Geburtstagskarte und Gutscheinverpackung für Zoo

Bine4Was schenkt man jemanden zum 40. Geburtstag, der schon alles hat, zwei kleine Kinder ihn täglich auf Trap halten und somit all die Wellnessangebote nicht passen? Da kam uns die Idee, eine Jahreskarte für den Zoo. Dorthin kann man super mit Kindern gehen, die sind mit kucken so beschäftigt, dass man selber auch zur Ruhe kommt. Also musste für diesen Anlass passend eine Geburtstagskarte gemacht werden.

Bine5Was passt da besser als die “Zoo Babies”? Ein traumhaftes Stempelset. Und passend zu den gestreiften Zootieren ist der Hintergrundstempel “Handcarved”. Jetzt noch mit der Sechseckstanze passend für alle Tier mit sechseckigen Fellzeichnungen ausgestanzt und fertig. Die Farbwahl war eigentlich was ich so gerade auf den ersten Griff erwischte. Der “Alles Gute für dich!”-Stempel ist aus einem alten, nicht mehr im Sortiment befindlichem Stempelset “Alles Gute zum Geburtstag”.

Bine1Hier in diese Karte kam der Gutschein. Diese Karte ist der Geburtstagskarte vom Design angepasst, aber doch wieder anders. Die Schriftzüge “Vierzig” und “Liebe Bine” sind mit dem genialen Alphabet-Drehstempel (S. 191). Dieser Stempel ist mein momentaner Favorit, mit dem kann man jeden beliebigen Spruch stempeln, den man möchte.

Bine3Kennt Ihr das nicht auch, dass Ihr eine Karte macht, aber den passenden Spruch in Euerer Sammlung nicht habt?? Dem ist jetzt ein Ende. Für nur 17,95 Euro könnt Ihr Euch kinderleicht stempel, was Ihr erträumt. Wer diesen Stempel jetzt gerne braucht, kann am 28. August ihn bei meiner nächsten Sammelbestellung mitbestellen. Morgen gibt es nochmal was mit dem Drehstempel zu sehen. Ach ja und fast hätte ich es vergessen, die Tier sind mit den Markern so vielfarbig gestempelt.

Bine2

Ein Gedanke zu „Geburtstagskarte und Gutscheinverpackung für Zoo“

  1. Beide Karten sind super süß geworden, ich hoffe wir schaffen es mal mit Bine gemeinsam in den Zoo :) LG Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.