Karte in DIN A5 in Marineblau und Blauregen

KreativStanz Große Ziffern Framelits Stampin' Up! Party Geburtstag http://kreativstanz.bastelblogs.de #birthday #stampinupHeute zeige ich Euch endlich wieder mal etwas. Allerdings ist es schon länger her, dass ich diese Karte gebastelt habe. Jetzt bin ich aber froh, dass ich sie noch nicht zeigte, denn bei dem schönen Wetter bade ich lieber, oder liege gemütlich auf dem Liegestuhl. Das Basteln kommt gerade ziemlich kurz, so dass ich sogar vergaß, mich für die nächste Blogparade am 25.06.2017 anzumelden. Dieses Mal also ohne mich. So noch zur Karte, sie ist in DIN A5 gewerkelt und da war ich dann echt froh, dass es auch große Stempelsprüche gibt.

KreativStanz Große Ziffern Framelits Stampin' Up! Party Geburtstag http://kreativstanz.bastelblogs.de #birthday #stampinup

Osterkörbchen schmal und breit mit Anleitung

KreativStanz Stempelset und Thinlits Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Korb basket Hase #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/ So kurz vor Ostern möchte ich Euch noch die süßen Osterkörbchen vorstellen, es ist mit dem Stempelset und den Framelits Osterkörbchen erstellt. Diese kann man befüllen mit Schokoeiern oder auch einer großen Praline. Wir bastelten uns solch ein Körbchen beim Osterworkshop.

KreativStanz Stempelset und Thinlits Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Korb basket Hase #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ihr benötigt für die schmalen Körbchen zweimal das ausgestanzte Körchen in der Körbchenfarbe (Korbgeflecht, Henkel und Basis). Das Bastisteil müsst Ihr rechts und links ca. 2-3 mm abschneiden und unten auch. Evtl. unten mehr, damit es anschließend nicht übersteht. Aber das macht Ihr erst, wenn das Körbchen fertig zusammengeklebt ist. Denn diese Teile werden Innen hinein geklebt, damit man die Klebelaschen von den Seitenteilen und vom Henkel nicht sieht. Von der Korbbasis benötigt Ihr nochmals zwei Teile in einer anderen Farbe. Bei meinem Orangen Körbchen ist es grün. Das Sandfarbige Körbchen ist komplett Ton in Ton.

KreativStanz Stempelset und Thinlits Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Korb basket Hase #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zusätzlich zu den oben genannten Teile, welche Vorder- und Rückseite ergeben, benötigt Ihr natürlich das Innenteil, welches rechts, links und unten das Körbchen verbindet. Dazu schneidet Ihr Euch ein Papier in der Größe 8 cm x 5 cm für ein schmales Körbchen, oder 8 cm x 8 cm für ein breites Körbchen zu.

KreativStanz Anleitung Tutorial Osterkörbchen Basket Bunch Stempelset und Thinlits Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Korb basket Hase #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt wird der Farbkarton für das Innenteil einfach wie auf obiger Anleitung (darauf klicken zum vergrößern) gefalzt, eingeschnitten und dann werden die Klebeleistern an das Körbchen geklebt. Wie das genau geht, könnt Ihr auf dem Video von Nadine sehen. Je nachdem wieviel Ihr befüllen wollt, könnt Ihr das Körbchen schmal oder breit machen.

KreativStanz Stempelset und Thinlits Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Korb basket Hase #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/ Hier seht Ihr die beiden Breiten im Überblick ganz gut. Ich finde sie sind total süß, aber bis alles ausgestanzt, gestempelt und bemalt war, ist ganz schön die Zeit vergangen. Vielleicht wollt Ihr das nach machen, dann wünsche ich Euch viel Spaß dabei.

KreativStanz Stempelset und Thinlits Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Korb basket Hase #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/

 

Ziehschokolade zu Ostern

KreativStanz Thinlits und Stempelset Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Ziehschokolade Hase Küken #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ostern steht schon fast vor der Türe. Hier und da braucht man noch ein kleines Ostergeschenk. Da meine Kursteilnehmerinnen so gerne noch eine Ziehschokolade basteln wollten, gab es eine schöne Osterziehschokolade mit dem Stempelset “Osterkörbchen” und den dazu gehörigen Framelits. Das Gras ist wirklich toll und die passende Farbe dazu “‘Grasgrün”. Leider gibt es dieses Papier nicht mehr lange. Ab Juni wird dieses aus dem Sortiment genommen. Die fünf Incolor 2015-2017 Farben verlassen uns, dafür kommen fünf neue Farben ins Programm. Drei davon konnten wir Demonstratoren schon sehen. Eine davon ist eine Frucht die in mein Lieblings-Glühmarkt-Getränk kommt. Na erraten? Wer mich kennt, weiß bestimmt, wie eine der neuen Farben heißen wird 😉

KreativStanz Thinlits und Stempelset Osterkörbchen von Stampin’ Up! Verpackung Ostern Easter Ziehschokolade Hase Küken #stampinup #easter http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Nein, ich zeige Euch nicht nochmal die gleiche Karte

Schiebekarte Junge02Habt Ihr im ersten Moment gedacht, Ihr würdet den gleichen Beitrag sehen, wie das letzte Mal? Nein, aber ich habe die Karten fast parallel gewerkelt. Das geht schneller und auch beim Grundpapier konnte ich einen kompletten Bogen verbrauchen. Außerdem finde ich für das Haus die Farben Petrol und Glutrot so toll. Das Haus ist wieder mit dem Stempelset “Ein Haus für alle Fälle” gestempelt. Dazu gibt es auch passende Framelits Dieses Mal bin ich mit meinem Experiment schon weiter. Man sieht die Ziehleiste nicht schon vorher. Aber ich muss sagen, ich habe ewig an diesen beiden Karten experimentiert, bis meine Motive endlich dort waren, wo sie sein sollten. Dieses Mal – TATATATA:

Schiebekarte Junge01Hier kommt mein Sohn aus dem Haus heraus mit einer Blume in der Hand. Er hat auch nicht ganz hinter das Haus gepasst, aber dass die Blume noch hinter dem Haus heraus spitzelt, hat bestimmt keiner von Euch bemerkt. Als Hintergrund verwendete ich die Stempelsets “Wald der Worte” (übrigens nur noch bis 31.8.16 zu bestellen), Baum der Freundschaft” und den Jungenstempel (ist nicht von Stampin’ Up!). Soll ich Euch noch schnell verraten, wie man Rotkehlchen stempelt? Das Vögelchen zuerst in Savanne-Stempelkissen tauchen und dann an die Ecke von glutrotem Stempelkissen mit dem Bauch tupfen. Abstempeln und sofort reinigen, denn das Rot geht sowieso nicht mehr rückstandslos von den Klarsichtstempeln weg. Aber wenn man länger wartet, desto schlimmer wird es.

Schiebekarte Junge03

Bärenmädchen bringt Blumenstrauß

Bärenmädchen01Ein “Bärchengruß”, so heißt auch dieses Stempelset, zu dem es auch gleichnamige Framelits gibt. Und jetzt muss ich Euch es auch verraten, im Winterkatalog gibt es auch einen Bär mit Winterpulli und einen kleinen Bären mit Schneeanzug. Außerdem trägt der Fisch zwei Weihnachtsmützen, und eine Weihnachtsgirlande. Wie das aussieht? Das könnt Ihr ab 1. September hier auf meinem Blog im Online Herbst-/Winterkatalog auf Seite 30 Euch ansehen. Ich finde es sooo süß. Es gibt auch drei Sprüche dazu, allerdings wurden die nicht ins Deutsche übersetzt :-(. Heute kam meine Vorbestellung aus dem Herbst-/Winterkatalog an, und ich bin wie von den Socken. Es ist für mich, wie wenn heute Weihnachten gewesen wäre ;-).

Ein Körbchen mit Pusteblumen-Schirmchen und Schmetterlingen

Körbchen mit PusteblumenschirmchenDieses kleine Körbchen ist nach dieser Anleitung gemacht, aber einfach in 21 x 18 cm. Und die Pusteblumen-Schirmchen sind aus dem Stempelset mit den Luftballons “Partyballons”. Dieses enthält nämlich auch noch die Pusteblumenteile, die man zu einer ganzen Pusteblume zusammensetzen kann. Die Schmetterlinge sind mit den Framelits “Schmetterling” ausgestanzt.

 

Das Lama-Drama ;-)

LamabildAls ich im Katalog das von mir so genannte “Lama-Stempelset” gesehen habe, wußte ich: DAS BRAUCHE ICH! Mal zur Richtigstellung, das Stempelset heißt “Birthday Fiesta” und ist im Katalog auf S. 11 zu finden. Warum kauft man sich jetzt ein solches Set? Weil es sooo viel gute Laune macht und man sich nicht verstellen braucht. Ein Lama hat ein dickes Fell, dem kann man noch so viel aufbürden, es trägt es mit Fassung und leuchtend farbiger Decke. Außerdem ist es in Gegenden lebensfähig, die trocken, stachelig und kalt sind. Dabei lacht es immer fröhlich. Na eigentlich kann es ja nicht anders, denn seine Schnauze ist anatomisch einfach so gebaut, dass es treudoof lächelt. Aber mal ehrlich. Wenn wir so aussehen würden, wären wir doch alle viel fröhlicher. Da sieht man einem nicht die schlechte Laune an, sondern sieht wie der andere treudoof lacht. Und wenn wir dann noch mit leuchtenden bunten Farben gekleidet wären, riefen wir uns zu: Party!!! Lass den Alltag, Alltag sein und freue Dich einfach trotzdem! Okay das hat jetzt ein bisschen ausgeufert, aber vielleicht konnte ich Euch jetzt überzeugen, dass dieses Set einfach ein tolles Partyset ist. Ich habe daher einfach mal wieder einen kleinen Bilderrahmen gebastelt, da gibt es bei Heike Fallwickl so eine schöne Anleitung. Mit dem Birthday Fiesta-Stempelset bestempelt und die mit den Framelits ausgestanzten Teile aufgeklebt. Ein süßes Geschenk zum mitbringen. Ja und jetzt kommt das Lama-Drama 😉 Ich habe diesen Rahmen bei Jana Wickert in einem Video gaaaaaanz kurz erklärt. Und das war gar nicht leicht, denn ich habe vorher noch nie ein Video aufgenommen. Sozusagen Premiere, mein erster Videodreh zusammen mit fünf weiteren Demokolleginnen. Jana hat uns gezeigt, wie sie ihre Videos dreht, auf was man achten muss, und wie eine Video dann geschnitten werden muss. Seht hier:

Jana hat sich total viel Zeit für uns genommen und wir hatten so viel Spaß. Liebe Jana vielen herzlichen Dank und ich hoffe, dass ich das mal umsetzen kann. Und hier zeige ich Euch noch, was ich Jana zum Dank für Ihre Mühe mitgebracht habe. Eine Box mit Katus, auch wieder mit dem Stempelset Birthday Fiesta gestempelt. Dazu noch einen Kringel mit dem Thinlits “Kringel und Wellen”. Die Box selber ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht. Von Jana bekamen wir auch noch ein Geschenk, was das war, zeige ich Euch dann MORGEN. ÜBERMORGEN.

Kakteenbox

Bergpanorama mit den neuen Framelits

Bergkarte Felix1Also von uns aus in die Berge fährt man in ca. einer Stunde. Da bieten sich für mich die Framelits “Abenteuer Wildnis” zu denen es auch noch das passende Stempelset “Always an Adventure” gibt, an. Ich finde die Berge einfach klasse.Die ist für einen Jungen, der Polizei so liebt. Aber wieder Polizeiautos einfach so auf die Karte kleben, fand ich doof. Da kam mir als Hintergrund das Bergpanorama zur Hilfe. Schließlich gibt es auch in den Bergen Polizeiautos 😉 Der Hintergrund ist übrigens einfach blaue Stempelfarbe mit dem Aquapainter aufgenommen und gleichmäßig verteilt.

Bergkarte Felix2Aber ich musste erst mal lernen wie man die Berge ausstanzt. Auf dieser Karte sind sie zu kurz geraten, da ich die Framelits bündig zum Papier angelegt habe. Also musste ich erst mal geschätzte 100 Tannenbäume ausstanzen um die zu kurz geratenen Berge zu verstecken 😉 Die Bäumchen wurden in einem Durchgang mit den Schneekoppen der Berge ausgekurbelt. Die Polizei hat in den Bergen einen Großeinsatz, da ein Bär los ist 😉 Wenn man die Berge mit den Spitzen zur Papierkante anlegt, dann bekommt man schöne hohe Berge, wie hier bei diesen Kärtchen:

Bergkärtchen

Wenn man älter wird ;-)

40 versteckt03

Bevor heute der letzte Tag der Sale-A-Bration (SAB) vorbei ist, möchte ich Euch noch dieses Projekt zeigen. Ich habe es gemacht mit dem Stempelset “Flowering Fields”, das Wildblumenwiese-Stempelset. Das ist sooo schön, und supereinfach zu colorieren. Wer es noch besitzen möchte, müsste heute noch eine Bestellung über mindestens 60 Euro über den Onlineshop aufgeben. Leider muss man dort aber mit Kreditkarte bezahlen. Denn pro 60 Euro bekommt man einen Gratis-Artikel nach Wahl (z. B. Flowering Fields) dazu. Aber nur noch HEUTE! Die Gratisartikel werden auch nicht regulär zum bestellen sein.

40 versteckt02

Ich habe bei dieser Geburtstagskarte eine tolle Idee aufgefangen von Monika und Mimi wurde so eine Art des Kartenmachens im Internet veröffentlicht. Monika hat auch noch Karten mit Fahrrad gemacht. Die Idee mit den versteckten Zahlen finde ich genial, je älter man wird, desto weniger möchten die Leute in riesigen Zahlen schon von weiten ihr Alter sehen. Als habe ich es ganz dezent versteckt. Obwohl man ja stolz auf das Alter sein müsste. Früher hieß es immer, je älter, je weißer 😉 Schade das dies heutzutage nicht mehr so ist.

.

40 versteckt05

Um so eine Karte zu machen, einfach ein Motiv stempeln + evtl. colorieren. Dann darin Zahlen ausstanzen. Ich habe die Framelits “Große Zahlen” verwendet. Jetzt einfach nochmals die Zahl zweimal mit weißem Papier und einmal mit farbigem Papier ausstanzen – möglichst eine Farbe, in der das Motiv ist nehmen. Dann die bestempelte Zahl entnehmen und in die Öffnung die farbige Ziffer einsetzen. Die zwei weißen genau darüber kleben, und ganz obendrauf klebt Ihr die bestempelte Zahl. Und schon ist dieser geniale Effekt fertig. Dann könnt Ihr die Karte zusammensetzen. Gemein war es von mir schon, noch Hurra dazu zu kleben (Thinlits Grußworte) 😉

40 versteckt04

Innen in die Karte habe ich noch die gleiche Blume gestempelt, als Einschub für den Gutschein. Das Von Herzen und Für Dich sind auch SAB-Stempel aus dem Set “Paarweise”. So und weil alles zusammen passsen sollte, gab es einen Geschenkanhänger im gleichen Design. Der Name ist mit dem Drehstempel Alphabet gestempelt. Ich finde diesen Stempel immer noch GENIAL!!

40 versteckt01

Osterhasenkarten mit Aussparung

Hasensilouettenkarte

Ich habe Hasenkarten gemacht, dabei einfach mit den Kreis-Framelits und das “Ohr” aus den Framelits “Freunde mit Ecken und Kanten” zusammen gesetzt. Dabei muss man aber genau arbeiten. Es sind vier Kurbeldurchgänge mit der Big Shot pro Karte nötig. Darunter sieht man das Designerpapier “Wildblumenwiese”. Inspiriert hat mich eine Karte, welche so ähnlich aussieht, allerdings wurde diese wohl mit einer kompletten Hasenstanzform ausgestanzt. Aber so geht es auch 😉

Bärige Gute Besserungskarte

Gute Besserungsbär2.

Hallo zusammen, heute habe ich eine bärige Gute Besserungskarte für Euch. Eigentlich müsste ich mir solch eine Karte selber schenken, denn momentan huste ich wie eine alte Dampflok. Aber fürs Kartenbasteln fehlt mir momentan die Energie. Daher sehe ich sie mir dann virtuell an, denn diese Karte wurde an jemand anderen verschickt. Was braucht man zur Genesung, ein bischen Aufmerksamkeit, ein bischen Honig zum Versüßen des Lebens und noch ein paar Blümchen für die liebsten Augenblicke. Um das Bärenset “Bärchengruß” mit den pasenden Framelits bin ich lange herum geschlichen Soll ich es mir zulegen, oder soll ich es nicht tun?? Tja am Ende seht Ihr ja, was gesiegt hat. Aber es ist auch sooooo schön. Meine Bärin ist am Bauch etwas weiß, da habe ich sie mit weißem Buntstift etwas aufgehellt, da doch der Bauch eines Bären etwas heller ist. Oder ist das nur bei meinem Teddybär so??

Gute Besserungsbär1.

Muttertags-Workshop im Autohaus

Muttertagworkshop Beate7.

Letztens hatte ich einen Muttertagsworkshop in einem Autohaus. Die hatten einen super tollen Seminarraum mit riesen Basteltisch 😉 Da haben wir die halbe Nacht gebastelt. Bis ich mich verschaut habe, war es schon 22.45 Uhr. Die Zeit ist wie im Flug vergangen und ich war total erstaunt, denn gefühlt haben wir nur 2 Stunden statt über 3 Stunden gebastelt.

Muttertagworkshop Beate5.

Unser erstes Projekt war eine Geschenktüte mit dem Stanz- und Falzboard, verziert mit Blümchen (Framelits Pflanzen Potpourri und den Thinlits Rosengarten).

Muttertagworkshop Beate9.

Auch die Thinlitsform Blühendes Herz kam zum Einsatz. Die Mädels mussten das “schöne Herzerl” auseinander schneiden. Das haben nicht alle über sich gebracht 😉

Muttertagworkshop Beate11.

Der Tisch ist echt ein Traum gewesen. Sooo viel Platz. Man kam nicht mal bist zur Mitte, ohne sich feste zu strecken. Das war Basteln mit Stretching 😉

Muttertagworkshop Beate10.

Das zweite Projekt war ein Minialbum für bis zu sechs Fotos. Dies war meine Vorlage. Ich habe sie mit dem Designerpapier “Wildblumenwiese” beklebt.

Muttertagworkshop Beate6.

Der Spruch “Besondere Momente” ist aus dem Stempelset “Project Life Unvergesslich”, welches total super ist um Fotoalben zu beschriften. Mama habe ich mit den Frameltis-Buchtstaben gemacht. Allerdings wollten die Mädels keine Buchstaben auf ihrem Album. Ich werde sie auch wieder wegmachen und etwas anderes darauf stempeln, denn meiner Mama brauche ich nicht jetzt schon wieder ein Album schenken, sie hat erst zum Geburtstag eines bekommen, ich glaube das reicht vorerst mal 🙂

Muttertagworkshop Beate8.Eine Schautafel konnte ich sogar mit meinen Werken bestücken. Sowas hatte ich auch noch nie. Da war ich total happy. Ich bin überhaupt froh gewesen, dass ich wieder fit war, denn zwei Tage zuvor fühlte ich mich, wie wenn ich Grippe bekomme. Aber es blieb bis jetzt – toi toi toi – nur bei diesem Anflug. Ich bin zwar noch ein bischen heißer und habe einen Frosch im Hals, aber sonst ist es fast gut.

Diamantblumenboxen1.Ich habe als Goodieboxen nochmals die Diamantboxen gemacht, die liebe ich sooo sehr, weil sie mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten so schnell gemacht sind.

Diamantblumenboxen2. Das Verzieren mit den Blüten vom “Pflanzen-Potpourri” dauerte da echt am längsten. Hier sind die Deckel der Boxen mit dem SAB-Designerpapier Wildblumenwiese verziert. Dazu passend habe ich die Blüten in Lagunenblau und Osterglocke gemacht. Das “schön das du da bist” ist mit dem Stempelset “Perfekte Pärchen” in Brombeermousse auf weiße Fähnchen gestempelt.

Diamantblumenboxen4.

Danke für den schönen Workshop bei Euch. Ihr wart supernett, der Raum war toll und wir hatten eine schöne Zeit.

Diamantblumenboxen3.

Valentinsworkshop

Valentin2016-05

Beim Valentinsworkshop letzten Monat haben wir eine Karte gebastelt, die mit dem SAB-Designerpapier “Kunsvoll kreiert” und dem SAB-Pergament “Botanischer Garten” verziert wurde. Der Stempel ist aus dem Stempelset “Blüten der Liebe”.

Valentin2016-04

Das zweite Projekt war eine Matchbox die mit dem Thinlits “Blühendes Herz” und ein er Framelits Blüte aus dem Set “Pflanzen-Potpourri” verziert wurde. Das Brombeermoussefarbige Papier wurde noch extra geprägt. Und so sieht die Box offen aus.

Valentin2016-03

Alle Gäste bekamen noch ein Willkommensgeschenk, diese kleine Verpackung für eine Mini-Ritter Sport-Tafel. Die Herzen sind aus dem neuen Glitzerpapier in Kirschblüte. Habe ich das schon erwähnt, dass es einfach total toll ist?

Valentin2016-06

Wenn man die Matchbox in rot-schwarz macht, sieht es für Valentinstag auch sehr schön aus.

Valentin2016-02

Ich habe zur Abwechslung mal “Zum Geburtstag” darauf gestempelt. Dieser schöne Spruch ist aus dem Stempelset “Partyballons” in dem viele schöne Sprüche dabei sind.

Valentin2016-01

Hochzeitskarte Goldschmetterlinge

HZ Goldschmetterling3Heute zeige ich Euch wieder eine Karte mit dem Goldschmetterling. Dieses Mal gab es sogar ZWEI Schmetterlinge, denn die beiden zieren eine Hochzeitskarte. Als ich die Fotos gemacht habe, hat plötzlich die Sonne heraus geblitzelt und die Karte glänzte soooo schön. Ich hoffe, ich konnte diesen Moment auf dem Foto einfangen. Das Glitzerpapier von Stampin’ Up! glitzert viel mehr, als die anderen Glitterpapiere, die ich so bis jetzt gesehen habe.

HZ Goldschmetterling1Und so sah die ganze Karte aus:

HZ Goldschmetterling4Passend dazu gab es noch ein Kuvert mit Glitzerschmetterlingen, welches ich passend in quadratischer Form mit dem Umschlagboard gemacht habe.

HZ Goldschmetterling6Verwendet habe ich das Stempelset “Schmetterlingsgruß” und die dazu passenden Framelits und Thinlits Schmetterling.Die Schmetterlinge haben drei Papier- und eine Glitzerschicht. Außerdem mit der Eulenstanze und der Handstanze sind viele Herzen und Punkte entstanden. Dazwischen ist sogar noch Platz für Glitzersteinchen.

HZ Goldschmetterling5Und Innen habe ich die Namen des Brautpaars mit Hilfe des Drehstempels gemacht. Hier sieht man auch die Schmetterlingsschichten auf der Außenseite.

HZ Goldschmetterling2

Körbchen mit Glitzerschmetterling

Körbchen1Nach dieser Vorlage hab ich auch noch ein Körbchen gemacht. Diesmal aber in Aubergine. Diese Farbe von Stampin’ Up! gefällt mir sehr gut. Sie ist am Anfang total dunkel und sieht komisch aus, aber sobald sie getrocknet ist, ist es ein wunderbarer Farbton. Wie man diese Körbchen herstellt, habe ich Euch hier schon mal gezeigt.

Körbchen2

Schokoladenverpackung mit Schmetterling

Schmetterli KischokiHier habe ich eine kleine Schachtel gebastelt nach dieser Anleitung für Kinderriegel. Oben darauf noch zwei Schmetterlinge aus dem Stempelset “Schmetterlingsgruß” mit den passenden Framelits ist der Schmetterling ausgestanzt, und der darunter ebenso – aus Pergamentpapier.

25 Schmetterlinge fliegen weiter

Abschluss 2Klasse2Heute habe ich für Euch ein richtig tolles Stempelset. Stampin’ Up! hat hier wirklich ganz tolle Dreifach-Stempel entwickelt. Und da es Klarsichtstempel sind, kann man diese super übereinander stempeln. Das Stempelset heißt “Watercolor Wings” (S. 75) und ist superschön!! Es hat Schmetterlinge in drei Größen enthalten, wobei ich dieses Mal ausschließlich mit dem Größten gearbeitet habe.

Abschluss 2Klasse3Ich habe Schmetterlinge gestempelt in Rot-Rosa-Orange-Tönen und Blau-Grün-Tönen. Kein Schmetterling ist wie der andere. Dabei konnte ich gut testen, welche Farben besonders schön harmonieren.

Abschluss 2Klasse4Wichtig ist, dass der Schmetterlingsflügelstempel (der großflächige der zuerste gestempelt wird) in der hellsten Farbe abgestempelt wird. Dann folgen die beiden Stempel für das Innen- und Außenmuster. Dies könnte man in der gleichen Farbe stempeln, oder beide andersfarbig.

Abschluss 2Klasse5Jetzt werdet Ihr Euch fragen, was ich mit sovielen Schmetterlingen denn gemacht habe. Tatatata hier seht Ihr die komplette DIN A3-Collage. Der Dankestempel ist aus dem Set “Von großer Bedeutung”:

Abschluss 2Klasse1Zum Abschied nach zwei Schuljahren ist dies statt einer Karte für die Lehrerin und jeder Schmetterling hat einen von den Kindern mit Name beschrifteten Schmetterlingskörper (mit der Wortfensterstanze ausgestanzt) bekommen. Natürlich kann man, wenn man die Schmetterlinge für eine Karte bastelt, auch einen Körper stempeln. Dieser ist auch in dem Stempelset “Watercolor Wings” enthalten. Der wirklich einzige Nachteil bei diesem Set ist, dass es keine deutschen Sprüche enthält. Aber die Schmetterlinge sind so schön, dass es trotzdem eine gute Kaufentscheidung war. So habe ich übrigens den Hintergrund gemacht:

Schmetterlinge in vielen Farben2Blaues Papier mit marineblauen Schmetterlingen aus dem Set “Garden in Bloom” (S. 119) bestempelt. Dann für das Gras den Baum aus dem Stempelset “Baum der Freundschaft” (S. 89) in Gartengrün abgestempelt. Nur die obere Baumkrone verwenden! Dann noch ein paar Farne und Blumen dazu gestempelt. Nun den “Himmel” mit Flüsterweiß “bewölkt”, dazu mit einem Schwamm (S. 163) arbeiten.

Schmetterlinge in vielen FarbenDie Schmetterlinge sind übrigens mit den dazu passenden Framelits “Schmetterling” (Art.Nr. 138135) ausgestanzt. Wer die kleineren Schmetterlinge ausstanzen will, braucht dazu die Thinlits “Schmetterlinge” (Art.Nr. 137360). Ich habe Euch die Artikelnummern dazu geschrieben, da es vielleicht so einfacher ist. Beide Stanzformen findet Ihr im Katalog auf S. 172. Wer keine Stanzmaschine hat, dem bringen diese Stanzformen leider auch nichts, der muss mit der Hand ausschneiden, das geht auch und ist die billigere Variante. Wer sparen möchte, kann das Stempelset Watercolor Wings zusammen mit den Framelits Schmetterling im Set kaufen (S. 75).

Schmetterlinge in vielen Farben1

 

 

Danke-Framelits und Hintergrundstempel

1DANKEAch wie schön, wenn man wieder auf NEUES greifen kann. Irgendwie ist das dann wieder was ganz besonderes. Als erstes habe ich den Hintergrundstempel “A world of Thanks” benutzt. Dieser ist im Katalog auf S. 15 zu finden. Ich habe ihn mit mit der Schrift nach oben hingelegt und mit dem Stempelkissen so eingefärbt, dass das deutsche “danke” so wenig wie möglich Farbe abbekommt. Danach mit einem Tuch das “danke” abwischen und mit dem Marker in einer anderen Farbe einfärben. Das geht schnell. Ich habe noch zusätzlich die Framelits “Grußworte” mir bestellt (S. 172) und die gehen ohne Probleme aus der Form, das ist schließlich auch wichtig. Ich kann beides nur empfehlen. Das Danke habe ich übrigens einfach aus der Rückseite meiner Karte ausgestanzt, die sieht hinten nämlich so aus:

11DANKEMeine Freundin Conny hat mir geschrieben, ich soll doch mit dem Dinostempelset “No Bones about it” etwas machen, aber da hatte ich das Kärtchen schon fertig. Aber das nächste Projekt mache ich damit.

 

Schlauer Fuchs

FuchskarteHeute seht Ihr eine Karte mit einem schlauen Fuchs. Die Fuchs-Framelits sind von Marianne Design und wirklich süß. Dazu brauchte ich natürlich einen Hintergrund. Das Set “Life in the Forest” bietet sich da natürlich an. Und die Pilze sind coloriert und ausgeschnitten. Das Gras ist aus dem Set “Baum der Freundschaft” aus dem Frühjahrskatalog. Ja und wenn ich schon im Fluss bin, kommt gleich noch ein zweiter Fuchs auf eine Karte. Diesmal habe ich Designerpapier verwendet, das ich irgendwoher mal gekauft habe. Die Blume hinter dem Fuchs kann man auf Grund einer Klammer drehen. Die dritte Karte ist eher einfach, aber auch sehr schön. Der Hasennietenknopf ist von Tchibo aus einem Set.

Fuchs und Wald

 

BlogHop zum Valentinstag

LOGO BloghopHerzlich Willkommen auf meinem Kreativstanz Bastelblogs. Mein Name ist Angelika Schmitz, aber fast alle nennen mit Geli. Ich freue mich, dass Ihr bei mir vorbei schaut, wahrscheinlich seid Ihr von Christina gekommen und habt schon viele Inspirationen gesehen. Ich danke Aline von Trashtortendesign für die Organisation des Bloghop ganz herzlich und möchte Euch heute meinen Beitrag zeigen:

Valentinstagsherz3Ich habe aus den Herz-Framelits Euch eine Box mit Aufhänger gewerkelt. Ich habe die Herzen mit dem Hintergrundstempel aus dem Frühjahrskatalog “Something Lacy” bestempelt. Außerdem benötigt Ihr einen rosafarbigen Streifen in der Länge: 38 x 7 cm (ich habe ihn zusammen geklebt). Ich habe die komplette Länge rechts und links bei 1 cm gefalzt – vor dem zusammenkleben machen, geht einfacher. Unten habe ich Euch noch einen Zuschneideplan für den Streifen erstellt. Bei der 5 cm-Falz ist die Spitze des Herzes, bei 24 cm die obere Mitte.

Valentinstagsherz2Die Box kann man öffnen, das Rosenrote Herz ist zum aufklappen. Mit dem Stempelset “Herzklopfen” habe ich das kleine rose Herz noch gestempelt. Schleife und Steinchen darauf kleben, und fertig ist es. Oben muss man die Löcher für das Aufhängeband stanzen, bevor man das hintere Herz inklebt, sonst kommt man nicht mehr mit der Stanze ran – ich spreche aus Erfahrung 😉

Valentinstagsherz1Ich hoffe mein Beitrag hat Euch gefreut und vielleicht sehe ich Euch ja mal wieder auf meinem Blog. So und nun darf ich Euch zu Susanne weiterleiten. Und wünsche Euch noch viel Spaß bei den anderen auf den Blogs.

Streifen für HerzboxLiebe Grüße Geli

P1eil1P1eil2

Hier gehts zurück zu Christina

Hier geht es weiter zu Susanne

Hier noch alle Teilnehmerinnen:

Angelika HIER SEID IHR GERADE