Bestellung

Bestelling DANKEStampin’ Up! Produkte gibt es nur über den Direktvertrieb in Workshops zu kaufen, oder direkt bei einer Demonstratorin. Du kannst sie einfach und schnell jederzeit über mich bestellen. Entweder Du stöberst im Onlinekatalog oder Du bestellt Dir bei mir für 5 Euro Deinen eigenen Katalog. Bei Deiner nächsten Bestellung über mindestens 40 Euro ziehe ich Dir den Katalogkaufpreis wieder ab. Saisonkataloge (Frühjahr oder Winter) bekommst Du kostenlos bei mir. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Die Versandkosten sind je nach Größe der Artikel unterschiedlich. Bezahlung duch Banküberweisung im voraus.

ODER

Ich mache immer mal wieder eine Sammelbestellung bei Stampin’ Up!

Bei Sammelbestellungen kannst Du Geld sparen, welches dann wieder für weitere Produkte zur Verfügung steht 😉 Die Versandkosten von Stampin’ Up! zu mir übernehme ich und Du bezahlst dann nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten, max. 5,95 Euro.

Also gleich aussuchen und bestellen. Die Termine für die nächste Sammelbestellung stehen unter “Termine“.

Wer möchte, kann auch im Onlineshop von Stampin’ Up! einkaufen, näheres findet Ihr hier.

Hier geht es Online zum Jahreskatalog und zum Frühjahr-/Sommerkatalog.

Gutschein Jenny3Gerne könnt Ihr auch Gutscheine bei mir kaufen, oder Euch besser von Eueren Lieben schenken lassen.
Außerdem könnt Ihr gerne einen meiner Workshops besuchen, in diesen zeige ich Euch, wie Ihr die Materialien von Stampin’ Up! verwendet. Alle Workshops finden bei mir in Augsburg statt. Wann ein Workshop ist, findet Ihr unter Termine.
Oder Ihr bucht mich zu Euch nach Hause für eine eigene Stempelparty, die ich mit Euch und Euren Freunden veranstalte. Dabei könnt Ihr auch gerne vorgeben, was wir zusammen kreieren. Meldet Euch einfach bei mir, dann können wir sprechen, was für Euch am besten ist.

 

Noch Fragen:

Was sind Shoppingsvorteile und wie kann ich die verwenden?

Wer zum Beispiel für 540 Euro bestellt, bekommt zusätzlich 12 % (64,80 Euro) Freibetrag (sogenannten Shopping-Vorteil) um sich zusätzliche Artikel auszusuchen. Diesen Betrag bekommt kann man für alle bestellbare Artikel ausgeben, auch für Gastgeberinnensets. Shoppsings-Vorteile kann man nicht an seine Bestellung anrechnen lassen um somit den Zahlbetrag zu verringern. Genauso sind sie nicht für Artikel zum 1/2 Preis verwendbar. Die Shoppings-Vorteile errechnen sich nach dieser Tabelle:

ShoppingvorteileShoppingsvorteile bekomme ich immer, wenn ich über 200 Euro bestelle oder zusammen mit Freunden eine Partybestellung aufgebe, die über 200 Euro erreicht.

 

Wie funktioniert es mit dem 1/2-Preis-Artikel?

Wer selber für 550 Euro bestellt, oder Gastgeber einer Party ist und der Partyumsatz mindestens 550 Euro beträgt, kann sich einen beliebigen Artikel zum halben Preis aussuchen. Dieser muss zusätzlich zur Bestellung noch bezahlt werden. Er kann auch nicht mit den Shopping-Vorteilen verrechnet werden.

Weil ich mir schon immer die Big Shot gewünscht habe, kann ich diese jetzt statt für 120 Euro zum Preis von 60 Euro kaufen. Das ist dann natürlich ein Schnäppchen. Für die ausgegeben 550 Euro Partyumsatz bekomme ich natürlich 14 % Shoppingvorteile (77 Euro) für die ich zusätzlich etwas kaufen kann z. B. Zubehör für meine Big Shot 😉 Ich investiere also 610 Euro (550 € + 60 € für die Big Shot) und bekomme Ware im Wert von 627 Euro und die Big Shot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.