Geniess den besonderen Tag

Genieße den TagDiese Karte ist zum Geburtstag für eine Frau erstelle, wie man an der Farbwahl erkennen kann ;-). Dazu benötigte ich nur das Stempelset “Blühende Worte”, die Thinlits “Blütenpoesie” und zweierlei Farben Stempelkissen und Papier. Ein paar Glitzersteine und Herzchen, etwas Metallicdraht und fertig ist die Karte.

Bärenmädchen bringt Blumenstrauß

Bärenmädchen01Ein “Bärchengruß”, so heißt auch dieses Stempelset, zu dem es auch gleichnamige Framelits gibt. Und jetzt muss ich Euch es auch verraten, im Winterkatalog gibt es auch einen Bär mit Winterpulli und einen kleinen Bären mit Schneeanzug. Außerdem trägt der Fisch zwei Weihnachtsmützen, und eine Weihnachtsgirlande. Wie das aussieht? Das könnt Ihr ab 1. September hier auf meinem Blog im Online Herbst-/Winterkatalog auf Seite 30 Euch ansehen. Ich finde es sooo süß. Es gibt auch drei Sprüche dazu, allerdings wurden die nicht ins Deutsche übersetzt :-(. Heute kam meine Vorbestellung aus dem Herbst-/Winterkatalog an, und ich bin wie von den Socken. Es ist für mich, wie wenn heute Weihnachten gewesen wäre ;-).

Geburtstagskarten

Momo2Jetzt möchte ich Euch zeigen, was gestern in meinem Briefkasten lag. Ich habe es aber erst heute geöffnet Monika :-). Diese Karte ist mit einem neuen Stempelset (Stille Momente) gefertigt und zwar von Monika. Wie habe ich mich darüber gefreut. Der Blumenstock ist in der sogenannten Schablonentechnik gestempelt. Erst der Stock, dann die Schaukel.

Momo1Und meine liebe Stempelmuddi Steffi hat mir auch eine Karte geschickt, seht wie schön. Wer die Karte nach machen möchte, findet hier die Anleitung mit Video. Danke Euch beiden für die schönen Karten und die lieben Grüße.

Steffi

Einladung zum Weißwurstfrühstück ;-)

WeißwurstkarteDiese Glückwunschkarte enthält eine Einladung zum Weißwurstfrühstück. Der Hintergrundstempel “Hardwood” ist einfach wie geschaffen für sowas. Mit dem Stempelset “Balloon Builders” kann man übrigens auch supertoll Würste kreieren, nicht nur Luftballontiere. Damit die Weißwurst nicht zu dunkel wird, habe ich sie in Schiefergrau gestempelt. Und zwar zweimal übereinander nur den zweiten Abdruck.

Weißwurstkarte1

Wenn man älter wird ;-)

40 versteckt03

Bevor heute der letzte Tag der Sale-A-Bration (SAB) vorbei ist, möchte ich Euch noch dieses Projekt zeigen. Ich habe es gemacht mit dem Stempelset “Flowering Fields”, das Wildblumenwiese-Stempelset. Das ist sooo schön, und supereinfach zu colorieren. Wer es noch besitzen möchte, müsste heute noch eine Bestellung über mindestens 60 Euro über den Onlineshop aufgeben. Leider muss man dort aber mit Kreditkarte bezahlen. Denn pro 60 Euro bekommt man einen Gratis-Artikel nach Wahl (z. B. Flowering Fields) dazu. Aber nur noch HEUTE! Die Gratisartikel werden auch nicht regulär zum bestellen sein.

40 versteckt02

Ich habe bei dieser Geburtstagskarte eine tolle Idee aufgefangen von Monika und Mimi wurde so eine Art des Kartenmachens im Internet veröffentlicht. Monika hat auch noch Karten mit Fahrrad gemacht. Die Idee mit den versteckten Zahlen finde ich genial, je älter man wird, desto weniger möchten die Leute in riesigen Zahlen schon von weiten ihr Alter sehen. Als habe ich es ganz dezent versteckt. Obwohl man ja stolz auf das Alter sein müsste. Früher hieß es immer, je älter, je weißer 😉 Schade das dies heutzutage nicht mehr so ist.

.

40 versteckt05

Um so eine Karte zu machen, einfach ein Motiv stempeln + evtl. colorieren. Dann darin Zahlen ausstanzen. Ich habe die Framelits “Große Zahlen” verwendet. Jetzt einfach nochmals die Zahl zweimal mit weißem Papier und einmal mit farbigem Papier ausstanzen – möglichst eine Farbe, in der das Motiv ist nehmen. Dann die bestempelte Zahl entnehmen und in die Öffnung die farbige Ziffer einsetzen. Die zwei weißen genau darüber kleben, und ganz obendrauf klebt Ihr die bestempelte Zahl. Und schon ist dieser geniale Effekt fertig. Dann könnt Ihr die Karte zusammensetzen. Gemein war es von mir schon, noch Hurra dazu zu kleben (Thinlits Grußworte) 😉

40 versteckt04

Innen in die Karte habe ich noch die gleiche Blume gestempelt, als Einschub für den Gutschein. Das Von Herzen und Für Dich sind auch SAB-Stempel aus dem Set “Paarweise”. So und weil alles zusammen passsen sollte, gab es einen Geschenkanhänger im gleichen Design. Der Name ist mit dem Drehstempel Alphabet gestempelt. Ich finde diesen Stempel immer noch GENIAL!!

40 versteckt01

Jubiläumskarte mit “So viele Jahre”

60 Alfred2

Das Stempelset “So viele Jahre” aus dem Frühjahrskatalog (S. 11) ist einfach spitze. Und dass es dazu auch noch die Framelits mit Großen Zahlen gibt, lässt ein Stempler-Herz einfach höher schlagen. Dies Karte ist wunderschön für Jubiläum, weil dazu auch noch die tollen Blumen gestempelst werden kann. Für Einladungen übrigens auch super geeignet. Einfach ein Allrounder und sollte in keinem Sortiment fehlen. Ich habe die Karte für einen Mann gemacht. Da in die Karte ein Gutschein rein kam, musste ich sie in DIN lang gestalten. Den Unteren Teil hätte man auch leer lassen können, dass sah auch schön aus. Aber das Geburtstagskind hat einen besonderen Bezug zu Autos, von daher bot es sich an, dort unten noch eine Kordel hin zu binden, ein paar Reifenspuren und ein Auto darauf zu kleben. Das Auto glänz so, da es mit Crystal Effects lackiert wurde. Das die Ziffer so glitzert, liegt daran, dass ich den tollen Glitzerstsift “Wink of Stella” in klar verwendet habe. Ihr findet diesen auf S. 24 im Frühjahrskatalog. Verwendet habe ich die Farben Pazifikblau, Aquamarin und Flüsterweiß.

60 Alfred1

Baustellenfahrzeuge für kleine Jungs

BaufahrzeugHeute nur mal kurz ein Lebenszeichen. Ich lebe zwar noch, aber bin gerade etwas angeschlagen. Nach Gartenarbeit hat sich mir wohl ein Wirbel verschoben, so dass ich gerade nicht sitzen kann. Ich mache seit einer Woche Gymnastik und wärme meinen Rücken, aber es wird eher schlimmer als besser, da ich immer mehr in Schonhaltung gehe. Daher habe ich jetzt beschlossen, zum Fachmann (Orthopäde) zu gehen und mich einrenken zu lassen. Daher nur kurz diese Geburtstagskarte für einen kleinen Jungen. Ich denke, nächste Woche wird es mir wieder besser gehen, dann kann ich mich auch mal wieder hinsetzten und basteln. Im Liegen geht es einfach nicht 😉

Süße Farben – süßes Törtchen – süße Karte

NostalgieCandyDiese Karte begeistert mich, und wenn ich sie nicht verschenkt hätte, würde ich sie behalten. Aaaaaaber ich kann mir ja jederzeit eine Eigene basteln. Verwendet habe ich das Stempelset “Worte, die gut tun”- welches ab 2. Juni aus dem neuen Katalog zu bestellen ist. Das ist nicht nur ein bezauberndes Set, wer es kauft, kann sogar noch Gutes tun. Stampin’ Up! spendet von jedem verkauften Set 2,25 Euro an die McDonalds’s Kinderhilfe. Noch nie war helfen soooo schön. Und passend zu diesem Stempelset gibt es noch eine “Baumstanze” diese findet Ihr dann ab 2. Juni im NEUEN KATALOG auf S. 167. Damit alles noch viel süßer wird, habe ich das Pünktchen-Spitzenband von S. 159 (Neuer Jahreskatalog) genommen. Verwendete Farben waren Melonensorbet (Incolor 2015-17) und Altrosé. So und wer jetzt noch einen NEUEN Jahreskatalog benötigt, wende sich gerne an mich. Übrigens seht Ihr Morgen eine zweite Incolor 2015-2017-Farbe.

NostalgieCandy1

Gutscheinkarte bei Mach was draus im April

Mach was Draus-001Heute zeige ich Euch eine Karte die im Rahmen der “Mach was draus”-Aktion von Heike (bei Ihr könnt Ihr diesmal die Werke der anderen Teilnehmer bestaunen) und Anja entstanden ist. Von Heike bekam ich ein Materialpäckchen mit Designerpapier und Schiefergrauem Papier, kleine Herzen und einen Anhänger. Das wurde dann daraus:

Angelika Schmitz mwd 5-15Ich habe zusätzlich noch Pistazienpapier und Leinenfaden verwendet. Die Karte kann man aufklappen und Innen ist ein Gutscheinfach.

Angelika Schmitz mwd 5-15aAm Herz kann man den Gutschein heraus ziehen. Der große Gutscheinstempel ist allerdings nicht von Stamin’ Up!.

MWD

Zum 90. Geburtstag

90Opa1Wahnsinn wie die Zeit vergeht, mein Opa ist 90 Jahre alt geworden. Es ist schön, dass er noch so fit ist und meine Kinder sich an ihren Uropa bestimmt auch später noch erinnern werden. Ich habe die Farben passend zum Geschenkpapier verwendet. Um das Geschenk ist einfach eine Banderole, welche ich mit der Gewellter Anhänger-Stanze verschönert habe. Bestempelt ist es mit dem SAB-Set “Tag der Tage”. Die ausgestanzte 90 darauf kleben und dann mit einem Band zusammen binden.

90Opa3 Auf der Karte findet sich wieder das gleiche Design wie auf der Banderole. Die Blümchen sind wieder mit Pergamentpapier verschönert, diese habe ich erstmals hier gemacht. Auch das Etikett unten ist im gleichen Stil gemacht, der Spruch ist aus dem Stempelset “Für Leib und Seele”.

90Opa2

Endlich 18 – Cupcakelady und eine Weinflaschenverpackung

VanessaEndlich 18 hurra! steht auf dem Stempel aus dem Stempelset “Tafelrunde”. Das ist gar nicht so einfach, einen passenden Anlass zu finden, wenn die eigene Zielgruppe dieses Alter schon längst überschritten hat, und die Zielgruppe meiner Kinder da noch ein ganzes Stück hin hat.

Vanessa 18Aber jetzt hatte ich einen Anlass, und was macht man für ein 18-jähriges Mädel, natürlich eine total kitschige Cupcakelady. Der Stempel ist übrigens nicht von Stampin’ Up!. Also ich liebe solche Karten ja, das ist so richtig Mädel-like. Schön rosa, und schwarz, damit es zu den 50er-Jahre gut passt. Blümchen darauf, so richtig süße einfach. Der Hintergrund schwarz mit weißen Pünktchen. Das Kleid der Lady sollte auch schwarz werden. Aber irgendwie hat mein Mischstift die Schwarze Stempelfarbe nicht schwarz aufs Papier gebracht. Mein nächster Kauf ist ein schwarzer Marker ;-).

Vanessa1 8 Und natürlich gab es eine Sektflasche dazu, bei solch einem Anlass muss man schließlich anstoßen. Ich habe die Verpackung mit dem Umschlagboard gemacht, und dabei ein ganzes Designerpapier 12″x12″ verwendet. Die Flasche ist leider höher, so konnte ich das Papier nicht mehr unten einschlagen. Meine Verpackung ist unten offen, man könnte aber auch mit z. B. schwarzem Papier einen Boden machen. Das ist dann aber wahrscheinlich eine große Fummelei. Das Papier fand ich passend zur Cupcakelady und daher habe ich die Karte auch in Schwarz weiß gemacht. Natürlich musste noch eine dritte Farbe her, und das war Rhabarberrot. Auch hier das Etikett wieder.

Vanessa18

Nostalgie pur – eine Prinzessinenkarte zum Geburtstag

Prinzessinenkarte Geburtstag1Ich habe mal vor längerer Zeit eine Prinzessinenkarte zur Taufe gemacht – als Muster für eine Kundin. Diese Karte steht in meinem Bastelreich und eine Kundin ist total verrückt nach der Karte. Aber die ist zur Geburt. Was tun, wenn man nicht unbedingt ein Baby will.

Prinzessinenkarte Geburtstag3Man sagt es vor seiner Schwester, und die gibt dann fast die gleiche Karte als Geburtstagsgeschenk in Auftrag. So sieht also die fertige Karte aus. Diesmal mit Blumenhintergrund, und auf den Tickets steht “Beste Wünsche zum Geburtstag”. Auch hatte ich nicht mehr die Spitzenborte, aber noch Tüllband. Ich finde sie sehr schön, und das Licht war beim Fotografieren traumhaft. Die Farben sehen superschön aus. Ich habe null nachbearbeitet, es ist einfach so von selber fotografiert 😉

Prinzessinenkarte Geburtstag2

Mein erstes Work of Art

Papi65Heute zeige ich Euch meine erste Karte mit dem Stampelset “Work of Art”. Davon habe ich nur den Pinselstrich-Stempel verwendet, und ihn in drei Farbtöne abgestempelt. Ich habe mit Apfelgrün erster und zweiter Stempelabdruck gearbeitet, und mit Savanne. Dazu etwas weißes und (Apfel-)grünes Papier einen Spruch darauf und – weil es ein besonderer Geburtstag war, auch noch das Alter. Blümchen und Steinchen – FERTIG!

WM-Kullerkarte

WM-Karte1jpgHeute zeige ich Euch eine Geburtstags-Karte passend zur WM. Man könnte sie auch als Einladungskarte für eine WM-Party nehmen. Mit der Fähnchenstanze habe ich in schwarz-rot-gelb unsere Flage gestanzt. Der Hintergrund ist ein Gartengrüner Farbkarton, den ich freihand mit dem Kreidemarker bemalt habe. Der Fußball ist aus dem “Great Sport” gestempelt und mit zwei Centmünzen und Abstandspads kullert er in dem mit der Wortfensterstanze ausgestanzten Schlitz hin und her. Eine Blümchenbrosche in den Deutschlandfarben habe ich als Anstecker auch gemacht

WM-Karte2

Ich liebe Eulen ;-)

Eulig1Ich bin wohl nicht die Einzige, die Eulen liebt, Eulen sieht man gerade überall. Bei Stampin’ Up! gibt es ab 28.01.2014 ein Babystempelset (“Kleine ganz groß” S. 28 Frühjahrskatalog) Doch ich habe – da ich nicht so oft Babykarten mache, die Schrift “Der Nachwuchs ist da” einfach abgeschnitten vom Stempel. Natürlich hebe ich die Schrift auf, dann kann ich jederzeit auch Babykarten damit stempeln. Diesmal habe ich eine Geburtstagskarte für ein Kind zum 4. Geburtstag gebastelt. Der Geburtstagsspruch ist aus dem Neuen Set “Dein Tag!” Ich liebe dieses Set. Natürlich die Eulen auch ;-))Eulig3Das Designerpapier heißt Retro-Spaß und gibt es auch im Neuen Frühjahrskatalog – freut Euch auf ein fantastisches, farbenfrohes Frühjahr!! Die Farben sind zwar Mandarinorange, aber ich hatte noch ein Calypsofarbiges Band, welches einwandfrei passt. Die Eulen habe ich mit Flüßterweiß auf Wildleder gestempelt, das passt auch total gut, genauso wie mein bermudablau. Angegeben sind als DP-Farben Kandiszucker und Jade, aber da es zweifarbige Streifen sind, passen die anderen Farben auch super.

Eulig2Die Grundkarte ist Safrangelb. Die 4er-Büroklammer gibt es nicht bei Stampin’ Up!, auch nicht im Neuen Frühjahrskatalog, sondern beim schwedischen Möbelhaus. Gestanzt habe ich mit der Pfeilbordüre-Stanze und dem Kleinen Herz.

Eulig4So und nun kuckt mal, was Franziska für Euch beim SAB-Countdown gewerkelt hat. Klickt auf das Kalenderblatt.

schneck