Helau und Alaaf – Clowns Punch Art

Clown1Heute habe ich Euch zum Faschingsendspurt noch Clowns gebastelt. Diese sind mit verschiedenen Stanzen erstellt und weil ich zu Fasching keine brauche, habe ich sie als Geburtstagskarten gemacht. Vorallem für Kindergeburtstage immer schön.

Clowns5jpgIch habe als Hintergrund die Lampions aus dem Stempelset “Glück-s-wunsch” gestempelt. die sehen toll aus, statt Konfetti dachte ich mir ein paar Wattebällchen ;-)

Clown2Jetzt fragt mich nicht, welche Farben ich verwendet habe, denn ich habe in meiner Restekiste gewühlt und auch “nicht SU-Papiere” verwendet. Von den Stempelfarben nahm ich Aquamarin, Glutrot, Waldhimbeere, Pazifikblau, Apfelgrün, Savanne und Mandarinorange.

Clown4Der Kopf ist mit der 1-3/4″ Kreisstanze gestanzt. Dann habe ich die Haare mit der Kleine Blüte-Stanze (Frühjahrskatalog S. 33) gemacht. Der Mund ist das Kleine Oval, welches ich oben nach innen eingeschnitten habe.

Clown3Die Augen, die Nase und die Backen sind die Kreise aus der Eulenstanze. Die Nase habe ich mit einem Abstandspad aufgeklebt. Die Augen bekamen ein Kreuz rein, darauf kam dann der Minikreis aus der Eulenstanze.

Clowns6Der Hut ist aus der Wortfensterstanze, das Hutband meist auch. Ansonsten gibt es diese Zylinder (siehe Bild oben) mit der Sechseckstanze, bei der ich die obere Hälfe leicht nach innen gebogen abgeschnitten habe. Die Melonenhüte sind mit dem 1-3/8″ Kreis oder dem kleinen Oval gestanzt. Der hohe Zylinder ist einfach ein Papierstreifen, den ich wie ein Fähnchen eingeschnitten habe. Es gibt total viele Möglichkeiten, Clowns zu machen. Ich habe letzten Fasching schon mal Clowns gemacht, die sahen so aus.

3 Gedanken zu „Helau und Alaaf – Clowns Punch Art“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.