Workshop am 02.02.2014

Sandra WS1 Am Sonntag hatte ich einen Workshop, bei der natürlich wieder Boxen mit dem Umschlagboard gemacht wurden. Es ist einfach nur fantastisch!!

Sandra WS3Dies war meine Vorlage, und besteht aus einem 12″ x 12″ Farbkarton in Kirschblüte. Die Gastgeberin wollte zuerst Zartrosa, aber das gibt es nicht einzeln in 12″ x 12″. Aber Kirschblüte sieht auch sehr schön aus und viel Unterschied ist nicht. Mit diesen Farben kann der Frühling doch kommen, oder? Der Wetterbericht sagt für Morgen 10 Grad an *freu*! Ich liebe Wärme!

Sandra WS2Die Box ist bestempelt mit den Stempelsets “Flowershop” und “Petite Petals” in wie gesagt Kirschblüte und Morgenrot. Der Anhänger ist mit dem Framelits “Tafelrunde” ausgestanzt und mit Blütchen beklebt. Wie die Box geht, habe ich hier schon mal erklärt. Der Verschluss ist diesmal wie ein Brifkuvert und mit Klettverschluss.

Sandra WS4 Und diese Karte haben wir gemacht, auch mit den beiden Blumen-Stempelsets. Die sind so schön für den Frühling. Zusätzlich habe ich als Grundkarte Aquamarin genommen, diese Farbe findet sich auch in den Blüten wieder. Der Spruch ist aus dem wunderschönen Set “Wimpeleien”.

Sandra WS5Der Hintergrund ist ein mit der Prägeform “Modernes Mosaik” geprägtes morgenrotfarbiges Core’dinations Papier, welches dann mit Schleifpapier bearbeitet wurde. Im Workshop habe ich das Schleifpapier vergessen, aber eine Nagelfeile hat helfen können. Gut das Frau alles immer dabei hat ;-)  Und so sehen die Karten aller Gäste aus, eine schöner als die andere.

Sandras WS6Jede ein wenig anders, obwohl alle mit den gleichen Materialien arbeiten. Ich finde es immer faszinierend, zu sehen, was jeder individuell für sich macht.

Sandra WS7Danke nochmals an die liebe Gastgeberin, die soooo leckere Bananentorte gemacht hat. Na ja die Conny fand es nicht so gut *BANANAFOBIE” ;-)

Sandra WS6Hier noch die Goodies für die Gäste, gestempelt mit dem bezaubernden Eulen aus dem Set “Kleine ganz groß”. Der Spruch auf der Rückseite ist auch aus “Wimpeleien”.

Sandra WS8Die Kleine Eule überreicht ein Herzchen. Die Grundform ist 5,1 cm breiter langer Papierstreifen, welcher mit der Anhängerstanze (S. 35 Frühjahrskatalog) gestanzt wurde.

Sandra WS9Innen ist ein Ferrero-Küsschen für jeden Gast gewesen. Die Gastgeberin bekam noch etwas zum basteln, was wird nicht verraten. Wer es wissen möchte, bucht einfach auch eine Workshop als Gastgeberin ;-)

SandraWS8So und mit einem Klick geht es jetzt zu Carmens SAB-CountDown-Inspiration. Klickt einfach auf das Kalenderblatt.

hillesheim

3 Gedanken zu „Workshop am 02.02.2014“

  1. Huhu, die Box ist echt der Hammer… steht hier noch neben meinem Computer und ich freu mich jedes mal wenn ich sie sehe :) Lg Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.