Kommunionseinladung

Kommunion Marcel

Heute zeige ich Euch die Kommunioneinladungskarten von unserem Sohn. Ich bin schon total hippelig und mein Sohn erst ;-) Wir haben aber sooo viel zu tun, und es herrscht leider noch totales Chaos. Aber wir müssen jetzt echt fertig werden. Nachher muss ich den Tisch decken und alleine die Kleidung für alle zu Kaufen, war eine Odysee. Ich sollte mal ein Buch schreiben, was wir alles dabei erlebt haben. Wie wir die Kommunionseinladungen gebastelt haben, zeigte ich Euch bereits hier. Das Kreuz ist aus dem Set “Gesegnet” und die Schrift aus dem Stempelset “Eins für alles”. Der ganze Rest aus dem Stempelset “Hinterm Regenbogen”. Mein Sohn wollte unbeding regenbogenfarbige Einladungskarten haben. Dazu passend wurden die Tischkärtchen erstellt. Die zeige ich Euch morgen.

Ein Gedanke zu „Kommunionseinladung“

  1. Hallo Geli, das ist wirklich eine tolle, fröhliche Karte! Na ja, auf diese Art und Weise ist es doch relativ einfach, Wünsche zu erfüllen, zumal ja alles in deinem Bastelzimmer bereit ist. Ich wünsch euch eine tolle Feier und zwischendurch auch mal ein paar ruhige Minuten für dich! Deine Fotos werden leider nicht mehr groß beim Anklicken um sie noch besser zu sehen. Das hatte ich auch eine Zeit lang, hab aber den Schalter gefunden, wo man es einstellen kann. Wenn du magst, schreib ich es dir per Mail, sag mir Bescheid. Für heute LG, Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.