Bild mit Schmetterlingen und Blüte

Bild Nostalgie3Heute möchte ich Euch mal was ganz anderes zeigen. Ich habe diesmal ein Bild gezaubert mit Schmetterlingen und einer großen Blüte. Die Farben und das Design habe ich auf den tollen Bilderrahmen von Rahmenversand abgestimmt. Da der Rahmen goldene Ranken hat, die etwas abgewischt an einigen Stellen sind, habe ich den goldenen Schmetterling mit StazOn in Schwarz ein einigen Stellen betupft. Hier könnt Ihr das ganze Bild noch in voller Größe bewundern. Das war eine ganz schwierige Aufgabe, dass alles zusammen mit dem Rahmen stimmig wird.

Bild Nostalgie1Die Schmetterlinge sind gestempelt mit dem Stempelset “Schmetterlingsgruß” und ausgestanzt mit den dazu passenden Thinlits “Schmetterlinge”. Der goldene wurde mit der größten Form ausgestanzt, der mittlere aus Pergamentpapier.

Bild Nostalgie2Die Blüte ist auch ausgestanzt, und endlich konnte ich die große Blüte mal machen. Sie ist schon sehr riesig und mit der BigzL Bouquet ausgestanzt (Katalog S. 175). Mit dem Drehstempel konnte ich den Spruch stempeln. Der Drehstempel ist ein unbedingtes MUSS für alle, die individuelle Texte stempeln möchten.

Bild Nostalgie5Verwendet habe ich die Farben Minzkrokant, Lagunenblau, Anthrazit, Schwarz, Schiefergrau und Vanille pur. Der Hintergrund besteht aus deinem Untergrund aus Minzkrokant, bestempelt mit dem Hintergrundstempeln – alle drei nicht mehr im Sortiment 🙁 – “Something Lacy” in dem gleichen Ton und “En Francais” in Anthrazit. Darüber habe ich mit Schiefergrau das “Hello Dolly” gestempelt und dann mit VersaMark das Gorgeous Grunge in Gold embossed. Das war ein riesiger aufwand, aber es ist so wunderschön geworden, dass ich am liebsten garnichts darüber geklebt hätte 😉 Das Fähnchen unter dem großen Schmetterling ist mit dem Prägerfolder “Schmetterlingsschwarm” geprägt. Ich hoffe das Bild gefällt Euch ebenso gut, wie mir.

Bild Nostalgie4

Hochzeitskarte mit zwei Rädern ;-)

HZ FahrradDiese Hochzeitskarte wurde für ein Brautpaar gewerkelt, wo der Bräutigam jahrelang aktiv Radrennen gefahren ist. Der Stempel ist nicht mehr im Sortiment und wird bei Ebay mittlerweile sehr hoch gehandelt. Ich sage meinem Mann immer, wenn ich zuviel bei Stampin’ Up! gekauft habe, dass es besser ist, sein Geld in Stempel zu investieren, als in Aktien, die Rendite ist um einiges höher ;-). Ja aber den schönen Hintergrundstempel könnt Ihr noch erwerben, er heißt Somethin Lacy und ist bis 2. Juni noch aus dem Frühjahrskatalog bestellbar. Gestempelt habe ich in Himbeerrot und damit der Stempelabdruck nicht so dunkel ist, ist der komplette Stempel im Flüsterweißer Stempelfarbe etwas aufgehellt. auch das Himbeerrote Papier um das Fahrrad ist aufgehellt. Nur die Blümchen ergeben einen schönen dunklen Kontrast. Unten seht Ihr, wei der Stempelabdruck ohne Aufhellung aussieht.

HZ Fahrrad1Habt Ihr übrigens mitbekommen, wie schlimm es einige Nachbargemeinden von Augsburg erwischt hat, vorgestern Nacht hat ein Tornado dort gewütet und 180 Häuser erwischt. Das hat mich echt geschockt, denn wenn ein Tornado mal nur paar Kilometer von uns entfernt war, fragt man sich schon, wie es wohl sich in den nächsten Jahren entwickeln wird. Leider ändert sich die Umwelt so, dass man mittlerweile mit allem rechnen muss. Aber kann man es der Natur verdenken? Wenn die Menschheit soviel zerstört und verschmutzt? Da brauchen wir uns doch nicht zu wundern. Schlimm! Meine Gedanken sind bei den Armen Menschen, die seit dem Sturm kein Dach mehr über dem Kopf haben – teilweise Neubauten sind jetzt abbruchreif. Was müssen die Leute wohl mitmachen.

Gute Besserungsbox

Herzgeschenk1Diese Box ist als Mitbringsel für einen Krankenhausbesuch. Innen ist Platz für Kekse und Schokolade. Da die Patientin eine Herzoperation hatte, war es natürlich selbstverständlich, dass auch ein Herz auf der Verpackung ist. Ich liebe solche personifizierte Geschenke. Die Box spricht sozusagen: “Für Dein Herz, Gute Besserung!”. Farben waren hier Wildleder, Savanne und Vanille. Das grüne Band soll noch einen Farbtupfer bringen. Den Hintergrund habe ich mit dem Stempel “Something Lacy” gestempelt.

Herzgeschenk

Stempelparty mit Baby- und Hochzeitskarte

Frederike6Gestern hatte ich eine schöne Stempelparty, bei der die Gastgeberin in der Innenstadt wohnt. Parkmöglichkeiten vor der Türe also nicht so gegeben. Aber gut zu wissen, deswegen packte ich meine ganzen Sachen in unseren Urlaubstrolly und ab gings durch die Innenstadt. Kam mir vor wie wenn ich verreise. Angekommen bastelte ich mit den Mädels diese tolle oben abgebildete Hochzeitskarte. Alle Produkte sind aus dem Frühjahrskatalog: Stempelset Perrfekter Tag (S. 44), Hintergrundstempel Something Lacy (S. 43) und die Schleifenstanze (S. 13). Verwendet wurden die Farben Kirschblüte, Farngrün, Espresso und Savanne.

Frederike7Wir haben auch eine Babykarte mit den Zoo Babies gemacht. Das Hintergrundpapier (Wasabi) ist in Safrangelb und Wasabi bestempelt und sieht so wie ein Designerpapier aus. Das “Oh Baby” ist aus dem Stempelset “Kleine ganz groß”, welches leider nicht mehr bestellbar ist, da schon ausverkauft. Die Herzen geben noch einen kleine Farbtupfer.

Frederike8Zum Schluss gab es noch die Möglichkeit, einen Anhänger zu basteln. Ich habe den Gästen hier freie Auswahl und nach Lust und Laune einfach stempeln lassen. Und das kam dabei heraus, kuckt wie verschieden doch alles ist:

Frederike3Und das sind die beiden anderen Karten, trotz Vorgabe konnte auch hier jede für sich ihre leicht veränderte Karte gestalten:

Frederike2Frederike1Alle bekamen noch ein kleines Dankeschön-Goodie von mir, für ihr Kommen und ich möchte hiermit noch der Gastgeberin danken für den schönen Abend, die leckeren Erdbeeren, die den ganzen Raum mit ihrem Duft einnahmen, und natürlich den netten Gästen. Und schön, dass eine der Teilnehmerinnen nun weiß, dass ihre Mama auch eine Demonstratorin ist.

Frederike4Es ist mit der Thinlits Form Zierschachtel für Andenken aus Designerpapier gestanzt. Ein kleines Etikett mit der Anhängerstanze noch daran, und fertig ist es. Diese Stanzform bleibt übrigens weiterhin im Katalog. Woher ich das weiß? Weil ich als Demo den Neuen Katalog bereits ansehen kann. Ich kann Euch nur sagen, er ist wunderschön und hat ganz viele in Deutsch übersetzte Stempelsets und sogar ein Thinlits-Set. Wer den Neuen Katalog gerne haben möchte, melde sich bitte bis 5. Mai 9.00 Uhr bei mir per Mail oder Telefon.

Frederike5

 

BlogHop zum Valentinstag

LOGO BloghopHerzlich Willkommen auf meinem Kreativstanz Bastelblogs. Mein Name ist Angelika Schmitz, aber fast alle nennen mit Geli. Ich freue mich, dass Ihr bei mir vorbei schaut, wahrscheinlich seid Ihr von Christina gekommen und habt schon viele Inspirationen gesehen. Ich danke Aline von Trashtortendesign für die Organisation des Bloghop ganz herzlich und möchte Euch heute meinen Beitrag zeigen:

Valentinstagsherz3Ich habe aus den Herz-Framelits Euch eine Box mit Aufhänger gewerkelt. Ich habe die Herzen mit dem Hintergrundstempel aus dem Frühjahrskatalog “Something Lacy” bestempelt. Außerdem benötigt Ihr einen rosafarbigen Streifen in der Länge: 38 x 7 cm (ich habe ihn zusammen geklebt). Ich habe die komplette Länge rechts und links bei 1 cm gefalzt – vor dem zusammenkleben machen, geht einfacher. Unten habe ich Euch noch einen Zuschneideplan für den Streifen erstellt. Bei der 5 cm-Falz ist die Spitze des Herzes, bei 24 cm die obere Mitte.

Valentinstagsherz2Die Box kann man öffnen, das Rosenrote Herz ist zum aufklappen. Mit dem Stempelset “Herzklopfen” habe ich das kleine rose Herz noch gestempelt. Schleife und Steinchen darauf kleben, und fertig ist es. Oben muss man die Löcher für das Aufhängeband stanzen, bevor man das hintere Herz inklebt, sonst kommt man nicht mehr mit der Stanze ran – ich spreche aus Erfahrung 😉

Valentinstagsherz1Ich hoffe mein Beitrag hat Euch gefreut und vielleicht sehe ich Euch ja mal wieder auf meinem Blog. So und nun darf ich Euch zu Susanne weiterleiten. Und wünsche Euch noch viel Spaß bei den anderen auf den Blogs.

Streifen für HerzboxLiebe Grüße Geli

P1eil1P1eil2

Hier gehts zurück zu Christina

Hier geht es weiter zu Susanne

Hier noch alle Teilnehmerinnen:

Angelika HIER SEID IHR GERADE

Teebeutelverpackung für Valentinstag

Teebeutelverpackung ValentinFür ganz liebe Menschen habe ich diese Teebeutelverpackung gemacht und wieder mal mit meinem Lieblingshintergrundstempel “Somethin Lacy” gestempelt. Ein Herz ausgestanzt und Von Herzen aus dem Set “Herzklopfen” hinein gestanzt. Schleife, Glitzersteine und ein Glitterherz, fertig. Morgen seht Ihr eine von mir gewerkelte Verpackung für Valentinstag, die ich im Rahmen eines von Aline organisierten BLoghop zeige. Also seht morgen unbedingt vorbei, um 9 Uhr geht es los.

Valentinskarte

Valentinstag2Heute mal alles im Zeichen der Liebe, ich bin total begeistert von dem Hintergrundstempel “Something Lacy”, der im Frühjahrskatalog aufgezeigt ist. Ich habe in Savanne eine Karte gestaltet, die Vorderseite ist etwas kürzer, da sieht man den rosa Streifen, der auf der Innenseite klebt. Dann noch ein Liebe-Etikett dran und viel Krimskrams dazu kleben, und schon ist eine Karte fertig. Der Glitzerstein in Herzform ist übrigens von Goerlach.

Valentinstag1Mit dieser Karte nehme ich bei der Valentinschallenge von Inkspire_me teil.

184_va12