Eisbär-Schüttelkarte, Schneehasen- und Schneemann-Muffins

EisbärschüttelkarteHeute zeige ich Euch eine Schüttelkarte, passend zum Winter. Der Eisbär (aus dem Winterkatalog) wurde so verändert, dass er nicht mehr weihnachtlich aussieht – oder? Die Kinder bringen dem Geburtstagskind Geschenke. Die Ziffer ist aus dem 24-Türchen-Stempelset (auch Winterkatalog), wobei die ausgeschriebene Zahl eigentlich Fünfzehn heißt, aber ich habe nur FÜNF mit Flüsterweiß eingefärbt. Der “Schönen Geburtstag”-Stempel ist neu, aus dem SAB-Set “Zum großen Tag”.

Eisbärschüttelkarte1Ich habe unter der Folie meine Silberglitzerpapier-Reste zu Schneeflocken verstanzt und dann eingenäht. Der Eisbär ist, damit man ihn besser sieht, außerhalb mit Abstandspads aufgeklebt. Innen drin ist ein Seehund (nicht Stampin’ Up!) eingestempelt, da das Geburtstagskind die so gerne hat, und Eisbären und Seehunde ja im gleichen Lebensraum vorkommen. Alles mit den Markern und dem Mischstift coloriert.

Eisbärschüttelkarte2Ja und dann war ich weiter kreativ und habe passend zum Anlass Muffins gebacken. Schneemänner und Schneehasen.

Schneehasenmuffins1Die Schneehasen sollten urspünglich Eisbären werden, aber die Herzen für die Schnauze waren einfach zu groß, und die Ohren zu breit. Hochkant sah es dann wie ein Hase aus – passt doch auch ganz gut.

Schneemannmuffin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.