Mainzelmännchen in Mainz – Meine Swaps für OnStage 2017

KreativStanz Stempelset Labeler Alphabet von Stampin' Up! Mainzelmännchen Swap OnStage 2017 #stampinup #onstage2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch meinen Swap für das OnStage 2017 Treffen in Mainz zeigen. Dieses Jahr fiel die Veranstaltung nicht nur auf den 11.11., sondern auch noch nach Mainz, was eine der Faschingshochburgen Deutschlands ist. Am 11.11. beginnt bekanntlich der Fasching/Karneval. Dieser heißt in Mainz “Fastnacht”. Passend dazu kam mir die Idee, doch meinen Swap als Packung zum Faschingsfeiern zu machen.

KreativStanz Stempelset Labeler Alphabet von Stampin' Up! Mainzelmännchen Swap OnStage 2017 #stampinup #onstage2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/In Mainz sind ja die Mainzelmännchen zu Hause. Kennt Ihr die lustigen Gesellen? Ich liebe sie schon seit meiner Kindheit. Daher war klar, es muss ein Swap mit Mainzelmännchen sein. Außerdem liebe ich Fasching, da passte das super.

KreativStanz Stempelset Labeler Alphabet von Stampin' Up! Mainzelmännchen Swap OnStage 2017 #stampinup #onstage2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Was braucht man für eine Faschingsfeier? Eine Verkleidung (Rote Nase) und ein paar Luftschlangen, sowie eine Tröte für Lärm und gute Stimmung. Diese Tröten heißen übrigens “Luftrüssel”. Das musste ich erst mal rausfinden, damit ich davon gleich bergeweise bestellen konnte. Dazu stanzte ich noch stundenlang beim Fernsehen Konfetti aus.

KreativStanz Stempelset Labeler Alphabet von Stampin' Up! Mainzelmännchen Swap OnStage 2017 #stampinup #onstage2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/So sahen die ersten Mainzelmännchen aus, da malte ich noch mit dünnem Edding die Konturen und dann mit den Markern in Schwarz und Aquamarin aus. Aber nach 10 Stück kaufte mir mein Mann einen dicken Edding, damit es schneller geht. Und weil ich schon dabei war, malte ich auch gleich mit dem alles schwarze aus. Aber wie gesagt, es geht auch mit den Stampin’ Write Markern 😉

KreativStanz Stempelset Labeler Alphabet von Stampin' Up! Mainzelmännchen Swap OnStage 2017 #stampinup #onstage2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Meine Söhne haben mir beim Ausmalen geholfen, sie malte fast alle Mützen und zum Teil auch die Haare und Augen aus. Hier ist die Anleitung:

Anleitung:

Als erstes die Malvorlage ausdrucken in der bennötigten Größe. Dazu kopierte ich mir die Datei und öffnete sie in meinem Grafikprogramm um es dort auszudrucken. Aus Urheberrechtlichen Gründen kann ich nur hier zur Malvorlage verlinken, nicht aber hier abbilden.

Die Vorlage wird unter das Pergamentpapier gelegt und dann mit dem Marker nach- und anschließend ausgemalt.

Dann Vorderseite und eine leeere Seite aufeinander legen und ausschneiden.

Danach kommen beide Seiten zusammen in die Nähmaschine. Einmal fast ganz herum nähen, in der Nähmaschine lassen, Füllung hinein stecken und fertig zu nähen.

Leider passte die rote Clownnase nicht in die Tüte mit hinein. Daher überlegte ich, wie ich es anstellen sollte, um sie rein zu bekommen. Größere Mainzelmännchen-Tüten machen? Mein Mann hatte die tolle Idee, auf das Gesicht kleben, dort wo die Nase ist. Allerdings ist kleben doof, wenn man die Nase noch aufsetzen möchte. Also kam mir eines Morgens, so im Aufwachmodus im Bett liegende, die rettende Idee: Ich nähe die Nase hin. Dann kann man den Faden abschneiden und aufsetzen und hat auch noch ein intaktes Tütchen. Ach ja für alle, die sich fragen, wie die Verpackung geöffnet wird. Einfach aufreißen, oder wer das Mainzelmännchen nicht zerstören will, kann von hinten einen Schlitz rein schneiden.

Jetzt nur noch mit dem Stempelset “Labeler Alphabet” auf vier Streifen Papier den Text stempeln und aufkleben. Fertig ist das Fastnacht to go-Päckchen.

KreativStanz Stempelset Labeler Alphabet von Stampin' Up! Mainzelmännchen Swap OnStage 2017 #stampinup #onstage2017 http://kreativstanz.bastelblogs.de/Da ich ja so fleißige Helfer hatte, machte ich noch weitere Mainzelmännchen, allerdings hatte ich keine Lust mehr, stundenlange zu stempeln und druckte kurzerhand den Text mit dem Drucker aus ;-). Auch hatte ich dann keine rote Nasen mehr. Wobei ich dazu sagen muss, dass durch den Transport leider sich einige Nasen gelöst hatten und ich bei der Veranstaltung nicht mehr Nasen hinnähen konnte. Daher musste ich leider ein paar der Mainzelmännchen, die zuerst Nasen hatten, mit loser Nase ausgeben. Ich habe mich aber dafür entschuldigt. Eine Nase kam am Ende noch heraus, so dass ein Mainzelmännchen gänzlich ohne Nase getauscht wurde. Sorry dafür. Die Nase schenkte ich meiner Demokollegin für ihren Sohn. Es war wieder sehr schön bei OnStage und wir hatten eine abenteuerliche lustige Heimfahrt. Mehr dazu erzähle ich Euch in ein paar Tagen.

2 Gedanken zu „Mainzelmännchen in Mainz – Meine Swaps für OnStage 2017

  1. Witzige Idee die Mainzelmännchen 🙂 Auf die Story mit der Heimfahrt bin ich ja mal gespannt! LG Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.