Kein Hammer mehr :-(

Kreativ-Stanz Hammer und Ballonparty von Stampin’ Up! Vater Männer man father Werkzeug #stampinup #man http://kreativstanz.bastelblogs.de/Heute möchte ich Euch noch eine schöne Karte zeigen. Der Anblick dieser Karten stimmt mich total traurig. Denn sie wurde mit zwei Stempelsets gemacht, die es leider nicht mehr gibt. Einmal das Stempelset “Hammer!” für das Werkzeug und das Stempelset “Ballonparty” aus diesem dieser fantastische Schriftzug stammt. Hammer ist schon total ausverkauft, seit dem ersten Ausverkaufstag.

Kreativ-Stanz Hammer und Ballonparty von Stampin’ Up! Vater Männer man father Werkzeug #stampinup #man http://kreativstanz.bastelblogs.de/Wer sich noch die Sprüche mit der schönen Typografie sichern möchte, sollte sich beeilen. Bis 31.5.2017 könnt Ihr – solange der Vorrat reicht das Stempelset “Ballonparty” noch bestellen. Und schöne Luftballons sind auch noch dabei. Für das Geschenkpapier nahm ich Packpapier und bestempelte es mit Werkzeug. Schnell gemacht und erfreut jeden Handwerker.

Kreativ-Stanz Hammer und Ballonparty von Stampin’ Up! Vater Männer man father Werkzeug #stampinup #man http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Explosionbox und Karte zur Kommunion

Explosionbox Kommunion1Meine Nichte hatte Kommunion und ich wollte zum Geschenk noch etwas persönliches dazu schenken. Also bekam sie eine Explosionbox.Das Kreuz vorne drauf ist aus dem Stempelset “Gesegnet”. Die Fische aus dem Stempelset “Bärchengruß” habt Ihr die süssen Fische dort schon im Frühjahrskatalog entdeckt?? Das Set wird übrigens in den Neuen Jahreskatalog übernommen, so dass Ihr das auch weiterhin bestellen könnt. Oben auf dem Deckel habe ich eine Blüte gestanzt:

Explosionbox Kommunion3Ich habe noch nie eine Explosionbox gemacht. Jetzt sind aber gerade soviele liebevoll gestaltete Explosionboxen auf Pinterest und Facebook zu finden, dass ich auch eine basteltn wollt. Ich hätte sie am liebsten behalten 😉 aber da ich weiß, dass sie bei meiner Nichte in guten Händen ist, gebe ich sie gerne her. Hab ich Euch schon erzählt, dass ich einmal in der Zierschachel für Anhänger etwas verschenkt habe. Die Beschenkte beachtete die verzierte Schachtel garnicht, öffnete sich, freute sich wahnsinnig über das Geschenk – was ja natürlich schön ist – und warf vor meinen Augen ohne die Box nochmals anzusehen sie in den Müll 🙁 Tja nicht jeder schätzt schöne Verpackungen. 🙁 So ihr seid jetzt bestimmt neugierig, was in der Explosionbox darin ist:

Explosionbox Kommunion2Eines meiner gefilzten Petit Fours und ganz viele Verzierungen sind darin zu finden. Manche Explosionboxen haben so Einschublaschen. Um diese zu bekommen, darf man die Eckfelder nicht weg schneiden. Meine waren schon weg, deswegen ohne solchen. Aber wir haben ja noch eine Karte verschenkt, daher war darin dann genügend Platz für Wünsche. Ich war dann irgendwann echt ratlos, was ich auf der einen Lasche noch machen sollte. Da meine mein großer Sohn, ob ich da nicht noch einen Kelch mit Hostie machen möchte. Hach, meine Rettung. Auf die Idee wäre ich echt nicht gekommen. Gut dass ich so kreative Kinder habe ;-).

Explosionbox Kommunion4So und hier noch die Karte für das Kommunionskind. Die ist so ähnlich, wie die für meinen Sohn. Für ein Mädchen konnte ich mich natürlich voll mit Glitter und Blümchen austoben. Das ist mir übrigens am allerliebsten, weil ich da einfach der romantische Typ bin mit viel Glitzer und Blümchen. Hab ich Euch schon erzählt, dass es künftig keine Miniblümchenstanze gibt?? Die Itty Bitty Akzente fallen leider aus dem Sortiment und es ist auch schon nicht mehr möglich, sie zu bestellen. Da bin ich echt froh, dass ich diese bereits besitze, denn ich finde oft Karten sehr leer. Dann klebe ich ein paar Blümchen darauf und schon ist es perfekt. Tja dann müssen wir jetzt kreativer denken, um die Karten auch weiterhin das gewisse etwas geben zu können.

Karte Kommunion LeonieDas Geschenk zur Kommunion musste natürlich auch noch verpackt werden. Da bot es sich an, ein Geschenkpapier mit den Motiven der Karte/Box zu wählen. Also bestempelte ich es mit dem Kreuz aus dem Stempelset “Gesegnet” und nochmals den Fisch aus dem Bärchenset:

Geschenk Kommunion Leonie

 

Geschenkpapier bestempeln

Bestempeltes Geschenkpapier

Heute habe ich mal Geschenkpapier mit dem Stempelset “Rosenzauber” aus dem Frühjahrskatalog bestempelt und mit den dazugehörigen Rosengarten Thinlits verziert. Ich fand das einfarbige Geschenkpapier zu fade, also schnell mal aufgepeppt und fertig. So macht schenken Spaß.