Bärige Gute Besserungskarte

Gute Besserungsbär2.

Hallo zusammen, heute habe ich eine bärige Gute Besserungskarte für Euch. Eigentlich müsste ich mir solch eine Karte selber schenken, denn momentan huste ich wie eine alte Dampflok. Aber fürs Kartenbasteln fehlt mir momentan die Energie. Daher sehe ich sie mir dann virtuell an, denn diese Karte wurde an jemand anderen verschickt. Was braucht man zur Genesung, ein bischen Aufmerksamkeit, ein bischen Honig zum Versüßen des Lebens und noch ein paar Blümchen für die liebsten Augenblicke. Um das Bärenset “Bärchengruß” mit den pasenden Framelits bin ich lange herum geschlichen Soll ich es mir zulegen, oder soll ich es nicht tun?? Tja am Ende seht Ihr ja, was gesiegt hat. Aber es ist auch sooooo schön. Meine Bärin ist am Bauch etwas weiß, da habe ich sie mit weißem Buntstift etwas aufgehellt, da doch der Bauch eines Bären etwas heller ist. Oder ist das nur bei meinem Teddybär so??

Gute Besserungsbär1.

Ein Gedanke zu „Bärige Gute Besserungskarte“

  1. Hallo Geli, vielleicht hilft mein Kommentar, damit du schnell wieder gesund wirst? Das würde mich freuen! Und ich wünsch es dir von ganzem Herzen. Brust einreiben (vom Liebsten machen lassen!!) hilft auch manches Mal. Deine Bärin ist zuckersüß, ich bin an dem Set nur mit Mühe vorbei gekommen! Für heute liebe Grüße von Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.