Origami-Haus Box

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute zeige ich Euch eine Origami-Haus-Box. Diese erstellte ich samt Anleitung für ein Goodie-Buch. Ich bin schon ganz gespannt, wenn ich das Goodie-Buch bekomme. Es enthält 101 Anleitungen für kleine Goodies. Um so ein Buch zu bekommen, musste ich selber eine Anleitung schreiben. Daher faltete ich ein Origami-Haus. Ein Video hierzu fand ich bei Claudia Becht. Ich stelle Euch hier meine Vorlage ein.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Den Farbkarton in 28 x 20,8 cm zuschneiden.

KURZE Seite nur bei 5,2 cm und 15,6 cm falzen

LANGE Seite bei 4 cm, 8 cm, 20 cm und 24 cm DURCHGEHEND falzen

  • bei 11 cm und 17 cm NUR ZWISCHEN DEN INNEREN SENKRECHTEN LINIEN falzen.
  • Bei 14 cm (Blaues Maß) wird rechts und links nur eine Markierung angebracht.

Dann die acht diagonalen Linien falzen. Ihr könnt die beiden äußeren zusammen Falzen, siehe Bild – rote Pfeile. Ich falze diese Linien alle mit dem Papierschneider, Claudia Becht macht das in ihrem Video mit dem Lineal.

Alles mit der Hand nachfalten und dabei achten, dass die VIER BLAUEN diagonalen Linien nach oben (Bergfalz) gefalzt werden, alles andere nach unten (Talfalz). Siehe Falzanleitung unten.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die äußeren diagonalen vier Linien (Bergfalz) können ganz einfach nachgefalzt werden, indem man einfach nur die inneren diagonalen Linien falzt, dabei knicken sich schon automatisch die äußeren diagonalen Linien. Siehe Foto nachfolgend:

Nun die vier Ecken weg schneiden (oben und unten jeweils rechts und links). Ich schneide etwas schräg ein (siehe Falzanleitung) um später die Lasche besser einstecken zu können.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die inneren diagonalen Linien müssen nun nach außen geknickt werden, damit sich alles weitere äußere schön nach innen anlegt – siehe vorheriges Foto und nächstes:

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Nun muss nur noch eine Lasche – egal welche – in die andere gesteckt werden. Das könnt Ihr im unteren Foto gut erkennen, die Lasche in der rechten Ecke kommt zwischen die beiden zusammen nach innen gefalzten Papierstücke. Das darüber stehende (eigentlich die andere Lasche), wird einfach über das Haus geklappt.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt könnt Ihr die Klappe, die darüber geklappt wird, noch mit einem Magnet bekleben, damit Ihr die Box besser verschließen könnt. Der Gegenpol muss in die Box innen hineingeklebt werden. Das selbe erledigt schneller auch einfach ein Band, das um die Box gebunden wird.

KreativStanz Stempelset Geburtstagskreation und Designerpapier Nostalgischer Geburtstag von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ihr könnt die Haus-Box nach belieben verzieren. Ich verwendete den Spruch aus dem Stempelset „Geburtstagskreation“. Das Etikett einfach mit Abstandskleber auf die Box kleben. Die Schildkröte ist mit der Hand ausgeschnitten aus dem dazu passenden Designerpapier „Nostalgischer Geburtstag“ beides von Stampin’ Up! Eine Kordel und ein paar Pailetten festkleben und schon ist die Box fertig. Ich hoffe meine Anleitung hat Euch gefallen. Wenn ich das Goodie Buch habe, werde ich Euch darüber mehr berichten.

 

 

Stampin´Hop der Blog Hop zum Neuen Jahreskatalog

Herzlich Willkommen zum Stampin´Hop der Blog Hop. Mein Name ist Angelika Schmitz von KreativStanz. Ich bin heute das erste Mal in diesem BlogHop dabei und möchte Euch zum Thema Neuer Jahreskatalog eine kleine Box zeigen. Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Ilona. Oder Ihr seid hier gerade eingestiegen. Ich zeige Euch dann mal meinen Beitrag:

KreativStanz Jahr voller Farben Stempelset und Thinlits Aus jeder Jahreszeit von Stampin’ Up! Mach mal Pause Box Asiatisch Blumen #stampinup #makeabreak http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich verwendete das Stempelset “Jahr voller Farben” von S. 147 im Jahreskatalog (JHK). Dazu die beiden neuen InColor-Farben Sommerbeere und Limette. Der Zweig ist mit den dazu passenden Framelits “Aus jeder Jahreszeit” ausgestanzt.

KreativStanz Jahr voller Farben Stempelset und Thinlits Aus jeder Jahreszeit von Stampin’ Up! Mach mal Pause Box Asiatisch Blumen #stampinup #makeabreak http://kreativstanz.bastelblogs.de/Wenn Ihr die Box öffnet, ist seitlich der Zweig festgeklebt. In die Box passen 3 Raffaellos. Oder auch anderes ;-). Hier die Maße für die Box.

Ihr braucht einen Farbkarton in den Maßen 18,5 cm x 18,5 cm

Falzt diesen auf der einen Seite bei 2,5 cm, 6,5 cm, 10,5 cm, 14,5 cm

auf der anderen Seite falzt Ihr bei 4 cm und 14,5 cm.

KreativStanz Jahr voller Farben Stempelset und Thinlits Aus jeder Jahreszeit von Stampin’ Up! Mach mal Pause Box Asiatisch Blumen #stampinup Anleitung #tutorial http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt einfach einschneiden die beiden Ecken am Deckel abrunden, siehe oben und eine Box mit Klappdeckel damit zusammen kleben. Verzieren und schon seid Ihr fertig. Ich hoffe Euch hat mein Beitrag gefallen, dann hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar. Dann wünsche ich Euch noch ein schönes Pfingstwochenende und vielleicht besucht Ihr mich ja mal wieder. Ich schicke Euch jetzt zu Sabrina. Falls es beim Blog-Hop mal wo hakt, ist unten noch die Liste aller Teilnehmer angefügt.

KreativStanz Jahr voller Farben Stempelset und Thinlits Aus jeder Jahreszeit von Stampin’ Up! Mach mal Pause Box Asiatisch Blumen #stampinup #makeabreak http://kreativstanz.bastelblogs.de/1. Sabrina Heilmann – www.springkidsdesign.wordpress.com
2. Johanna Keil – www.kinderleicht-kreativ.de
3. Angela Köber – www.stempelfamilie.blogspot.de
4. Nina Greiner-Nowag – http://ninasstempel-und-kreativecke.blogspot.de/?m=1
5. Kerstin Cornils – http://kerstinskartenwerkstatt.de/blog
6. Kirstin Sauter – www.rosa-pink-glitzer.de
7. Stefanie Walther – www.sowunderbar.wordpress.com
8. Katrin Schöttner – https://katrinschoettner.wordpress.com/
9. Ilona Ebert – http://stempelschaetze.blogspot.de
10. Angelika Schmitz – HIER SEID IHR GERADE

Team Stempelwiese Blogparade: Blumen

Schön das Ihr bei der Blogparade wieder bei mir vorbei seht. Ich freue mich total darüber. Wer es noch nicht kennt, die Blogparade des Team Stempelwiese wird von Steffi organisiert – DANKE liebe Steffi. Sie und einige aus ihrem Team – wie auch ich – gestalten etwas zu einem bestimmten Thema. Heute sind es Blumen.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich gestaltete dieses Mal eine Diamantbox und eine Karte zu diesem Thema. Für die Diamantbox, die übrigens total einfach und schnell zu machen ist, fertigte ich Euch eine Anleitung die Ihr unten seht. Meine Karte und die Box machte ich für einen Muttertagsworkshop.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die verwendeten Farben sind Espresso, Glutrot, Schiefergrau. Das Designerpapier im Blog Neutralfarben gibt es leider nicht mehr. Nur noch in den InColor 2016-2018 könnt Ihr es noch – zum Vorzugspreis erwerben. Schade, denn es ist total schön. Mit Pünktchen, Schrift, Linien oder wie bei meinen Werken mit süßen Blümchen einfach super zu verwenden.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Blümchen sind mit der Stiefmütterchenstanze in Glutrot ausgestanzt. Ihr könnt es vorher mit dem Stempelset “Flower Shop” bestempeln. Am besten zwei Lagen Blüten übereinander geben. Ihr könnt auch eine kleinere Blume Innen hinein kleben. Die filigranen Blätter in Espresso sind mit den Thinlits “Blütenpoesie” ausgestanzt. Der Spruch auf der Box ist aus dem Stempelset Reihenweise Grüße (Frühjahrskatalog) und der auf der Karte aus dem Stempelset “Kleine Wünsche”.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt möchte ich Euch zusammen mit einigen Bilden kurz erklären, wie die Diamantbox gemacht wird:

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ihr benötigt zwei Quadrate in 6″ x 6″ (ich nehme immer den 12″ x 12″ Farbkarton, damit kann ich zwei Boxen machen). Für die Aufleger braucht Ihr zwei Quardate in 6 cm x 6 cm und ein Quadrat in 9 cm x 9 cm. Die beiden kleineren Auflegerquadrate werden diagonal geteilt. Nun habt Ihr vier Dreiecke, die Ihr auf die Seitlichen Teil klebt.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuvor müsst Ihr den Farbkarton aber vorbereiten. Beide Teile werden mit dem Umschlagboard bei 3 ” auf allen vier Seiten gefalzt. Ein Farbkarton wird auch gestanzt. Der gestanzte ist unser Unterteil der Box. Nun müsst Ihr mit dem Schneidebrett den gestanzten Farbkarton rundherum bei 1 cm falzen. Nun müsst Ihr nur noch die Ecken abschrägen und alle Falzlinien nachfalten. Dann ist es fertig und müsste wie das linke Teil auf dem Foto unten aussehen.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Den ungestanzten Farbkarton legt Ihr auch in das Schneidebrett. Dieses Mal wird aber nicht rundherum bei 1 cm gefalzt, sondern abgeschnitten. Jetzt die Falzlinien nachfalten und es müsste so aussehen wie das rechte Teil oben auf dem Foto. Nun auf das beschnittene Stück die Aufleger kleben und schon ist das Oberteil komplett fertig. Das zusammensetzten erfordert höchste Konzentration, denn nun müssen die beiden Teile versetzt zusammen geklebt werden. Klebestreifen klebt Ihr auf den Klebelaschen (1 cm Stücke) des Bodenteils auf. Eine Seite bleibt frei, damit man die Box öffnen und schließen kann. Nun muss eine Ecke vom Obereil an die Ausstanzung des Unterteils angelegt werden und wird rechts und links festgeklebt. Siehe Foto. Ich hoffe es ist so verständlich. Alle weiteren Seiten werden ebenso zusammen geklebt. Am Ende ist nur noch eine Seite zum Befüllen frei. Ich stanzte Löcher hinein und band die Box einfach mit einer Schleife zu.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich bin mit meinem Beitrag zuende und würde mich freuen, wenn es Euch gefallen hat. Noch schöner wäre es, wenn Ihr jetzt auch mal diese schnelle Box nachbastelt. Über einen Kommentar freue ich mich natürlich auch, genauso wie über weitere Besuche auf meinem Blog.

Kreativ-Stanz Blumen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Und nun wünsche ich Euch noch viel Spaß bei den andern Mädels und ihren tollen Blumen-Werken. Ps. Morgen findet der Blog-Hop von Ideenreich durchs Jahr statt. Ich bin auch wieder dabei. Vielleicht schaut Ihr ja wieder vorbei. Tschüssi

Kreativ-Stanz Blumen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Punch Art-Adventskalender Türchen 24 – Der Augsburger Kasperl

So heute ist es soweit und ich habe 24 Anleitungen für Euch gebastelt. Puh das war ganz schön eine Arbeit, das hätte ich nicht so zeitaufwändig eingeschätzt. Aber jetzt ist es VOLLBRACHT, wie man in der Bibel so sagen würde. Ich hoffe es hat Euch gefallen und zum Abschied möchte ich Euch noch die Anleitung für den Augsburger Kasperl aus der Augsburger Puppenkiste zeigen. Es war total schwierige, aus der Hülle und Fülle meiner Ideensammlung sich zu entscheiden, was ich Euch zeige. Und ich habe noch total viel, was ich ab und an vielleicht mal einstellen werde. Aber ich denke, für die nächste Zeit haben wir nun genug von Punch Art gesehen. Jetzt möchte ich Euch noch an das Gewinnspiel erinnern, wer bis spätestens 27.12.2015 – 24.00 Uhr hier einen Kommentar mit einem Feedback zu meinem Adventskalender hinterlässt, kann eine Anleitung für die Kampfsportlerin gewinnen. So jetzt wünsche ich Euch mit den Worten des Kasperls: “A guads und fröhlichs Weihnachtsfeschd und fürs Neie Jahr Gsundheit und viel Glück!”

Kasperle Punch Art.Kasperle2 Punch Art.Diese Anleitung wurde von mir angefertigt. Wer den Kasperl nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 23 – Fred Feuerstein

Heute habe ich Euch noch etwas komplizierteres, wir machen eine Reise in die Steinzeit und treffen Fred Feuerstein. Habt Ihr das früher auch immer angesehen. Ich fand es sooo spitze! Und mein Papa hat es auch geliebt. Jetzt zu Weihnachten habe ich mir die alten Folgen auf DVD gewünscht. Mal sehen, ob mir das Christkind die auch bringt 😉 Aber jetzt schaut mal, ob Ihr den Fred nachbasteln könnt. Malen müsst Ihr dazu auch etwas, und mit der Hand frei schneiden. Aber Ihr schafft das schon. Der blaue Schal muss an den Enden noch eingeschnitten werden, dass habe ich vergessen aufzumalen. Die Blütenblätter- und die Boho-Stanze gibt es leider nicht mehr im Sortiment, aber vielleicht habt Ihr sowas ähnliches. Ich schaue immer ewig meine Stanzen an und überlege, welche Form wohl am Besten dazu passen würde. So und morgen gibt es noch einmal einen Beitrag, und dann sind 24 Tage auch schon wieder um. Ich hoffe es hat Euch gefallen und vielleicht hinterlasst Ihr mir hier oder beim morgigen Beitrag ja ein Feedback. Unter allen bis 27.12. 2015 – 24.00 Uhr hinterlassenen Kommentare verlose ich einmal die Anleitung der Kampfsportlerin. Vom Punch Art-Album habe ich da noch ein Exemplar übrig.

Fred Feuerstein

Diese Anleitung wurde von mir nach einer Vorlage aus dem Internet angefertigt. Wer Fred Feuerstein nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 22 – Schneemann mit Schleife

Huch gerade noch geschafft, das Türchen für Euch zu öffnen, bevor der Tag vorbei ist. Wie Ihr merkt, stoße ich mit meinem Adventskalender teilweise auf logistische Probleme, denn zu den Punch-Art-Basteleien kommt noch die normale Weihnachtsbastelei dazu, und was an Weihnachten sonst noch alles ansteht – dekorieren, sauber machen, einkaufen, Geschenke verpacken, ….. das könnte ich hier noch ewig weiterführen. So jetzt aber zum heitigen Werke. Es ist ein Schneemann mit einer großen Schleife. Da es heuer ja wie fast immer keine weiße Weihnachten gibt, könnt Ihr den Schneemann ersatzweise auch aus Erde formen – dann bitte weiß gegen Braun/Schwarz austauschen 😉

Schneemann mt Schlefe

Diese Anleitung wurde von mir nach einer Vorlage aus dem Internet angefertigt. Wer den Schneemann nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 21 – Maria Muttergottes mit Jesukind

Nachdem wir gestern Josef kennen gelernt haben, möchte ich Euch heute mit seiner Frau Maria und dem Jesukind bekannt machen. Jetzt könnt Ihr Euere Krippe herstellen. Wenn Ihr noch einen Hirten machen möchtet, dann macht Euch einfach einen Josef ohne Kopfbedeckung und ein paar Schafe. Mal sehen, ob ich es noch schaffe, mir so eine Krippe zu bauen.

Maria Muttergottes mit Jesukind

Diese Anleitung wurde von mir nach einer Vorlage aus dem Internet angefertigt. Wer Maria nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

 

Punch Art-Adventskalender Türchen 20 – Zimmermann Josef von Nazareth

Jetzt beginnt der Endspurt, nur noch vier Mal schlafen, dann ist Weihnachten. Und der Zimmermann Josef von Nazareth war mit seiner hochschwangeren Frau Maria bereits auf dem Weg nach Bethlehem. Meinen Josef widme ich meinem verstorbenen Opa, der auch Zimmermann war und Josef geheißen hat. Und wie hat Josef aus Nazareth wohl ausgesehen? Vielleicht so?

Josef von Nazareth

Diese Anleitung wurde von mir nach einer Vorlage aus dem Internet angefertigt. Wer Josef nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 18 – Kugelrunde Katze

Heute habe ich Euch wieder eine leichtere Anleitung, diesmal eine Katze.

Kugelrunde Katze

Diese Anleitung wurde von mir nach einer Vorlage von Lyssa Griffin Zwolanek aus dem Internet angefertigt. Wer die Katze nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 17 – Lukas der Lokomotivführer

Grießt Eich liebe Blogleserinnen und -leser! Hier kommt der Lukas. Gestern habt Ihr Jim Knopf kennen gelernt, heute mich. Na dann mal ran an die Stanzen und schaut mal, ob Ihr mmich nachstanzen könnt.

Lukas der Lokomotivführer Punch ArtDiese Anleitung wurde von mir erfunden und angefertigt. Wer Lukas nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 16 – Jim Knopf

Heute ist es endlich endlich so weit, ich habe es geschafft, Euch den vor einem Jahren versprochenen Jim Knopf als Anleitung zu machen. Damals habe ich diesen für die Städtetour von Stampin’ Up! in Augsburg gemacht. Ich dachte, es wird ca. 2 Wochen dauern und dann kann ich Euch eine Anleitung dazu posten. Jetzt wurden daraus leider 13 Monate. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir, aber irgendwie bin ich immer vollauf beschäftigt. Dafür bekommt Ihr von mir jetzt den lieben Jim und seid gespannt, was Ihr Morgen tolles bekommt.

Jim Knopf Punch ArtVor einem Jahr habe ich schon angefangen. Da habe ich die Haaranleitung schon gemacht:

Anleitung JK1Diese Anleitung wurde von mir erfunden und angefertigt. Wer Jim Knopf nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 15 – Weihnachtsmann mit Zipfelmütze

Heute zeige ich Euch nochmal einen Weihnachtsmann, aber dieser ist einer meiner ersten Werke, bereits bei meinem ersten Adventskalender gezeigt. Er ist ganz lustig anzusehen. Für die Mütze einfach ein Dreieck ausschneiden, es muss nicht so exakt werden, wie in der Anleitung – ich hoffe Ihr versteht sie. Wenn nicht, einfach einen Kommentar hinterlassen, wenn etwas unklar ist.

Weihnachtsmann mit Zipfelmütze Punch Art AnleitungWenn Ihr dem Weihnachtsmann keine Mützenkrempe aufklebt, dann habt Ihr einen Zwerg – vielleicht ist dann auch eine andere Mützenfarbe besser 😉

ZwergDiese Anleitung wurde von mir angefertigt. Wer den Weihnachtsmann nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 14 – Engelchen flieg

Heute gibt es einen Engel, dieser ist wirklich einfach zu machen. Also macht Euch ans Werk und Ihr werdet ganz schnell nette Engelchen fertig haben.

Kleiner Engel Punch Art AnleitungDiese Anleitung wurde von mir angefertigt. Wer den Engel nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 13 – Eulenbrautpaar

Heute mal etwas, was sicherlich schon die meisten kennen, aber vielleicht sucht ja doch noch jemand nach einer Anleitung für da Eulenbrautpaar. Für Hochzeitskarten sicherlich eine nette Idee:

PR-AK 13Diese Anleitung wurde von mir angefertigt. Wer die Eulen nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 11 – Kuscheltierhase

Wenn es draußen so eisig ist, dann liebe ich es, eingekuschelt in eine Decke mit einer Tasse Tee auf dem Sofa zu liegen, vielleicht ein schönes Buch lesen, oder einen Film kucken. Und was darf da nicht fehlen: Ein Kuscheltierhase, seht hier:

PR-AK 10Diese Anleitung wurde von mir nach ähnlichen Vorlagen aus dem Internet angefertigt. Wer den Hasen nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 10 – Nussknacker

Gestern habt Ihr ihn wahrscheinlich schon in der Übersicht entdeckt, den Nussknacker. Bei Nussknacker fällt mir immer die Zeile aus dem Knecht Ruprecht Gedicht ein: “Denn Äpfel, Nuß und Mandelkern essen fromme Kinder gern.” – So jetzt aber zur Anleitung. Viel Spaß damit.

PR-AK 11Diese Anleitung wurde von mir angefertigt. Wer denNussknacker nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Punch Art-Adventskalender Türchen 09 – Man of Mystery

Heute habe ich Euch eine Anleitung, die ich selber nach einer Anleitung von Ellen Kempers angefertigt habe. Den Man of Mystery kannte ich bis vor kurzem nicht, obwohl ich echt bergeweise Punch-Art-Vorschläge gespeichert habe. Deswegen dachte ich mir, ich leite es mal weiter, vielleicht hat ja der Man noch nicht den Weg nach Deutschland gefunden, denn Ellen hat ihn bereits vor fünf Jahren auf ihrem Blog vorgestellt. Ihr Blog ist übrigens total sehenswert mit ganz außergewöhnlichem Punch Art-Motiven.

PR-AK 09Diese Anleitung wurde von mir nach einer ähnlichen Vorlagen von Ellen Kempers angefertigt. Wer den Mann nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt.

Punch Art-Adventskalender Türchen 08 – Kugelbär

Heute habe ich Euch einen Bären, so kugelig wie eine Christbaumkugel. Dieser ist total leicht zu machen. Die Stanze Kleines Oval gibt es leider nicht mehr. Entweder Ihr macht die Nase mit einer runden Kreisstanze, oder findet anderweitig Ersatz.

PR-AK 08Dieser Bär wurde von mir nach einer Vorlage von Erica B. Cerwin aus dem Internet angefertigt. Wer ihn nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt.