Team Stempelwiese Blogparade: Blumen

Schön das Ihr bei der Blogparade wieder bei mir vorbei seht. Ich freue mich total darüber. Wer es noch nicht kennt, die Blogparade des Team Stempelwiese wird von Steffi organisiert – DANKE liebe Steffi. Sie und einige aus ihrem Team – wie auch ich – gestalten etwas zu einem bestimmten Thema. Heute sind es Blumen.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich gestaltete dieses Mal eine Diamantbox und eine Karte zu diesem Thema. Für die Diamantbox, die übrigens total einfach und schnell zu machen ist, fertigte ich Euch eine Anleitung die Ihr unten seht. Meine Karte und die Box machte ich für einen Muttertagsworkshop.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die verwendeten Farben sind Espresso, Glutrot, Schiefergrau. Das Designerpapier im Blog Neutralfarben gibt es leider nicht mehr. Nur noch in den InColor 2016-2018 könnt Ihr es noch – zum Vorzugspreis erwerben. Schade, denn es ist total schön. Mit Pünktchen, Schrift, Linien oder wie bei meinen Werken mit süßen Blümchen einfach super zu verwenden.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Blümchen sind mit der Stiefmütterchenstanze in Glutrot ausgestanzt. Ihr könnt es vorher mit dem Stempelset “Flower Shop” bestempeln. Am besten zwei Lagen Blüten übereinander geben. Ihr könnt auch eine kleinere Blume Innen hinein kleben. Die filigranen Blätter in Espresso sind mit den Thinlits “Blütenpoesie” ausgestanzt. Der Spruch auf der Box ist aus dem Stempelset Reihenweise Grüße (Frühjahrskatalog) und der auf der Karte aus dem Stempelset “Kleine Wünsche”.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt möchte ich Euch zusammen mit einigen Bilden kurz erklären, wie die Diamantbox gemacht wird:

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ihr benötigt zwei Quadrate in 6″ x 6″ (ich nehme immer den 12″ x 12″ Farbkarton, damit kann ich zwei Boxen machen). Für die Aufleger braucht Ihr zwei Quardate in 6 cm x 6 cm und ein Quadrat in 9 cm x 9 cm. Die beiden kleineren Auflegerquadrate werden diagonal geteilt. Nun habt Ihr vier Dreiecke, die Ihr auf die Seitlichen Teil klebt.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuvor müsst Ihr den Farbkarton aber vorbereiten. Beide Teile werden mit dem Umschlagboard bei 3 ” auf allen vier Seiten gefalzt. Ein Farbkarton wird auch gestanzt. Der gestanzte ist unser Unterteil der Box. Nun müsst Ihr mit dem Schneidebrett den gestanzten Farbkarton rundherum bei 1 cm falzen. Nun müsst Ihr nur noch die Ecken abschrägen und alle Falzlinien nachfalten. Dann ist es fertig und müsste wie das linke Teil auf dem Foto unten aussehen.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Den ungestanzten Farbkarton legt Ihr auch in das Schneidebrett. Dieses Mal wird aber nicht rundherum bei 1 cm gefalzt, sondern abgeschnitten. Jetzt die Falzlinien nachfalten und es müsste so aussehen wie das rechte Teil oben auf dem Foto. Nun auf das beschnittene Stück die Aufleger kleben und schon ist das Oberteil komplett fertig. Das zusammensetzten erfordert höchste Konzentration, denn nun müssen die beiden Teile versetzt zusammen geklebt werden. Klebestreifen klebt Ihr auf den Klebelaschen (1 cm Stücke) des Bodenteils auf. Eine Seite bleibt frei, damit man die Box öffnen und schließen kann. Nun muss eine Ecke vom Obereil an die Ausstanzung des Unterteils angelegt werden und wird rechts und links festgeklebt. Siehe Foto. Ich hoffe es ist so verständlich. Alle weiteren Seiten werden ebenso zusammen geklebt. Am Ende ist nur noch eine Seite zum Befüllen frei. Ich stanzte Löcher hinein und band die Box einfach mit einer Schleife zu.

Kreativ-Stanz Flower Shop und Reihenweise Grüße Stempelset und Stiefmütterchen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board Muttertag Thinlits Blütenpoesie #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich bin mit meinem Beitrag zuende und würde mich freuen, wenn es Euch gefallen hat. Noch schöner wäre es, wenn Ihr jetzt auch mal diese schnelle Box nachbastelt. Über einen Kommentar freue ich mich natürlich auch, genauso wie über weitere Besuche auf meinem Blog.

Kreativ-Stanz Blumen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/Und nun wünsche ich Euch noch viel Spaß bei den andern Mädels und ihren tollen Blumen-Werken. Ps. Morgen findet der Blog-Hop von Ideenreich durchs Jahr statt. Ich bin auch wieder dabei. Vielleicht schaut Ihr ja wieder vorbei. Tschüssi

Kreativ-Stanz Blumen Stanze von Stampin’ Up! Diamantbox mit Envelope Punch Board #stampinup #diamantbox http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Osterhasenworkshop

Osterworkshop02

Diese Karte machten wir beim Osterhasenworkshop. Damit die Mädels sich ein bisschen an den Farben orientieren können, habe ich ihnen noch diese Karte gemacht, diesmal ist das Designerpapier farbiger 😉 Verwendet habe ich das Stempelset “Friends& Flowers” aus dem Frühjahrskatalog. Das Frohe Ostern ist aus dem Sprücheset “Kleine Wünsche”.

Osterworkshop03

Nachdem eine Teilnehmerin dann doch nicht kommen konnte, ich das Papier aber schon zugeschnitten hatte, habe ich einfach auch eine Karte mitgebastelt. Diesmal wollte ich das es schneller geht, und habe einfach meinen riesen Ostergruß-Stempel darauf gestempelt.

Osterworkshop01

Das zweite Projekt war eine Hasenverpackung mit der Anhängerstanze. Die haben mir die Mädels als Wunsch mit Foto von Papierfee geschickt. Supereinfach zu machen und sehr schön anzusehen.

M-Hasenverpackung3

Bei Melli findet Ihr auch die Maße, ich schreibe sie aber auch nochmal hier hin: 29 cm x 5 cm Papier falzen bei 13 und 16 cm. Dann beide Enden einfach in der Anhängerstanze stanzen.

M-Hasenverpackung4

Für das Loch benötigt Ihr die 1 ” Stanze. Dieses so ausstanzen, dass der Hase später dadurch kucken kann.

M-Hasenverpackung2

Die Wellenkreisumrahmung wird so gemacht, zuerst mit der 1″ Kreisstanze ein Loch stanzen, dann mit der 1 1/4″ Wellenkreisstanze mittig um das 1″ Loch ausstanzen. Nur noch aufkleben und alles mit einem Spruch, Schmetterlingen, Blümchen und Straßsteinchen verzieren. Oben Band rein, beide Seiten zusammenbinden, Hase festkleben und fertig.

M-Hasenverpackung1

Es war ein supernetter Abend mit den Mädels, und sie bekamen von mir natürlich noch ein Willkommensgoodie:

Diamantbox mit Frühlingsgruß3

Natürlich mal wieder die Diamantbox. Ich liebe sie total. Nur wegen dieser Box habe ich mir das Stanz- und Falzboard für Geschenktüten gekauft 😉

Diamantbox mit Frühlingsgruß2

So und da Morgen schon Ostern ist, und viele vielleicht Morgen keine Zeit haben, hier vorbei zu kucken, möchte ich Euch heute schon ein wunderschönes Osterfest wünschen. Lasst den Hasen viele Eier bringen und feiert schön im Kreise Euerer Lieben.

Diamantbox mit Frühlingsgruß1

 

Muttertags-Workshop im Autohaus

Muttertagworkshop Beate7.

Letztens hatte ich einen Muttertagsworkshop in einem Autohaus. Die hatten einen super tollen Seminarraum mit riesen Basteltisch 😉 Da haben wir die halbe Nacht gebastelt. Bis ich mich verschaut habe, war es schon 22.45 Uhr. Die Zeit ist wie im Flug vergangen und ich war total erstaunt, denn gefühlt haben wir nur 2 Stunden statt über 3 Stunden gebastelt.

Muttertagworkshop Beate5.

Unser erstes Projekt war eine Geschenktüte mit dem Stanz- und Falzboard, verziert mit Blümchen (Framelits Pflanzen Potpourri und den Thinlits Rosengarten).

Muttertagworkshop Beate9.

Auch die Thinlitsform Blühendes Herz kam zum Einsatz. Die Mädels mussten das “schöne Herzerl” auseinander schneiden. Das haben nicht alle über sich gebracht 😉

Muttertagworkshop Beate11.

Der Tisch ist echt ein Traum gewesen. Sooo viel Platz. Man kam nicht mal bist zur Mitte, ohne sich feste zu strecken. Das war Basteln mit Stretching 😉

Muttertagworkshop Beate10.

Das zweite Projekt war ein Minialbum für bis zu sechs Fotos. Dies war meine Vorlage. Ich habe sie mit dem Designerpapier “Wildblumenwiese” beklebt.

Muttertagworkshop Beate6.

Der Spruch “Besondere Momente” ist aus dem Stempelset “Project Life Unvergesslich”, welches total super ist um Fotoalben zu beschriften. Mama habe ich mit den Frameltis-Buchtstaben gemacht. Allerdings wollten die Mädels keine Buchstaben auf ihrem Album. Ich werde sie auch wieder wegmachen und etwas anderes darauf stempeln, denn meiner Mama brauche ich nicht jetzt schon wieder ein Album schenken, sie hat erst zum Geburtstag eines bekommen, ich glaube das reicht vorerst mal 🙂

Muttertagworkshop Beate8.Eine Schautafel konnte ich sogar mit meinen Werken bestücken. Sowas hatte ich auch noch nie. Da war ich total happy. Ich bin überhaupt froh gewesen, dass ich wieder fit war, denn zwei Tage zuvor fühlte ich mich, wie wenn ich Grippe bekomme. Aber es blieb bis jetzt – toi toi toi – nur bei diesem Anflug. Ich bin zwar noch ein bischen heißer und habe einen Frosch im Hals, aber sonst ist es fast gut.

Diamantblumenboxen1.Ich habe als Goodieboxen nochmals die Diamantboxen gemacht, die liebe ich sooo sehr, weil sie mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten so schnell gemacht sind.

Diamantblumenboxen2. Das Verzieren mit den Blüten vom “Pflanzen-Potpourri” dauerte da echt am längsten. Hier sind die Deckel der Boxen mit dem SAB-Designerpapier Wildblumenwiese verziert. Dazu passend habe ich die Blüten in Lagunenblau und Osterglocke gemacht. Das “schön das du da bist” ist mit dem Stempelset “Perfekte Pärchen” in Brombeermousse auf weiße Fähnchen gestempelt.

Diamantblumenboxen4.

Danke für den schönen Workshop bei Euch. Ihr wart supernett, der Raum war toll und wir hatten eine schöne Zeit.

Diamantblumenboxen3.

Impressionen der letzten Stempelparty

WS Ester Fotos3

So nun zeige ich Euch wie versprochen noch die Fotos vom Conny, die sie während der Stempelparty am Samstag gemacht hat. Dieser Hase war Ihr letztes Foto, nachdem sie Fluchtartig ihren fiebrigen Sohn nachhause bringen musste. Liebe Conny Danke für Deine tollen Eindrücke dieser schönen Party. Ja und alle haben fleißig gebastelt.

WS Ester Fotos5Damit auch Mütter in Ruhe basteln konnten, hat Ester parallel dazu mit den Kindern Hasenboxen wie auf dem ersten Foto, gemacht.

WS Ester Fotos10

Die “Großen Mädels” machten als erstes die Diamantbox. Und drei davon hat die Conny abgelichtet, seht was für tolle Boxen sie gewerkelt haben.

WS Ester Fotos4

Danach kam mein Lieblingsprojekt die Karte mit dem sooo süßen Lamm. Da die Mädels schon so fit sind, haben sie es ziemlich ohne Hilfestellung geschafft. So hatte ich Zeit, die Karte für Ester zu machen, damit sie die Kinder beschäftigen konnte. Und dabei hat mich die Conny erwischt 😉

WS Ester Fotos7

Ganz versunken in der Arbeit, und auch total schief sitzend. Da brauch ich mich nicht wundern, wenns im Kreuz immer zwickt 😉 Grins…

WS Ester Fotos6

Und das sind die Karten von allen Mädels, jede hat es ein kleines bischen anders gemacht. Ich finde Euere Ausführungen total schön! Zum Vergrößern einfach auf das Foto klicken.

WS Ester Fotos1

Ich muss sagen, dass ich es immer faszinierend finde, wie kreativ Menschen in der Gruppe sind. Da macht eine das so, dann fällt der anderen ein, sie könnte es ja so ähnlich machen, und so inspirieren sich alle gegenseitig.

WS Ester Fotos8

Und das schöne bei Stampin’ Up! ist, dass egal ob man begabt ist, oder nicht, mit Stempel und Stanzen kann jede/r ein gutes Ergebnis erzielen. Weil einen Stempel abzustempeln, und etwas ausstanzen, das ich so einfach. Und man sieht im Nu einen Erfolg. Ganz im Gegensatz zu anderen Hobbys. Strick mal einen Schal, da hast Du nach Tagen erst ein Ergebnis – bei mir dauert das sogar Monate 😉

WS Ester Fotos9

Und als letzte machten wir entweder ein Lamm, oder einen Hase, je nach Belieben konnten die Teilnehmerinnen wählen. Die Idee mit der Schleife hatte eine der Mädels, und dann gab es auch noch Haarschleifen für die Tiere.

WS Ester Fotos2

Liebe Mädels, es hat viel Spaß gemacht mit Euch und ich hoffe, Ihr habt auch zuhause weiterhin viel Spaß beim Basteln. Denn mir ist es natürlich auch wichtig, dass Ihr Euere Produkte ganz oft verwendet, die sind zu Schade um im Schrank zu liegen. Ich verschenke mittlerweile nur noch Goodies als Dankeschön. Da freut sich jeder darüber, ob Friseur, Arzt, Verkäuferin usw. So und jetzt muss ich Euch noch etwas ganz besonderes zeigen. Die Manu eines der Mädels der Stempelparty kam doch tatsächlich mit Goodies an. Ein Goodie für mich als Dankeschön, dass sie dabei sein durfte. BOOOOAAHH da war ich aber platt. Das ist doch total süß. Da bekomme ich ein Geschenk dafür, weil sie es so schön findet, mir mir zu basteln. Danke liebe Manu!! Ich bin heute noch ganz begeistert und seht her, was ich schönes bekommen habe: Küsschens im Körbchen:

WS Ester Projekt9

 

Gastgeber machen Goodies für Stempelparty selber

WS EsterHAPPY2

Am Samstag hatte ich eine Stempelparty mit ganz supernetten Gastgeberinnen. Eine davon heißt Ester und sie bekam, passend zum Wortspiel diese Verpackung.

WS EsterHAPPY1

Das Schäfchen ist aus dem Frühjahrskatalog und soooo entzückend. Es ist ein Einzelstempel und heißt “Easter Lamb”. Ich habe den Stempelabdruck mit kleinen Kleenex-Papierschnippsel-Kügelchen beklebt. Es ist sooo entzückend, dass ich es gleich für das erste Workshopprojekt – eine Karte – verwendet habe.

WS Ester Projekt5

Hier seht Ihr es vollständig, und mit gelbem Gesicht, passend zum Farbkarton der Karte. Das Gras ist mit einer Fransenschere geschnitten.

WS Ester Projekt6

Jetzt seht Ihr die Karte ganz. Sie ist mit den Luftballons aus dem Stempelset Partyballons (s. 12 Frühjahrskatalog) gemacht und mit der dazu passenden Stanze ausgestanzt. Im Set gibt es die beiden Sachen übrigens um 15 % günstiger. Die Luftballonstanze passt auch zu dem Ballon aus dem neuen SAB-Stempelset “In Partystimmung” Der Hintergrund ist ein Designerpapier aus der SAB-Set Wildblumenwiese. Wer wollte konnte “Glückwunsch” als Gruß oder auch “Frohe Ostern” stempeln. Die Projekte der Teilnehmerinnen zeige ich Euch morgen. Die liebe Conny hat ganz viele schöne Fotos gemacht. Da muss ich erst mal überlegen, welche ich nehme.

WS Ester Projekt4

Beim zweiten Projekt war die Qual der Wahl, ob Schaf- oder Häschen-Box gemacht wird. Beide sind süß. Die meisten wählten aber den Hase. Die beiden kann man mit meinem Lieblingsset “Playful Pals” und den dazu passenden Thinlitsformen “Freunde mit Ecken und Kanten” machen.

WS Ester Projekt3

Das dritte Objekt ist eine Diamantbox. Wegen dieser habe ich mir extra das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gekauft. Und die Box geht so leicht und ist sooo schön. Die Anleitung habe ich von Jessica, herzlichen Dank hierfür!!

WS Ester Projekt1

Die Box ist verziert mit der Stanze Dreierlei Blüten. Ich habe zwei verschieden Farben genommen, um mehr Kontrast zu bekommen.

WS Ester Projekt2

Und jetzt noch der Oberknaller, die beiden Gastgeberinnen habe sich bereit erklärt, die Gästegoodies selber zu gestalten. Überhaupt muss ich hier jetzt den beiden für den tollen Workshop danken und kann nur sagen, ich hatte einen wunderschönen Nachmittag bei Euch mit sooo netten Mädels, leckerem Essen und erstmalig keine Arbeit mit Goodies 😉

WS Ester Projekt7

Ist die nicht schön? Eine wunderschöne Mercie-Box mit Einblickfenster, seht selber. Und morgen zeige ich Euch noch die Werke der Gäste und was ich geschenkt bekommen habe. So toll.

WS Ester Projekt8