13, Glückspilze und Weihnachtsbäume

Fliegenpilze

Das Neue Jahr hat begonnen und wir hoffen auf viel Glück im Neuen Jahr. Dafür habe ich die obigen Pilze gefilzt. Sie sind nassgefilzt und schnell gemacht. Da meine ich, dass ich für die weißen Punkte aufnähen länger dort gesessen bin, als für das filzen.

Heute ist mir eingefallen, dass wir ja das Jahr 13 schreiben und diese Zahl ist unsere Familien-Glückszahl. In unserer Familie wurde schon seit letzter Generation traditionell immer am Freitag den dreizehnten geheiratet. Als ich drei Kaiserschnitt-Termine für die Geburt des ersten Kindes auswählen konnte, und dabei einer ein 13. war – zwar kein Freitag, hab ich natürlich dieses Datum gewählt. Total witzig war, als ich beim zweiten Kind am Abend des 12. mit Wehen ins Krankenhaus kam, wurde mir klar, dass das Kind wohl erst am 13. zur Welt kommen würde. Und so war es auch. Ja und heuer im Jahr 13 müssten wir doch ganz viel Glück haben. In einem Jahr wissen wir mehr.

GlückspilzeDie beiden großen Pilze habe ich mir zu Weihnachten selber geschenkt. Diese hat eine Freundin von meiner Nachbarin gemacht. Wer auch so Pilze möchte, melde sich bei mir, dann filzt sie nochmal solche. Sie sind trocken gefilzt. Die beiden kleinen Glaspilze habe ich im Sommer auf einer Gartenausstellung gekauft.

Grüne Weihnachten weiße OsternKuckt mal, dieser Spruch war im Kalender! Ich denke auch, dass wir an Ostern wieder Schnee haben werden. Mal sehen. Wenn wir die Eier nicht anmalen, brauchen wir sie dann auch nicht großartig verstecken. Weiße Eier im weißem Schnee.

So dann ist die Frage, wohin mit den ganzen Weihnachtsbäumen. Die unbenutzten landeten jedenfalls hier:

Weihnachten ist vorbeiSo und nun hat auch noch die Eule ihre Mütze abgelegt und ab jetzt gibt es Frühlingsbeiträge hier auf dem Blog. Und kuckt öfter vorbei, denn ich werde Euch schon mal Vorschläge für die Sale-a-Bration-Artikel zeigen. Und natürlich Sachen aus dem Frühlings-Sommerkatalog, aus dem Ihr ab dem 1.2.13 bestellen könnt. Also wer Interesse hat, meldet sich. Und wer über 60 Euro bestellt, bekommt natürlich ein Sale-a-Bration-Set nach freier Auswahl dazu.  Bei 120 Euro zwei, usw.

Weihnachtseule ohne Mütze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.