Aubergine und Pflaume

Mach was Draus-001Heute zeige ich Euch einer Karte die im Rahmen der „Mach was draus“-Aktion von Heike und Anja entstanden ist. Und dazu bekam ich ein Materialpack mit Aubergine- und Pflaumenfarbiges Papier und das tolle Designerpapier Zauberhaft. Dieses habe ich in den beiden Farbtönen des Papiers mit der Walze eingefärbt. Der große 2″ Kreis war vorgegeben, in diesen stempelte ich „Grüß‘ Dich“ aus dem gleichnamigen Gastgeberinnenstempelset hinein. Das wurde dann daraus:

MWD Angelika Schmitz 2-15Bei Heike könnt Ihr auch noch die Werke der anderen Teilnehmer sehen.

3 Gedanken zu „Aubergine und Pflaume“

  1. Liebe Geli,
    mit ein wenig Verspätung.. :) Ein sehr schönes Kärtchen ist Dir da vom Tisch gehüpft. Vielen Dank für Deine Inspiration!!
    LG Sabrina

  2. Liebe Geli,
    Deine Karte ist toll geworden. Mir gefällt der schöne Spruch mit dem Farn im Hintergrund besonders gut. Vielen Dank für Deine Inspiration.
    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.