Hochzeitskarte mit Liebe

Diese Karte ist nach einem ähnlichen Entwurf von Birgit entstanden. Ich fand die Idee mit dem Herz im Kreis so wunderschön. Da ich weiß, dass die Braut rosa und Glitzer liebt, kam kurzerhand dieses mit ins Spiel. Wobei mir die weiße Version von Birgit auch ganz gut gefällt. Leider ist weder diese filigrane Bandarole, noch die Herzstanze mehr im Sortiment. Aber ich kann ohne sie nicht leben 😉 Das Wort Liebe könnt Ihr aus Glitzerpapier mit den Thinlits “Grüße voller Sonnenschein” ausstanzen. Es gibt zwar auch kein rosa Glitzerpapier mehr, aber Silber wäre auch ein guter Ersatz. Aber solange ich noch rosa habe, muss ich das ausnutzen 😉

Schüttelkarte zur Hochzeit

KreativStanz Stampin’ Up! Hochzeit #stampinup #wedding http:/kreativstanz.bastelblogs.de/Heute zeige ich Euch eine Schüttelkarte zur Hochzeit. Die beiden Igel sind aus dem Gastgeberset “Love you lots”. Leider gibt es das schon nicht mehr. Da es für diese Hochzeit aber so gut geeignet war, konnte ich nicht wiederstehen. Aber man kann auch andere Tiere dafür her nehmen.

Innen stempelte ich sie nochmals rein. Dieses mal allerdings uncolorier. Da wirken sie gleich wieder anders. Habt Ihr auch so traumhaft schönes Wetter? War heute mit meinen Männern am See beim Picknick und Baden. Da denke ich mir dann immer, das Leben ist echt sooo schön. Und sooo schön, wenn man so einen tollen See in der Nähe hat. Wir fühlten uns wie im Urlaub.

Doppelte Explosionbox mit Anleitung und passender Karte zur Hochzeit

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Wie bereits mitgeteilt, kommt jetzt die erste Hochzeitsinspiration von vier ;-). Dies war wohl auch die eher aufwändigste, denn zu dieser Karte, gab es eine Verpackung für das Geldgeschenk. Die Karte hat einen sooo wunderschönen Spruch aus dem Stempelset “Für besondere Anlässe“.

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Dazu eine Blütenranke mit den Thinlits Blütenpoesie. Diese in den zwei Farben Zartrosa und Flamingorot. Auf der Box findet man dieses Element wieder. Dazu ein Etikett mit den Buchstaben aus dem Stempelset “Brushwork Alphabet” (S. 180 JK).

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Damit der ganze Inhalt in der Box Platz hat, erstellte ich eine Doppelte Explosionbox. Die übrigens leichter gemacht ist, als gedacht. Allerdings wollte ich, dass drei Seiten stehen bleiben, durch das gestaltete sich die Box etwas kniffeliger. Aber nur, weil ich um die Seiten zu verbinden, mit dem Designerpapier, welches die Box verziert, die Seiten fixierte. Wer die Doppelte Explosionbox nachmachen möchte, hier mal die Maße:

Papier für die Box: 30 cm x 30 cm – eine Seite bei 10 cm und 20 cm falzen. Die andere Seite bei 20 cm abschneiden und das 10 cm Stück bei 15 cm auf der langen Seite erneut durch schneiden. Diese beiden 10 cm x 15 cm Stücke sind die Seiten rechts und links der Box und müssen auf dem 30 cm x 20 cm Teil zwischen den beiden mittigen Falzen angeklebt werden. Siehe Zeichnung.

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Anleitung Tutorial Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Papier für den Deckel: 26,7 cm x 16,7 cm – rundherum bei 3 cm falzen und zusammen kleben.

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt wollt Ihr wohl wissen, was in der Box drin war. Na was wohl, natürlich ein Brautpaar. Vielleicht ein wenig stilisiert, aber passend für das Geldgeschenk.

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/Das Brautpaar sind zwei selbstschließende Boxen. Da beide sich Geld für die Hochzeitsreise gewünscht haben, bastelte ich noch passend dazu die Aida.

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/In die Box stempelte ich wieder mit dem Stempelset “Für besondere Anlässe”. Die Box war schon recht fizzelig. Und mein erster Versuch mit dem Brautpaar war auch etwas zu groß. Doch so bin ich ganz zufrieden. Dann wünsche ich dem Brautpaar noch eine schöne Hochzeitsreise. Die Braut bastelte übrigens ganz viel für die Hochzeit mit Stampin’ Up!. Ich machte da einige Fotos, die ich Euch mal noch zeigen werde, als Anregung was man alles machen kann 🙂

KreativStanz Stempelset Blühende Worte und Thinlits Blütenpoesie von Stampin’ Up! Verpackung Doppelte Explosionbox Hochzeit #stampinup #wedding http://kreativstanz.bastelblogs.de/.

Ideenreich durchs Jahr – BlogHop zum Thema Hochzeit

KreativStanz Stempelset Stadt, Land, Gruß von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hallo Ihr Lieben heute ist wieder BlogHop-Zeit bei Ideenreich durchs Jahr. Dieses Mal allerdings in kleiner Runde, denn die liebe Tanja kann Krankheitsbedingt nicht basteln und Jenny musste ihr Bastelzimmer wegen Umbau räumen. Wahrscheinlich kommt Ihr deshalb wohl von Sophia aus zu mir.

Ich finde das Gastgeberset “Stadt, Land, Gruß” so toll. Es ist einfach so vielseitig. Zum Umzug, Reise, Geburtstag, Silvester, Geburt u. v. m. Alleine dieses Set ist ein Grund, mal eine Stempelparty zu veranstalten. Ich liebe es. Für das Thema Hochzeit also auch super geeignet.

KreativStanz Stempelset Stadt, Land, Gruß von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Für die Karte mit Schüttelefekt nähte ich schon mal ein Pergamentpapier mit Vanille pur zusammen. Dazwischen steckte ich rote Herzen und nähte einfach drum herum mit der Nähmaschine. Das hat den Vorteil, dass man keinen Kleber sieht. Bei Pergamentpapier ist das nämlich schon sehr schwierig. Dann noch ein Schleifenband dazu und mit dem Framelits “Stickmuster” Kreis dekorieren.

KreativStanz Stempelset Stadt, Land, Gruß von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Diesen hatte ich mit den Motiven aus dem Stempelset Stadt, Land, Gruß bestempelt und malte ihn mit dem Wassertankpinsel an. Man könnte die Bäume und die Kirche auch bestempeln, aber das wird dann sehr deckend von der Farbe. Wenn dann nimmt man am besten den Zweitabdruck. Der Spruch ist einmal in Antrazit eingetaucht und wird dann mit dem Marker noch übermalt. Fertig. Für die Verpackung fertigte ich wieder eine Origami Haus Box an. Mit dem Stempelset “Jahr voller Farben“. stempelte ich vorne und hinten diese süßen kleinen Blümchen in Rosenrot hin. Bei der Verpackung hinterlegte ich den Kreis mit einem Wellenkreis aus den Framelits “Lagenweise Kreise“. Verschlossen wird die Origamibox eigentlich durch diese Steck-Technik der Faltung. Aber ich fand es mit einer Schleife noch schöner.

KreativStanz Stempelset Stadt, Land, Gruß von Stampin’ Up! Verpackung Origami Haus Box #stampinup #origami http://kreativstanz.bastelblogs.de/Jetzt hoffe ich, dass es Euch gefällt. Vielleicht macht Ihr es ja mal nach. Die Anleitung für die Origami-Haus-Box findet Ihr hier. Jetzt schicke ich Euch weiter zu Chrissi und wünsche Euch noch viel Spaß bei den anderen Mädels. Ich habe es heute so schön, denn bei uns ist in Augsburg heute FEIERTAG. Das hohe Augsburger Friedensfest. Jedes Jahr am 8. August feiern wir den Religionsfrieden, der damals den Protestanten erlaubte, ihren Glauben weiter auszuüben. Das ist bei uns in Augsburg echt ein ganz toller Tag. Erstens weil es ein Feiertag ist, aber vor allem weil es tagelang im Vorfeld interkulturelle Veranstaltungen gibt und ganz toll ist die Augsburger Friedenstafel. Bei schönen Wetter speisen viele Menschen aus allen Kulturkreisen auf dem Rathausplatz zusammen. Jeder bringt ein bisschen was mit, man isst zusammen und unterhält sich mit anderen – meist Fremden, um festzustellen, was für nette Menschen das doch sind. So ähnlich ist es übrigens auch mit Stampin’ Up!. Man bastelt zusammen, unterhält sich und freut sich mit lieben anderen Menschen ein paar Stunden nett zusammengesessen zu sein – und!!! – auch noch etwas kreatives dabei geschafft zu haben.

Falle es übrigens wo hakt, hier noch die Liste aller Teilnehmer:

Jenny – dieses Mal nicht dabei

Kirstin

Sophia

Tanja – dieses Mal nicht dabei

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra

Kreativ Blog-Hop Hochzeit – Fuchsfieber

Herzlich Willkommen zum Kreativ Blog-Hop heute mit dem Thema Hochzeit. zusammen mit weiteren vier Demos aus Augsburg startet heute unser zweiter Kreativ Blog-Hop. Ich hoffe er gefällt Euch. Seit fast einem Jahr liegt bei mir das Stempelset “Foxy Friends”, das ich unbedingt haben wollte, aber irgendwie nicht so die Zeit gefunden habe, es zu benützen. Es ist ja für ganz viele Anlässe zu gebrauchen. Heute zeige ich Euch, wie man es für Hochzeiten einsetzen kann.

Kreativ-Stanz Foxy Friends Stempelset und Fuchsstanze von Stampin’ Up! Fuchs Hochzeit Fox marriage #stampinup #foxyfriends http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hier seht Ihr als erstes alle drei Karten. Die Füchse sind dabei immer verschieden. Nur die Farben blieben gleich um die Unterschiede besser zu erkennen.

Kreativ-Stanz Foxy Friends Stempelset und Fuchsstanze von Stampin’ Up! Fuchs Hochzeit Fox marriage #stampinup #foxyfriends http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die erste Karte ist eine Rückmeldung für eine Hochzeitseinladung. Sie wurde auch schon dem Brautpaar gegeben und kam super an. Hier sind die Füchse nur gestempelt und mit der Hand ausgeschnitten. Denn die Handstanze kann keine ganzen Füchse ausstanzen.

Kreativ-Stanz Foxy Friends Stempelset und Fuchsstanze von Stampin’ Up! Fuchs Hochzeit Fox marriage #stampinup #foxyfriends http://kreativstanz.bastelblogs.de/Auch die Sprechblase und die Baumstümpfe sind ausgeschnitten. Die Stümpfe habe ich so zweifarbig stempeln können, indem ich den Stempel zuerst in Schiefergrau getaucht und danach mit Antrazitgrauem Marker Striche reingemalt habe.

Kreativ-Stanz Foxy Friends Stempelset und Fuchsstanze von Stampin’ Up! Fuchs Hochzeit Fox marriage #stampinup #foxyfriends http://kreativstanz.bastelblogs.de/Bei der zweiten Karte sind die Füchse mit den Stanzen ausgestanzt. Dazu stempelte ich wieder die Füchse, dieses Mal aber die Körper zweimal, um abwechslend Kopf oder Körper mit der Stanze auszustanzen. Der Schwanz ist auch eigens gestanzt, deswegen klebte ich diesen danach links an. Auch die dunkleren Tannenbäume sind ausgestanzt und aufgeklebt. Die letzte Karte ist mit rosa und schiefergrauem Farbkarton ausgestanzt nach dem obigen Verfahren, allerdings ohne zu stempeln.

Kreativ-Stanz Foxy Friends Stempelset und Fuchsstanze von Stampin’ Up! Fuchs Hochzeit Fox marriage #stampinup #foxyfriends http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich hoffe meine Hochzeitsvorschläge gefielen Euch und vielleicht hinterlasst Ihr mir ja einen Kommentar. Ich weiß nicht, ob ich Euch das so deutlich machen konnte, wie man das Stempelset mit der Stanze verwenden kann. Aber vielleicht hilft es Euch ja. Ich hoffe meine Demo liest das auch, denn sie hat sich das Set im Starterpaket gekauft. Vielleicht konnte ich Dich ja inspireren ;-). So und nun möchte ich Euch zu den anderen Mädels schicken, die ganz viele Kreative Hochzeitsideen für Euch noch haben. Klickt Euch durch.

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz DAS BIN ICH
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Jana Wickert von Janasbastelecke
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum
Liebe Grüße Geli

Einen schöne Valentinstag – Box in schwarz-weiß-rot

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/Der Tag der Liebenden ist ein schöner Brauch, um seinen Liebsten mal zu sagen, wie viel sie einem bedeuten. Das sollte man natürlich nicht nur einmal im Jahr tun, denn am meisten freut man sich, wenn man unverhofft eine Überraschung bekommt. Ein paar liebe Worte reichen auch schon. Meine stehen auf dieser Box. Mein Mann hat doch kein Monster bekommen 😉

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Rosenblüten sind mit der Stiefmütterchen Stanze und der Kleinen Blüten Stanze ausgestanzt. Darunter liegt auch noch ein Paisley in Schwarz. Das ist schon eine sehr tolle Farbkombi Glutrot, Schwarz und Weiß. Die Box ist aus einem schwarzen DIN A4 Papier gemacht. Rund herum bei 7 cm falzen, einschneiden und zusammen kleben. Der Deckel hat die Größe 24 x 15 cm und wurde rundrum bei 3,9 cm gefalzt.

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hinein passte eine ganze Pralinentüte. Da ich die Pralinen zuerst gekauft hatte, musste ich eine Box passend in dieser Grüße machen. Den Deckel bestempelte ich vor dem zusammenkleben mit dem Stempelset “Blüten der Liebe”.

Valentinstag Box Schwarz Weiß Rot Blumen Rosen Stiefmütterchenstanze Kleine Blüte Paisley Framelits Blüten der Liebe Stampin' Up! Kreativstanz #love #stampinup http://kreativstanz.bastelblogs.de/

Ideenreich durchs Jahr: Valentins-BlogHop

Fensterschachtel Windowbox Stampin' Up! Thinlits Grüße voller Sonnenschein Valentin #windowbox #love KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Herzlich Willkommen zum heutigen Valentins-BlogHop von “Ideenreich durchs Jahr”. Ihr kennt uns bereits von der Adventskalender-Aktion “Kreativ durch die Weihnachtszeit”. Da es mit uns acht Mädels so gut geklappt hat, entschlossen wir uns jetzt, Euch monatlich mit einem BlogHop ideenreich durchs Jahr zu bringen.

Heute ist jetzt also unser erster Hop unter diesem Namen und ich hoffe, Ihr schaut jeden 8. des Monats um 8 Uhr bei uns vorbei. Wahrscheinlich kommt Ihr gerade von Tanja oder Ihr steigt gerade hier ein. Ich freue mich total, dass Ihr wieder mit hoppelt. Eigentlich wollte ich Euch heute nur diese Box zeigen. Aber aus besonderem Anlass, gibt es mehr.

Fensterschachtel Windowbox Stampin' Up! Thinlits Grüße voller Sonnenschein Valentin #windowbox #love KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Die Box ist leider nicht meine Idee. Irgendwie fehlt mir da die Kreativität. Sie entstammt einer Idee von Birgit. Aber die Box ist sooo schön, die muss man einfach nachmachen. Natürlich verzierte ich sie anders – passend zu Valentin.

Fensterschachtel Windowbox Stampin' Up! Thinlits Grüße voller Sonnenschein Valentin #windowbox #love KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Ich liebe ja die Fensterschachtel (Thinlits Fensterschachtel Frühjahrskatalog S. 43), wobei ich noch keine Zeit hatte, Euch meine Sechseck-Schachteln zu zeigen. Aber diese kleine Box ist echt ein Hingucker, egal ob mit vier oder sechs Ecken. Hier sind die Maße: Deckel in weiß: 14,5 x 14,5 cm, rundrum falzen bei 4,4 cm. Unterteil hier in Kirschblüte: 16,5 x 16,5 cm, rundrum falzen bei 5,5 cm. Verziert ist der Deckel mit einem Quadrat in Kirschblüte in 4,5 x 4,5 cm auf dem ein dreifaches Herz mit Blüte ist. Die Farben sind weiß, Kirschblüte und silbernes Glitzerpapier. Beide mit den Thinlits “Grüße voller Sonnenschein” gestanzt. Der kleine Anhänger ist bei den Thinlits der Box dabei und wurde mit dem Stempelset “Fenster zum Glück” bestempelt. Dieses Stempelset passt perfekt zur Schachtel. Ja und jetzt zum Inhalt und weshalb es noch mehr zu sehen gibt:

Fensterschachtel Windowbox Stampin' Up! Thinlits Grüße voller Sonnenschein Valentin #windowbox #love KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Diese Mini-Ritter-Sport-Tafel ist gelb!!! Sie passt nicht zu meiner Box. Ich hatte eine rosa farbige, die aber irgendwie nicht mehr da war. Bei drei Männern im Haus muss ich alles verstecken oder gut bewachen. Vorgestern erst fragte mein kleinstes Fressmonster: “Kann ich die rosa Schokolade essen?” Ich verbot es ihm natürlich! Als sie dann weg war, war für mich klar, er hat sie sich heimlich einverleibt. Na da kam mir die Idee, eine Monsterkarte zu Valentin zu machen. Es ist so süß und rosa, einfach liebenswert – aber trotzdem ein Monster.

Yummy in my Tummy Monster und Blüten der Liebe Stempelset Stampin' Up! Grüße voller Sonnenschein Valentin #yummyinmytummy #monster KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Das “Yummy in My Tummy”-Stempelset passt dazu perfekt. Ich colorierte das Monster mit dem Aquapainter und es bekam ein Schild aus dem Stempelset “Blüten der Liebe” – das sich übrigens auch super für Valentinstag eignet. Mittlerweile fand ich die Reste meiner rosa Schokolade:

Dann kamen meine Männer heim und ich fragte sie, wer sich an meiner Schokolade vergriffen hat. Tja und stellt Euch vor, mein großes Fressmonster, mit dem ich verheiratet bin, war es. Er meinte nur so typisch Mann: Dann gib halt gelbe Schokolade rein. Tja und daher also gelbe Schokolade. Und weil ich noch einen pinken Badezusatz gekauft hatte, machte ich für diesen auch noch eine Verpackung:

Yummy in my Tummy Monster Stempelset Stampin' Up! Grüße voller Sonnenschein Valentin Geschenküten Sandfarben Schnelle Überraschung #yummyinmytummy #monster KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Für die Tüte bestempelte ich eine Sandfarbene Geschenktüte “Schnelle Überraschung” (Katalog S. 176) ebenso mit dem Monster und verzierte es mit den Thinlits “Grüße voller Sonnenschein”. Ich hoffe Euch hat mein – sehr langer Beitrag – gefallen und die Ideen inspirieren Euch zu eigenen Kunstwerken.

Yummy in my Tummy Monster Stempelset Stampin' Up! Grüße voller Sonnenschein Valentin Geschenküten Sandfarben Schnelle Überraschung #yummyinmytummy #monster KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/Bevor ich Euch nun zu Chrissi weiter schicke, möchte ich mich bei Euch bedanken und hoffe, Ihr schaut mal wieder bei mir vorbei.

Liebe Grüße

Geli

Fensterschachtel Windowbox Stampin' Up! Thinlits Grüße voller Sonnenschein Valentin #windowbox #love KreativStanz http://kreativstanz.bastelblogs.de/

 

Hier noch die Liste aller Teilnehmer:

Jenny

Kirstin

Alina

Sophia

Tanja

Geli (bei mir seid Ihr gerade)

Chrissi

Petra

Stempelparty mit lecker Essen ;-)

ws-stini01Hallo zusammen, ich melde mich wieder zurück. Die fiese Grippe ist hoffentlich weg, die Lymphknoten sind zwar noch dick und tun auch ab und an weh, aber ich hab wieder …. …Energie!!! Die benötigte ich auch dringende, denn durch die Grippe blieb alles liegen. Heute bei dem schönen Wetter musste ich im Garten diesen Winterfest machen. Wobei da noch ein Tag Arbeit locker dran kommt. Wir haben heuer unsere ersten Weintrauben geerntet. Ich kam mir vor wie ein Winzer 😉 So jetzt aber zum Workshop. Die Fotos von diesem Workshop sind von der getrigen Stempelparty, welche ich wegen meiner Grippe um eine Woche verschieben musste. Am letzten Mittwoch hatte ich zwar schon meinen esten Workshop nachdem ich wieder fit war, aber da sind Fotos aus Spiegelreflexkamera und Handy zu bearbeiten, und das dauert länger. Daher heute nach der Weinernte lieber etwas, was schneller geht.

ws-stini02Der gestrige Workshop war superlustig. Ich kannte weder die Gastgeberin, noch bis auf einen Gast jemanden. Dieser Workshop hatte ein witziges Thema, es sollte von den Farben her zu den Hochzeitsfarben der Gastgeberin passen. Und auch die Elemente enthalten, die sie vielleicht noch auf ihrem vorläufigen Entwurf der Einladung brauchen konnte. Und damit die Gäste auch noch etwas davon haben, gibt es noch eine Weihnachtskarte. Die erste Karte ist mit dem tollen Stempelset “Blumenboutique” gestaltet. Da auf die Einladungskarte eine 3-D-Blüte sollte, gab es hierzu mal eine Blüte mit der Stanze “Dreierlei Blüten”. Diese wurde vor dem Ausstanzen mit dem Stempelset “So dankbar” bestempelt.

ws-stini03Ja auf der Hochzeit herrscht “Melonensorbet” vor. Gebucht wurde dieser Workshop, da Stampin’ Up! nach langem Suchen endlich Farbkarton passend zu den von der Braut gekauften Verpackung hatte. Das finde ich wirklich genial. Bei der Farbauswahl findet man immer die passende Farbe. Wenn ich ein anderes Designerpapier als von Stampin’ Up! verwende, prüfe ich anhand meiner Farbmuster, welches die passenden Farben sind und werde IMMER fündig. Also zweites Objekt bastelten wir eine Geschenktüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten. Das Etikett stanzte ich mit der Anhängerstanze und prägte es anschließen. Die Papierschleife wird mit der Schleifenstanze hergestellt.

ws-stini04Die Weihnachtskarte enthält meinen kleinen Hirsch gestempelt mit “Foxy Friends. Die Workshopgäste sagten, dass wäre ein Fuchs mit Geweih *wein*. Kann man meinen Hirsch wirklich nicht erkennen, liegt es an den Fuchspfoten? Na ja, es ist auf jedenfall ein HIRSCH ;-). Das Designerpapier “Ausgefuchst” aus dem Block ist dazu einfach bezaubernd. Auf dieses sind auch alle Farben angepasst, daher diemal kein Melonensorbet 😉

ws-stini05Die Gäste bekamen natürlich auch ein Goodie. Dieses Mal sind diese passend im Hochzeitsdesign. Die Stanze Zierschachtel für Andenken passt hier super. Ein paar Blümchen darauf gestempelt und mit Herz, Anhänger und Papierschnörksel verschönert, fertig sind die Boxen.

ws-stini06Übrigens bekam ich bei diesem Workshop sogar ein warmes Essen. Die Gastgeberin hat für alle eine Lauch-Zwiebel-Quiche gebacken. Total lecker. Herzlichen Dank für diese tolle Bewirtung! Es war überhaupt total nett. Obwohl es bis Mitternacht ging. Aber wir haben ja zwischendrin gegessen und wegen den Einladungen ganz viel hin und her experimentiert. Es hat mich auf jedenfall sehr gefreut, dass ich kommen durfte und dafür bekam die Gastgeberin auch noch eine Box in a Bag. Verziert mit 3-D-Blüten als Anschauungsobjekte. Diese wurden dann von der Box gezupft und auf die Mustereinladungskarte gelegt.

ws-stini07

 

Schlaflose Nächte wegen zwei Bären

hochzeitsbaeren1Der Titel des heutigen Beitrags stimmt fast in zweierlei Hinsicht. Erstens weil mich am Wochenende die Grippe erwischt hat mit Fieber und soooo dermaßen starken Halsschmerzen, wie ich sie noch nie in meinem Leben hatte. Vor Schmerzen wälzte ich mich im Bett und konnte nicht schlafen. Wenn ich mal freiwillig nach Schmerzmittel rufe, dann leide ich schon sehr ;-). Aber das fiese war – ich kannte es bis jetzt nur aus Erzählungen – meine Lymphknoten schwollen an. Bei normalen Halsschmerzen tut es halt beim Schlucken weh. Aber mir schmerzte der Hals auch außen. Heute immer noch, aber es wird besser. Solange ich nicht kopfüber arbeite, also alles was auf den Boden fällt, liegen lasse 😉 ist alles gut. Daher kam ich auch nicht zum Basteln. Aber ich hatte diese Fotos noch gefunden, von einer Hochzeitskarte, die mir auch tagelang schlaflose Nächte bereitet hat.

hochzeitsbaerenIm Katalog müsst Ihr Euch mal auf S. 61 das Stempelset “Unentbärliche Grüße” ansehen. Das fand ich häßlich, als ich es im Katalog das erste Mal sah. Dann wurde aber bei der OnStage-Veranstaltung von Stampin’ Up! diese Bären als Hochzeitskarte gestaltet und ich war hin und weg. Ich fand es so zauberhaft und hätte das Stempelset natürlich am liebsten gleich gehabt. Aber leider muss man als Demonstratorin auch auf einige Produkte genauso lange warten, bis man sie bestellen darf. Bei den Saisonkatalogen können wir bereits einen Monat vorher alles bestellen. Aber beim großen Jahreskatalog gibt es nur ganz eingschränkte Produkte, da das Lager nicht den Bestand von zwei Jahreskatalogen fast. Also lag ich im Bett und mir geisterten die Bären immer wieder durch den Kopf ;-). Und nicht nur in einer Nacht *lach*. Tja aber jetzt hab ich sie und finde sie überhaupt nicht häßlich sondern sooo süß. Die Babykarte und diese kleinen Kärtchen zeigte ich Euch schon mal. Als letztes bleibt mir nur noch, Euch dieses Set ans Herz zu legen. Es ist einfach nur schön! Und zu Weihnachten gibt es Babybär mit Weihnachtsmütze, Ihr werdet sehen.

Hochzeitskarte mit Schmetterlingen

Schmetti Hochzeit02Diese Karte ist sehr schnell gemacht. Ich benötigte für ein anderes Objekt zwei Schmetterlinge, die stanzte ich gleich so aus, dass ich den Hintergrund für diese Karte verwenden konnte. Mit Pergamentpapier zwei Schmetterlinge ausgestanzt und in die Schmetterlingsaussparungen hinein geklebt. Noch ein Spruch, ein Band und ein paar Glitzerherzen und fertig ist die Karte.

Schmetti Hochzeit01

Herzen in Rosenrot für ewige Verbundenheit

HZ Marie02Herzen gehen immer zu Hochzeiten. Schließlich sind sie das Symbol der Liebe. Dieses Mal in meiner Lieblingsfarbe Rosenrot gestempelt. Diese Farbe ist einfach nur schön. Darauf dann auf Vanille-Farbkarton Herzen geprägt. Das sieht man auf dem Foto garnicht so richtig, dass es Vanille ist. Mit der Herzstande habe ich einfach drei Herzen gestempelt und übereinander getackert. Ein paar Glitzersteinchen und einen Spruch aus dem Stempelset “Florale Grüße” dazu, fertig ist die Hochzeitskarte. Sehr schlicht, aber ich finde vorallem deshalb ist sie sehr schön. Hier noch die ganze Karte:

HZ Marie01

 

Hochzeit mit Luftballons

HZ Marie LuftballonsDiese Hochzeitskarte ist ziemlich schlicht. Auch für Geburtstag eine schöne Idee. Der Text ist ja abwandelbar und man kann auch normale Ballon(e) nehmen. Ich fand alleine schon den Hintergrund mit dne Saharasand-farbigen Ballonen super. Diese stammen aus dem Stempelset “Balloon Builders”. Mit diesem Set kann man auch Ballontiere kreieren. Ein sehr schönes Set. Das Alles Liebe ist aus dem Gastgeberset “Grüße rund ums Jahr”. Das “zur Hochzeit” ist auch aus einem Ballon-Set, dieses Mal aus dem “Wir feiern” (S. 18).

Hochzeit Nr. 02 in weiß und vanille

Hochzeit Marie02Letztes Mal habe ich Euch schon die Hochzeitskarte in weiß und vanille gezeigt. Das finde ich für Hochzeit eine sehr edle Farbkombi.

Hochzeit Marie07Diesmal auch wieder mit den Thinlits “Blütenpoesie” und “Pflanzen-Potpourri”. Zu beiden Thinlits gibt es auch ein passendes Stempelset. Aber das habe ich hier nicht benutzt, sondern den Stempel aus “Doppelt gemoppelt”.

Hochzeit Marie06Das Geschenk für das Brautpaar ist in einer Box verpackt, die ich genauso gestaltet habe wie die Karte.

Hochzeit Marie04Ich habe darin eine Stanze und den Wink of Stella-Glitzerstift verpackt. Von daher musste die Box nicht nur breit, auch lang sein. Das war gar nicht so einfach.

Hochzeit Marie05Also ich denke mal, dass ich an der Box locker zwei Stunden gesessen habe. Dabei musste ich aber fast keine Blümchen mehr auskurbeln, denn die hab ich bei der Karte gleich mit ausgekurbelt.

Hochzeit Marie01Da lobe ich mir dann eher Handstanzen, denn mit denen kann man einfach schneller größere Mengen ausstanzen. Mit einer Handstanze sind dann auch noch die Konfetti-Herzen entstanden. Ich hatte ja von den Blüten genügend Papierreste. Hier noch das Innenleben der Box. Der Rand wurde mit dem Stempelset “Blühende Worte” ausgestanzt, welches es im Set mit den Thinlits “Blütenpoesie” sogar günstiger gibt. Auf den Boxenboden kam noch Designerpapier in Schiefergrau. Das Brautpaar hat sich sehr darüber gefreut, bekam ich als Rückmeldung. Dann freut es mich auch sehr.

Hochzeit Marie03

Hochzeit Nr. 01 in weiß und vanille

HZ Sandra02Heute fange ich an, Euch meine ganzen Hochzeitskarten zu zeigen, die ich in den letzten Wochen gewerkelt habe. Diese Karte habe ich schon vor Wochen verschickt, da aber am Donnerstag eine ähnliche Karte verschenkt wurde, musste ich mit der Veröffentlichung dieser Karte so lange warten.

HZ Sandra01Dieses Mal habe ich eine gesehene Karte kopiert. Ich habe mir die Karte auch abgespeichert, aber auf dem Foto ist kein Name/Homepage, so dass ich jetzt nicht mehr sagen kann, wo ich diese Karte gefunden habe. Also falls diejenige hier landet, bitte melde Dich bei mir, dann verlinke ich Dich hier noch.

HZ Sandra04Ich habe für die Hochzeitskarte die Farben Anthrazitgrau, Vanille und Weiß genommen. Dann den Spruch aus dem Stempelset “Doppelt gemoppelt” genommen und nun ganz viele Blüten und Blätter aus den Thinlits Blütenpoesie und Pflanzen-Potpourrie ausgestanzt und aufgeklebt. Danach noch Perlen aufgeklebt und mit dem Wink of Stelle Glitzerstift Glitzer aufgetragen. Auf dem allerobersten Foto sieht man den Glitzer am Besten.

HZ Sandra03

Team Stempelwiese: Hochzeitsinspirationen

blog-hop-inspirationen-hochzeit-team-stempelwieseHerzlich Willkommen beim Team Stempelwiese. Mein Name ist Angelika Schmitz, ich bin aus Augsburg und freue mich, dass Ihr auf meinem Blog vorbei schaut. Zum Thema Hochzeit haben Euch heute 60 Demonstratorinnen aus dem Team Stempelwiese etwas zu zeigen. Die liebe Steffi organisierte das alles und ich möchte ihr hiermit von Herzen danken und freue mich, dabei zu sein. Bitte klickt Euch nachher noch durch die Beiträge der anderen Teilnehmer, sie freuen sich genauso, Euch neue Inspiration zeigen zu dürfen wie ich. Bei so einer Aktion ist natürlich die Frage, was mache ich. Ich habe lange überlegt und meine gespeicherten Inspirationen durch gesehen. Hängen geblieben bin ich dann an einer Reisverpackung. Die fand ich ideal und ich hoffe, damit etwas außergewöhnliches zu zeigen, mit einem Stempelset, was die meisten wohl nicht für Hochzeiten hernehmen würden. Aber man kann mit viel Fantasie ganz viele Stempelsets für Hochzeiten verwenden. Na dann starten wir mal:

HZ BlogHop 01Für heute habe ich eine Hochzeitseinladung, eine Reisverpackung und ein Tischkärtchen gebastelt. Dazu verwendete ich das Stempelset “Donnerwetter” auf S. 55 des Jahreskatalogs. Das gute ist, den ausgestanzten Schirm aus der Reisverpackung kann man gleich auf das Tischkärtchen kleben. Man könnte das Tischkärtchen auch in weiß machen, und dann den Schirm Rot.

HZ BlogHop 06Aber zuerst zur Reisverpackung. Viele Leute werfen (sofern es erlaubt ist) nach der Trauung Reis auf das Brautpaar. Da wäre es doch eine nette Idee, entweder schon mit der Einladung diese Reisverpackung den Gästen zukommen zu lassen (das könnten auch die Trauzeugen/Freundinnen als Überraschung machen). Die Aufschrift “Reisregen Kindersegen” habe ich mit dem Stempelset Labeler Alphabet gestempelt. Dies ist allerdings für die Massenproduktion sehr aufwändig. Da würde ich dann empfehlen, Etiketten zu bedrucken und dies einfach unten (wo jetzt Kindersegen) gestempelt ist, aufzukleben.

HZ BlogHop 05Ich habe einfach eine kleine Schachtel in der Größe 7 x 7,5 cm gemacht. Dazu braucht ihr ein Papier in der Größe 18 x 9 cm und falzt die lange Seite bei 7,5 cm, bei 8,5 cm, bei 16 cm und bei 17 cm. Die kurze Seite wird rechts und links bei 1 cm gefalzt. Dann nur noch zuschneiden, Schirm ausstanzen, bestempeln, Folie darauf kleben und zusammenkleben. Geht doch schnell 😉

HZ BlogHop 05Wie gesagt aus dem Stanzschirm habe ich das Tischkärtchen gemacht. Das Schirmchen mit Herzen bestempeln und auf das Kärtchen kleben. Darauf kann man dann mit der Hand oder mit den Stempeln den Namen des Gastes schreiben. Ein paar Glitzersteinchen und schon ist das Kärtchen fertig.

HZ BlogHop 07Die Einladungen zur Hochzeit wollte ich jetzt natürlich nicht in einem anderen Stil machen, denn wenn man eine Hochzeit plant, sollte das Thema schon durchgehend sein. Also von Einladungskarten über Kirchenhefte, Menükarten, bis zu den Danksagungskarten. Die könnt ihr alle so ähnlich wie die Einladung bestempeln.

HZ BlogHop 02Zuerst stempelte ich den Hintergrund in Savanne. Damit Ihr nicht die Schirmgriffe in den Schirmen habt, müsst Ihr ein Stanzteil über den Schirm legen und dann darüber stempeln. Das nennt sich “Maskentechnik”. Schon alleine der Hintergrund war bezaubernd. Ich wollte aus allen Schirmen zwei hervor heben, die sich gefunden haben. Damit diese auffallen, sind beide in Chili gestempelt. Könnt ihr erkennen, wer die Braut und wer der Bräutigam ist? Ich hoffe es ist gelungen:

HZ BlogHop 04Die Schirme sind mit Abstandspads aufgeklebt. Auf den Hintergrund sind mit Chili noch Sprüche aufgestempelt. Diese sind aus den Stempelset: “Blühende Worte”, “So viele Jahre” und “Malersiche Grüße”. Damit der Text “Einladung” hervor sticht, ist dieser mit zwei Herzen hinterlegt. Wieder in den Farben Chili und Savanne. Noch ein paar Perlen und fertig ist die Einladungskarte. Hiermit bedanke ich mich für Eueren Besuch und hoffe, dass Ihr mal wieder vorbei schaut. Es würde mich freuen, wenn Ihr mir einen Kommentar hinterlasst, wie Euch meine Schirmhochzeit gefallen hat. So dann klickt hier zu meinen Kolleginnen.

Liebe Grüße Geli

HZ BlogHop 03

Hochzeitskarte in Rosa mit viel Glitzer

Rosa Herz zur Hochzeit1Jetzt habe ich endlich wieder Zeit gefunden, einen Beitrag zu schreiben. Irgendwie verrennt die Zeit gerade wieder. Wir renovieren gerade die Wohnung meiner Eltern und jetzt war ich zweimal auf dem Albertus-Magnus-Fest in Lauingen beim Tanzen, da kommt man nicht viel an den PC. Aber dafür zeige ich Euch jetzt eine Karte die ist richtig herzig. Zwei große Herzen ausgestanzt mit dem Thinlits “Blühendes Herz”. Eines in Zartrosa, eines in Glitzerpapier Kirschblüte und darauf noch einzelne Blüten. Damit das nicht alles an Herzen ist, ist das Hintergrundpapier auch noch mit der Prägeform Herz geprägt. Ein Band mit einer Schleife darum und noch das schöne Etikett aus dem Stempelset “Rosenzauber” und dann fand ich es perfekt für ein glückliches Brautpaar. Und für Euch ist das Beste, das Stempelset Rosenzauber und auch die Thinlitsform Blühendes Herz bleiben im Neuen Jahreskatalog erhalten. Ihr könnt die Karte also einfach nachbasteln. Hier nochmal das Glitzerherz besser zu sehen:

Rosa Herz zur Hochzeit2

Punch Art-Adventskalender Türchen 13 – Eulenbrautpaar

Heute mal etwas, was sicherlich schon die meisten kennen, aber vielleicht sucht ja doch noch jemand nach einer Anleitung für da Eulenbrautpaar. Für Hochzeitskarten sicherlich eine nette Idee:

PR-AK 13Diese Anleitung wurde von mir angefertigt. Wer die Eulen nachbastelt, kann gerne zu meiner Anleitung verlinken. Aber eine Weitergabe bzw. Vervielfältigung der Anleitung ohne meine Einwilligung ist nicht erlaubt. Leider sehe ich mich dazu gezwungen, jeden Tag auf die Urheberrechte hinzuweisen, weil es tatsächlich Leute gibt, die ähnliche Anleitungen kopieren und daraus Bücher anfertigen. Auf der Seitenleiste findet Ihr einen Link zur Übersicht des Adventskalenders.

Hochzeitstorte in 3-D-Technik

HZ SandraMichael4Für eine Hochzeitskarte habe ich das Stempelset “Perfekter Tag” wieder raus gekramt. Leider gibt es dieses Stempelset nicht mehr im Katalog 🙁 Es ist sooo schön gewesen. Daher ist es auch eines der Sets, die ich weiterhin behalten werde.

HZ SandraMichael2Dieses Mal habe ich die Torte gestempelt. Einmal auf das Rosenrot farbige Auflegerpapier, einmal auf Vanille-Papier und auf ein Rosenrotpapier.

HZ SandraMichael3Dann die unteren zwei Tortenschichten des Vanillepapier ausschneiden, und beim Rosenrot farbigem Farbkarton nur die unterste Tortenschicht. Jetzt alles aufeinander kleben, ein paar Blümchen dazu, und fertig ist die Karte.

HZ SandraMichael1Das Kuvert ist auch noch mit Herzen verziert, sowie mit dem obigen Stempelset bestempelt.

HZ SandraMichael5

Hochzeitskarte mit zwei Rädern ;-)

HZ FahrradDiese Hochzeitskarte wurde für ein Brautpaar gewerkelt, wo der Bräutigam jahrelang aktiv Radrennen gefahren ist. Der Stempel ist nicht mehr im Sortiment und wird bei Ebay mittlerweile sehr hoch gehandelt. Ich sage meinem Mann immer, wenn ich zuviel bei Stampin’ Up! gekauft habe, dass es besser ist, sein Geld in Stempel zu investieren, als in Aktien, die Rendite ist um einiges höher ;-). Ja aber den schönen Hintergrundstempel könnt Ihr noch erwerben, er heißt Somethin Lacy und ist bis 2. Juni noch aus dem Frühjahrskatalog bestellbar. Gestempelt habe ich in Himbeerrot und damit der Stempelabdruck nicht so dunkel ist, ist der komplette Stempel im Flüsterweißer Stempelfarbe etwas aufgehellt. auch das Himbeerrote Papier um das Fahrrad ist aufgehellt. Nur die Blümchen ergeben einen schönen dunklen Kontrast. Unten seht Ihr, wei der Stempelabdruck ohne Aufhellung aussieht.

HZ Fahrrad1Habt Ihr übrigens mitbekommen, wie schlimm es einige Nachbargemeinden von Augsburg erwischt hat, vorgestern Nacht hat ein Tornado dort gewütet und 180 Häuser erwischt. Das hat mich echt geschockt, denn wenn ein Tornado mal nur paar Kilometer von uns entfernt war, fragt man sich schon, wie es wohl sich in den nächsten Jahren entwickeln wird. Leider ändert sich die Umwelt so, dass man mittlerweile mit allem rechnen muss. Aber kann man es der Natur verdenken? Wenn die Menschheit soviel zerstört und verschmutzt? Da brauchen wir uns doch nicht zu wundern. Schlimm! Meine Gedanken sind bei den Armen Menschen, die seit dem Sturm kein Dach mehr über dem Kopf haben – teilweise Neubauten sind jetzt abbruchreif. Was müssen die Leute wohl mitmachen.

Stempelparty mit Baby- und Hochzeitskarte

Frederike6Gestern hatte ich eine schöne Stempelparty, bei der die Gastgeberin in der Innenstadt wohnt. Parkmöglichkeiten vor der Türe also nicht so gegeben. Aber gut zu wissen, deswegen packte ich meine ganzen Sachen in unseren Urlaubstrolly und ab gings durch die Innenstadt. Kam mir vor wie wenn ich verreise. Angekommen bastelte ich mit den Mädels diese tolle oben abgebildete Hochzeitskarte. Alle Produkte sind aus dem Frühjahrskatalog: Stempelset Perrfekter Tag (S. 44), Hintergrundstempel Something Lacy (S. 43) und die Schleifenstanze (S. 13). Verwendet wurden die Farben Kirschblüte, Farngrün, Espresso und Savanne.

Frederike7Wir haben auch eine Babykarte mit den Zoo Babies gemacht. Das Hintergrundpapier (Wasabi) ist in Safrangelb und Wasabi bestempelt und sieht so wie ein Designerpapier aus. Das “Oh Baby” ist aus dem Stempelset “Kleine ganz groß”, welches leider nicht mehr bestellbar ist, da schon ausverkauft. Die Herzen geben noch einen kleine Farbtupfer.

Frederike8Zum Schluss gab es noch die Möglichkeit, einen Anhänger zu basteln. Ich habe den Gästen hier freie Auswahl und nach Lust und Laune einfach stempeln lassen. Und das kam dabei heraus, kuckt wie verschieden doch alles ist:

Frederike3Und das sind die beiden anderen Karten, trotz Vorgabe konnte auch hier jede für sich ihre leicht veränderte Karte gestalten:

Frederike2Frederike1Alle bekamen noch ein kleines Dankeschön-Goodie von mir, für ihr Kommen und ich möchte hiermit noch der Gastgeberin danken für den schönen Abend, die leckeren Erdbeeren, die den ganzen Raum mit ihrem Duft einnahmen, und natürlich den netten Gästen. Und schön, dass eine der Teilnehmerinnen nun weiß, dass ihre Mama auch eine Demonstratorin ist.

Frederike4Es ist mit der Thinlits Form Zierschachtel für Andenken aus Designerpapier gestanzt. Ein kleines Etikett mit der Anhängerstanze noch daran, und fertig ist es. Diese Stanzform bleibt übrigens weiterhin im Katalog. Woher ich das weiß? Weil ich als Demo den Neuen Katalog bereits ansehen kann. Ich kann Euch nur sagen, er ist wunderschön und hat ganz viele in Deutsch übersetzte Stempelsets und sogar ein Thinlits-Set. Wer den Neuen Katalog gerne haben möchte, melde sich bitte bis 5. Mai 9.00 Uhr bei mir per Mail oder Telefon.

Frederike5