2016Hier mal noch die sogenannte Machbox geöffnet, in der eine kleine Schokolade ist. Die Box habe ich mit dem Vogel aus dem Set “Vogelhochzeit” verziert. Für dieses Stempelset gibt es auch die passenden Framelits “Blumen und Vögel”. Der Zweig ist aber mit den Thinlits “Blütenpoesie” ausgestanzt.

Spatzenbox01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.