Trauerkarten mit “Es tut mir leid”

Kreativ-Stanz Es tut mir leid Stempelset von Stampin’ Up! Trauer Beileid Kondolenz #stampinup #condolence http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute zeige ich Euch zwei Trauerkarten mit diesem wunderschönen Typo “tut mir leid” aus dem Stempelset “Es tut mir leid“. Ich fand die Schrift so dermaßen schön, dass ich nur wegen diesen einem Stempel mir das Stempelset zugelegt habe. Leider musste ich es schon einmal für eine Trauerkarte verwenden. Die obere wurde leider schon verschickt. Die Karten sind eigentlich schnell gemacht. Designerpapier nehmen, darauf stempeln. Das Herzliches Beileid ist aus dem Stempelset “Kleine Wünsche“. Ich wickelte noch vor dem festkleben des Papiers eine Kordel herum, eins oder mehrer Blümchen und fertig.

Kreativ-Stanz Es tut mir leid Stempelset von Stampin’ Up! Trauer Beileid Kondolenz #stampinup #condolence http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Schüttelkarte in Schwarz-Gold zum Jubiläum

KreativStanz Große Ziffern Framelits Stampin' Up! Party Geburtstag http://kreativstanz.bastelblogs.de #birthday #stampinupVor einigen Wochen zeigte ich Euch eine Geburtstagskarte zum 50. Geburtstag die ich selber prägte. Bei dieser Schüttelkarte verwendete ich die “Abfälle” der Fünfzig und klebte noch eine vierte Schicht in Gold darauf. Über alles kam die oben in gold bedruckte Folie mit Schaumstoffklebestreifen. Die Folie war mal in einem Project Life Kartenset enthalten. Das Etikett Glückwunsch ist mit dem Stempelset “Grüße voller Sonnenschein” gold embossed. Die kleinen goldenen Kügelchen fand ich in meinem Bastelschrank, die sind schon uralt und vom örtlichen Bastelladen mal gekauft.

KreativStanz Große Ziffern Framelits Stampin' Up! Party Geburtstag http://kreativstanz.bastelblogs.de #birthday #stampinup

Himmlisch höllische Geschenke für Engelchen und Teufel

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Sind sie nicht himmlisch und höllisch gut zugleich, meine Goddies für die Lieben Engel und Teufelchen an Weiberfasching? Gestern zeigte ich Euch bereits die Anstecker für alle Teilnehmenden, heute nur eine kleine Menge für die liebsten Engel und Teufelchen.

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Von den Ansteckern sind Glitzerpapierreste übrig geblieben, so dass die Engel und Teufel noch rote Herzchen bekommen haben.

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ganz witzig war es, weil ich brauchte ja auch ein Goddie. Aus Zeitgründen mussten diese im A-Discounter gefunden werden. Und ich kann Euch nur sagen, ich öffnete die Papierverpackung und jubelte, als ich feststellte, dass die schon so schön sind, dass ich gar keine Box oder anderweitigen Bezug extra dazu machen musste.

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuvor war ich Blumen einkaufen im Gartencenter, denn wir haben bei der Kolping Faschingssitzung einen Engel – schon seit Jahren. Die ist in allen Sitzungen eine der Ersten die da ist, und bei den letzten die gehen.

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Sie schmitnkt alle Leute, richtet Kostüme her, und näht die auch noch. Sie näht abgebrochene Knöpfe an, klebt kaputte Requisiten und das alles im Keller. So kann sie die Sitzungen nie sehen.

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Spontan hat sie noch auf die Schnelle für den Sitzungspräsidenten ein Engelskostüm genäht. Zum Dank bekam sie von uns Engeln und Teufeln eine Blumenschale um ihren Garten zu verschönern.

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ja und damit das auch richtig himmlich und teuflich wird, machte ich Blumenstecker. Diese müssen natürlich auch für die Witterung im Freien tauglich sein, darum wurden sie einlaminiert. Das ist echt eine total tolle Idee um seine Pflanzen aufzuhübschen. Nicht nur fürs Haus, jetzt wird es einfach einlaminiert für den Garten. Wenn Euch die Idee auch so begeistert, würde ich mich über einen Kommentar ganz lieb freuen. Ich hab nämlich noch andere Blumenstecker gemacht. Wollt Ihr die auch sehen?

Engel Teufel Blumenstecker Fasching Himmel Hölle Devil Angel Karneval #angel #devil Kreativstanz Stampin' Up! http://kreativstanz.bastelblogs.de/

.

 

Einen schöne Valentinstag – Box in schwarz-weiß-rot

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/Der Tag der Liebenden ist ein schöner Brauch, um seinen Liebsten mal zu sagen, wie viel sie einem bedeuten. Das sollte man natürlich nicht nur einmal im Jahr tun, denn am meisten freut man sich, wenn man unverhofft eine Überraschung bekommt. Ein paar liebe Worte reichen auch schon. Meine stehen auf dieser Box. Mein Mann hat doch kein Monster bekommen 😉

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Rosenblüten sind mit der Stiefmütterchen Stanze und der Kleinen Blüten Stanze ausgestanzt. Darunter liegt auch noch ein Paisley in Schwarz. Das ist schon eine sehr tolle Farbkombi Glutrot, Schwarz und Weiß. Die Box ist aus einem schwarzen DIN A4 Papier gemacht. Rund herum bei 7 cm falzen, einschneiden und zusammen kleben. Der Deckel hat die Größe 24 x 15 cm und wurde rundrum bei 3,9 cm gefalzt.

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hinein passte eine ganze Pralinentüte. Da ich die Pralinen zuerst gekauft hatte, musste ich eine Box passend in dieser Grüße machen. Den Deckel bestempelte ich vor dem zusammenkleben mit dem Stempelset “Blüten der Liebe”.

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Kreativ durch die Weihnachtszeit – Adventskalender BlogHop – Mit Schwung ins Neue Jahr

Mit Schwung geht es auf das Neue Jahr zu. Dazu darf ich Euch heute – leider letztmalig – im Rahmen unseres BlogHop einen Beitrag zeigen. Dieses Mal sind es gleich mehrere Ideen, denn ich war vorgestern so wild am werkeln, dass ich einfach nicht aufhören konnte 😉

Zu Silvester finde ich die Farbkombi Schwarz-Gold und Rosa wie das Schwein einfach sehr schön. Diese zieht sich durch alle Werke, Ihr könnt daher auch kombinieren.

Ich wollte unbedingt mit diesem tollen Stempelset “Es wird gefeiert” Silvesterkarten basteln. Jetzt aber die traurige Nachricht, dass Set kann man nicht mehr bestellen, es ist schon ausverkauft. Und es war nicht mal reduziert 🙁 Für alle, die es sich nicht vorzeitig schon bestellt hatten, gib es nachher noch eine ander – auch sehr schöne Möglichkeit, die zeige ich zwei Bilder weiter.

Ich embossed das Feuerwerk in den Farben Gold und Kirschblüte (das habe ich schon länger, gibt es nicht mehr zu kaufen – wirkt aber eh fast weiß) auf schwarzen Farbkarton. Darüber die Großen Zahlen, die aus dem kirschblütenfarbigen Glitzerpapier ausgestanzt sind. Und nun kommt meine Variante mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge”, welche ich auch ganz schön finde:

Für etwas Süßes ist die Verpackung mit einer Pillowbox. Diese ist aber neutral gestaltet, so dass ich sie auch mal zu einem Geburtstag verschenken kann.

Das Schwein ist mit dem Glitzerpapier ausgestanzt. Wobei ich das NIE wieder mache. Was kämpften wir Zwei (das Schwein und ich). Es hebt fast kein Kleber auf dem Glitzer, denn der löst sich einfach ab. Am Ende kratzte ich den Glitzer mit der Schere an den Stellen ab, auf die der Kleber musste. Aber toll sieht es schon aus.

Das Schwein ist übrigens mit den Thinlits “Freunde mit Ecken und Kanten” ausgestanzt. Damit kann man total viele Pyramidentiere machen. Oder einfach nur eine Pyramide schön verziert, als Verpackung für ein kleines Goodie, sieht super aus. Hier mal die Version die einfacher zu machen ist, da ohne Glitzerpapier ;-).

Meinen lieben Freunde und Kunden, die Whatsapp haben, schickte ich ein Foto, auf dem sitzen beide Schweinchen nebeneinander. Da wirkt das Glitzernde schon besser. Aber wie gesagt: NIE WIEDER! Unter das Foto schrieb ich übrigens so in der Art: Möge Euer Neues Jahr glamourös werden, aber auch an den nicht so glamourösen Tagen das Lachen nicht vergessen. Ich wünsche Euch viel Glück. Das wünsche ich natürlich auch allen, die das hier lesen. Und Gesundheit + Erfolg für das Neue Jahr!!

Schweinchen haben oft einen Glücksklee im Mund. Und der ist grasgrün. Da musste ich doch noch eine Karte mit einer zusätzlichen Farbe (Grasgrün) dazu machen. Die Idee mit dem “Glücks-Schwein” fand ich in einer Zeitschrift. So wurden dort Schweinchenkekse verpackt. Das Keks habe ich einfach durch ein Punch-Art-Schwein ersetzt und auf die grüne Karte geklebt. Statt Klee im Mund, ist es auf einer Wiese voller Klee – natürlich alle vierblättrig 😉

Diese zwei Karten sind in meinem Bastelwahn auch noch entstanden. Da lag einfach noch Papier auf meinem Basteltisch und schrie danach. Und weil die Stempel eh alle da lagen, ging es munter weiter. Oben ist der Hintergrund mit dem Stempelset “Gorgeous Grunge” in drei Farben abgestempelt. Die aufgeklebten Sterne sind mit der Sternenkonfetti-Stanze ausgestanzt, die Schleife mit der Schleifenstanze. Bei der unteren Karte kam dann wieder die Konfettistanze zum Einsatz, dieses Mal aber andersrum. Die Sektgläser und Prosit-Stempel sind aus dem Set: “Maßvolle Grüße”

Schade, dass war mein letzter Beitrag im Rahmen des BlogHop “Kreativ durch die Weihnachtszeit”. Es hat mich gefreut, dass Ihr bei mir vorbeigeschaut habt. Vielleicht kuckt Ihr ja weiterhin ab und zu bei mir vorbei. Das würde mich sehr freuen. Und jetzt muss ich Euch zu meiner Schande noch gestehen, dass ich mich über Euere Karten zwar total gefreut, und sie auch alle bewundert habe, aber leider noch nicht ausgelost. Das muss ich heute noch machen und hoffe, es Euch morgen mitteilen zu können. Sorry! Aber wir waren heute mit den Kindern im Steiffmuseum in Giengen und es fehlte mir die Zeit. So und morgen schaut noch bei Chrissi vorbei, sie ist dann die Vorletzte bei unserer Aktion.

Auf Schwarz embossed

Hi- embossedTotal schön finde ich es, auf Schwarz zu embossen. Diesmal habe ich drei Schokoverpackungen gemacht und alle in anderen Farben embossed, um zu sehen, wie die verschiedenen Farben wirken. Von rechts nach links sind es Weiß, Gold und Aquamarin. Wobei ich finde, dass das Gold nicht so gut absticht. Die Blümchen sind doppelt ausgestanzt. Einmal in der embossten Farbe, und eimal aus Pergament.

Hi embossed

Glückwunsch in Rosa-Schwarz-Weiß mit viel Glitzer

Glückwunschkarte1ADiese Karte ist zum Geburtstag für eine Frau – wie man sich wohl denken kann 😉 Die großen Blumen habe ich mit der Stanze Zierblüte gestaltet. Leider wird sie aus dem Sortiment genommen. Ich habe drei Lagen pro Blüte in Kirschblüte gestanzt und die oberste Lage geprägt mit der Prägeform “Spitzentraum”. Die darüber liegende Schwarze Blüte ist mit der Stanze “Dreierlei Blüten” ausgestanzt. Mittig dann noch ein Glitzerkreis. Die Kleinen Blüten sind mit der Blütenstanze “Itty Bitty Akzente” gestanzt. Leider fallen diese auch aus dem Sortiment. Da bin ich sehr traurig, denn die konnte man halt super noch hin kleben als Spezialefekkt an Karten – meist aus Papierresten schnell ausgestanzt. Der Glückwunsch-Spruch ist aus dem SAB-Stempelset “Paarweise”.

Glückwunschkarte1B

Ein dreifach kräftig Narrenspuck” auf mein Backofen-Embossing!

Kolping8Ein dreifach kräftig Narrenspuck! Hau ruck!

Narrenspuck! Hau ruck!

Narrenspuck! Hau ruck!

Kolping6Vor zwei Wochen haben wir uns zu sechst getroffen, um 245 Faschingsanstecker für die heutige Kolping-Lechhausen/Augsburg Weiberfaschingssitzung zu werkeln.

Kolping5Allerdings haben wir noch zusätzliche Helfer gehabt, die bereits Kreise in Schwarz und Orange ausgestanzt und Gleise aufgestempelt hatten. Sowie alle möglichen Leute die Rauchfahnen ausgeschnitten haben.

Kolping4Wir haben dann nach 2 1/2 Stunden alles fertig gehabt. Und waren stolz auf unsere Fließbandarbeit. Danke an ALLE fleißigen Helfer und Frau Müller, die so viele Rauchfahnen ausgeschnitten hat.

Kolping1Zuvor wurde geprägt, gestempelt, embossed mit Glitter – wisst Ihr wie wir geglitzert haben? Und wie mein Boden glitzerte?

Kolping2Wenn man soviel zu embossen hat, muss man andere Wege gehen, nicht dass das Erhitzungsgerät zum stinken anfängt. 2 1/2 Minuten bei 180 Grad und fertig sind 20 auf einmal 😉 Cool oder? Hier ein Blick in den Ofen:

Kolping3Aber Achtung, der ganze Backofen glitzerte auch. Wie bin ich froh, dass mein Ofen auf 500 Grad aufheizen kann zur Selbstreinigung. Und sauber war er im Nu wieder.

Kolping9So und während Ihr das lesen könnt, sitze ich auf der Bühne und rufe laut: Narrenspuck! Hau Ruck! und hoffe, dass den Leuten die diesjährigen Weiberfaschingsanstecker gefallen. Und ich glaube alle werden ein bischen glitzern, denn irgendwie geht von dem Glitter immer noch etwas ab.

Kolpinganstecker Fasching 2015

Meine erste In{k}spire me Challenge #161 “Zum Ehrentag”

So wie angekündigt, ist es jetzt soweit und ich zeige Euch heute meinen ersten Beitrag zur In{k}spire_me Challenge #161. Diese Woche gab es eine Farbkombi und zwar:

161_fa10Und bei Schwarz + Flüsterweiß war für mich klar “Tafelkreidetechnik/Calkboard Technique” ist der Schlüssel hierfür. Dazu habe ich Blumen aus dem Stempelset “Wo die Hoffnung blüht” genommen. Diese auf einen Anhänger (mit der Anhängerstanze gestanzt) gestempelt und mit dem Mischstift angemalt. Aber das sah dann zu sauber aus, als auch noch den ganzen anhänger etwas verschmiert mit Craft Flüsterweiß auf dem Schwämmchen. So entsteht der Eindruck einer Tafel, die halt nicht sauber schwarz ist, sondern Spuren der alten Kreide enthält.

161-1Den Saharasand musst ich noch unterbringen, also einfach auf die Altrosé Grundkarte einen Saharasandfarbigen Aufleger aufbringen, der in Altrosé bestempelt ist. So und jetzt bin ich gespannt, wie mein erster Beitrag ankommt. 161-2