Technik-Blog-Hop: Sepia Watercolour Technique

KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich willkommen zu einem weiteren Technik-BlogHop. Organisiert wurde er wieder von der lieben Kerstin. Danke Dir herzlichst für Deine Mühe. Sicher kommt Ihr gerade von Mona Marquardt und habt Ihre tolle Faux Frosting Technik gesehen. Ich zeige Euch heute die Sepia Watercolour Technique.

Diese Technik ist nicht schwer, aber schon etwas aufwändiger. Denn das gestempelte Motiv muss ausgemalt werden und anschließend werden mit Chlor-Bleichmittel einige Stellen aufgehellt.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Zuerst wird ein Papier mit Wildleder eingefärbt. Dazu nahm ich den Wassertankpinsel. Ich experimentierte mit zweierlei Papiersorten unten abgebildet seht Ihr links Aquarellpapier und rechts normales Papier. Das Aquarellpapier saugte die Farben nicht so stark ein und wurde nach dem Trocknen heller. Dafür fing es nicht an, fusselig zu werden.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich stempelte mit StazOn Tinte in Schwarz. Ausgemalt wurde wieder nur mit Wildleder. Auf dem obigen Foto seht Ihr die Blume nur bemalt und noch nicht mit Chlor gebleicht. Verziert wurde diese Karte nach einer Vorlage von Sandi. Sandi hat auch ein Anleitungsvideo auf dieser Seite.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich hoffe Euch gefielen meine beiden Karten. Diese Technik muss man nicht extra so aufwändig verzieren und embossen. Auf der als erstes gezeigten Karte wurde nur coloriert und gebleicht. Ich Danke Euch für Eueren Besuch und schicke Euch noch weiter zu Conny Pfister. Sie hat für Euch eine Lattice Window Card. Viel Spaß beim weiterhoppeln.
KreativStanz Stempelset Garden in Bloom von Stampin’ Up! Sepia Watercolor Technik Technique Blumen Blog Hop #stampinup #technik http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Blogparade Team Stempelwiese – Weihnachtsverpackung – Lebkuchenhaus

Kreativ-Stanz Stempelset Wie ein Weihnachtslied von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Weihnachten Winter Verpackung #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzliche Willkommen auf meinem Blog, zur Blogparade. Dieses Mal mit dem Thema Weihnachtsverpackungen. Ich zeige Euch hier meinen Swap zur Team-Weihnachtsfeier des Team Stempelwiese. Diese wurde von meiner Team-Mama Steffi organisiert – genauso wie sie jeden Monat die Blogparade organisiert. Danke liebe Steffi.

Eigentlich wollte ich zuallererst etwas anderes machen, aber dann stieß ich in Pinterest auf diese süßen Häuschen von Gabi. Diese lassen sich super für eine Lebkuchenverpackung verwenden.

Kreativ-Stanz Stempelset Wie ein Weihnachtslied von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Weihnachten Winter Verpackung #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich stempelte den Spruch aus dem Stempelset “Wie ein Weihnachtslied” zusammen mit ein paar Weihnachtssternen vor dem zusammenkleben auf die Box. Die Fäustlinge sind aus dem Stempelset “Festliche Fäustlinge”. Dazu passend gibt es auch Framelits.

Kreativ-Stanz Stempelset Wie ein Weihnachtslied von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Weihnachten Winter Verpackung #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Das tolle ist, zum Verschließen werden einfach die Seiten herein geklappt. Das ist eine sehr schöne Dekoidee. Unten seht Ihr einen Blick in das Innere. Dort ist 13 x 10 x 3 cm Platz. Da gehen sogar die großen länglichen Elisen-Lebkuchen hinein.

Kreativ-Stanz Stempelset Wie ein Weihnachtslied von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Weihnachten Winter Verpackung #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/Eine Anleitung hierfür stelle ich euch nächste Woche ein und verlinke es. Leider schaffte ich diese nicht mehr bis heute. Jetzt schicke ich Euch noch weiter zu den anderen Teammitgliedern und wünsche Euch viel Spaß und tolle Inspirationen.

Kreativ-Stanz Stempelset Wie ein Weihnachtslied von Stampin’ Up Blogparade Team Stempelwiese Weihnachten Winter Verpackung #stampinup #teamstempelwiese http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Ideenreich durchs Jahr – Adventskalender to go – Nussknacker

KreativStanz Stempelset Sugarplum Dreams von Stampin’ Up! Weihnachten christmas #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hallo Ihr Lieben, herzlich Willkommen auf meinem Blog zum neuen BlogHop von Ideenreich durchs Jahr. Heute zum Thema Advent. Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Tanja und nun bei mir seht Ihr schöne Verpackungen.

Kennt Ihr das Ballett “Der Nussknacker” von Tschaikowski? Dazu gibt es passend das Stempelset “Sugarplum Dreams”. Ich habe damit Adventskalender to go gebastelt.

KreativStanz Stempelset Sugarplum Dreams von Stampin’ Up! Weihnachten christmas #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/DieFiguren sind total süß. Man muss sie halt ausmalen. Ich liebe Malen ja schon seit meiner Kindheit, daher musste ich das Set kaufen. Wie ein Adventskalender to go gemacht wird, zeigte ich Euch bereits vor drei Jahren hier.

KreativStanz Stempelset Sugarplum Dreams von Stampin’ Up! Weihnachten christmas #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/Und zum Schluß noch ein paar Ballerinas. Da bin ich wieder bei meiner Leidenschaft, dem Tanz. Übrigens tanze ich am 25. November 2017 bei der Tanzshow des Tanzkunstwerk (Tanzschule von Ida Mahin) mit. Daher seht Ihr momentan hier auch wenige Beiträge, da ich gerade viel am Tanzen bin. So zum Schluß möchte ich Euch noch weiter zu Chrissi die auch etwas sehr schönes für Euch hat schicken. Ich bedanke mich für Eueren Besuch und freue mich über jeden Kommentar von Euch. Hier noch die Liste aller Teilnehmerinnen.

KreativStanz Stempelset Sugarplum Dreams von Stampin’ Up! Weihnachten christmas #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier die Liste aller Teilnehmer falls es mal wo hakt:

Kirstin

Sophia

Tanja

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra

KreativStanz Stempelset Sugarplum Dreams von Stampin’ Up! Weihnachten christmas #stampinup #christmas http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Technik-BlogHop die Zweite: Whitewashing Technik

WhitewashingTechnik01Herzlich Willkommen auf meinem Blog beim “Technik-BlogHop die Zweite”. Ich bin Stampin’ Up!-Demonstratorin aus Augsburg und freue mich, dass Ihr vorbei schaut.

Logo Blog HopWahrscheinlich habt Ihr gerade die Bokeh Technik von Kirsten Wendland & Marlies Drusch gesehen. Schön dass Ihr jetzt bei mir gelandet seid. Nachdem Kerstin Cornils bereits das letzte Mal den BlogHop so toll organisiert hat, war ich sofort wieder dabei. Beim vorigen “Fröhlich durch dir Runde-Hoppeln” hatte ich eine in unseren Technikbüchern enthaltene Technik. Es war die Bleichtechnik, die ich auch mal machen wollte. Heute testete ich eine Technik, die sich noch nicht in meinem Technikbuch befindet, ich aber unbedingt noch brauche.

WhitewashingTechnik02Sie nennt sich “Whitewashing-Technik” und ich muss sagen, sie ist sooo einfach und gaaaaanz toll. Dazu benötigt man auch nicht viel:

Stempel zum ausmalen (möglichst größere Flächen)
VersaMark-Stempelkissen oder Craft Flüsterweiß
Weißes EmbossingpulverNachfüller Craft Flüsterweiß
Aquapainter (Wassertankpinsel)

WhitewashingTechnik06Zuerst wird das Stempelmotiv (hier Fuchs aus dem Stempelset Jolly Friends” mit VersaMark auf eien Farbkarton (möglichst dunklere Farbe wählen) und mit dem weißen Embossingpulver bestreut. Erhitzen bis das Pulver geschmolzen ist, nicht zu lange sonst ist das weiß gelblich verbrannt. Ich erhitze meines immer über dem Toaster oder über unserer Herdplatte (kein Induktion). Aber es gibt auch spezielle Erhitzungsgeräte (z. B. das von Stampin’ Up!).

WhitewashingTechnik04Nach dem Erhitzen nehmt Ihr nur einen kleinen Tropfen Nachfülltinte – meine Portion war für die acht Füchse zuviel, so dass ich danach noch was anderes ausgemalt habe. Jetzt mit dem Wassertankpinsel die Farbe aufnehmen und versuchen, diese nicht großartig mit dem Wasser zu vermischen. Das heißt, nicht an den Stift drücken, dann kommt nicht viel raus. Damit jetzt die Motive nach Belieben ausmalen. Es kann auch nochmals darüber gemalt werden, wem es zu hell ist.

WhitewashingTechnik05Hier sieht man auch den Unterschied zwischen Flüsterweißer Stempelfarbe und Weißem Embossing. Wenn man richtiges Weiß will, muss man Embossen. Alles andere ist nicht deckend. Bei mir ist der Fuchs ganz oben links mit viel Farbe gemalt, aber auch dieser trocknet so aus, dass die bräunliche Papierfarbe wieder erscheint. Es ist eine sehr einfache Technik und macht wirklich Spaß. Wenn das Flüsterweiß getrocknet ist, kann man mit dem Wassertankpinsel auch noch andere Farben auftragen. Ich habe das aber nicht probiert. Bevor ich Euch nun das letzte Bild zeige, wo dieses Technik super passt, schicke ich Euch noch zu Katja Müller weiter. Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim weiterhoppeln, danke Euch für Eueren Besuch und würde mich über einen Kommentar sehr freuen – oder über weitere Besuche bei mir.

WhitewashingTechnik03Die Mumien und Skelette sind mit dem Stempelset “Cookie Cutter Halloween” und der Lebkuchenmännchenstanze gestempelt/gestanzt. Außerdem seht Ihr auf dem Foto die Spitze meines Aquapainter, sie wurde wieder sauber nach dem auswaschen. Aber bitte gleich nach dem werkeln reinigen. So dann viel Erfolg wenn Ihr es nachmacht.

Halloween-Blog-Hop

image001Herzlich Willkommen beim Herbst & Halloween BlogHop dieser wurde organisiert von André Lamp – dank André für Deine Mühe! Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Nadine. Danke Nadine fürs verlinken.

Auf jeden Fall möchte ich Euch ganz herzlich begrüßen auf meinem Blog. Mein Name ist Angelika, aber fast alle nennen mich Geli. Ich wohne in Augsburg, Bayern und bin bald seit zwei Jahren Demonstratorin bei Stampin’ Up! So jetzt aber zu meinem Beitrag:

Geist im NetzIch habe für Euch diese Einladungs-Karte zur Monsterparty gemacht. Diese ist in den Farben Schwarz, Moosgrün, Flüsterweiß, Kürbisgelb und Glutrot. Die weißen Geisterfratzen sind weiß embossed. Der Geist ist aus dem Stempelset “Fall Fest, dazu gibt es auch passende Framelits. Der Spruch ist aus dem Stempelset “Schaurig-schöne Sprüche”. Das Moosgrüne Papier ist mit der Spinnennetz-Prägeform geprägt. Diese gibt es zur Zeit in der Ausverkaufsecke für 5,69 Euro. Dann einfach mit der Walze in Schwarz darüber walzen, so werden die Erhebungen dunkel. Die Ränder sind mit dem Schwämmchen noch etwas eingeschwärzt (geinkt).

So dann möchte ich mich bei Euch verabschieden und schicke Euch zu meiner Kollegin Mandy, die auch für Euch etwas vorbereitet hat. Viel Spaß beim weiter Hoppen! Falls Ihr irgendwo nicht weiter kommt, habe ich Euch zur Sicherheit unten eine komplette Liste aller BlogHop-Teilnehmer eingestellt.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr meine Seite mal wieder besucht.

Liebe Grüße Geli

Kirstin Sauter http://www.rosa-pink-glitzer.de/

Anja Pfannstiel http://anja-basteleien.com/

Susanne Schöder http://www.stempelabc.info

Stefanie Jedlicsek http://feengarndesign.wordpress.com

Anja Luft http://www.lueftchen.de

Anke Hämsch http://leipzig-stempelt.blogspot.de

Irina Platt http://www.stempelschoen.blogspot.de

Stephanie Barth http://www.stibberle.blogspot.com

Franzi Manko http://www.cestlafranz.com

Nadia Zeitler-Schilling http://www.geschenkepapier.blogspot.de

Susanne Roeschke http://www.susis-stempeltraum.de

Kerstin Cornils http://www.kerstinskartenwerkstatt.de

Heike Hülle-Bolze http://papierkult.blogspot.com

Tanja Kandel http://www.tanjaskreativewelt.com/

Silke Müller http://bastelhexlein.blogspot.de

Nicole Pfeifer-Schwinlin www.kreativ-nicole.blogspot.de

Michaela Keller http://creativmichel.blogspot.de/

Tina Vorwergk http://www.kleinerhase-stempelnase.com

Heike Vass www.born2stamp.com

Siggi Wille http://www.kreativezeit.de

Susanne Determann http://www.zauberstempelsanne.blogspot.de/

Moni Schieren http://tischgedeckt.blogspot.de

Alexandra Grape http://www.pinsel-schere-co.blogspot.com

Nadine Buhl http://www.basteltiger.blogspot.com

Angelika Schmitz http://kreativstanz.bastelblogs.de

Mandy Grobosch http://papersandstamps.de

Claudia Maser http://www.kreativblogbyclaudi.blogspot.de

Silke Maier http://www.einfach-gestempelt.de

Petra Wenninger http://genussbasteln.blogspot.de

Anke Rembold-Bähr http://www.ankeskreativevielfalt.blogspot.de

Claudia Giesen http:// www.papier-zeug.de

Gabriela Eltayeb http:// kreativerfreiraum.de

Tina Deininger http://merkspanne.bastelblogs.de

Stephanie Buhl http://handmade-by-stephanie.blogspot.de

André Lamp http://der-stempelking.de