Kinderworkshop auf der Sonnenterrasse

GeisterWS4Wir hatten gestern in Augsburg traumhaftes Herbstwetter. Da habe ich mich entschlossen, den Kinderworkshop auf unserer Sonnenterrasse stattfinden zu lassen. Das Stampin’ Up! Stempelset “Fall Fest” und die passenden Framelits “Herbstfreuden” kamen für meinen Geisterworkshop für Kinder wie passend. Die Resonanz war groß. Mit neun Kindern machten wir zuerst eine Gespensterkarte:

GeisterWS1Die InColor 2014-16 Farbe Moosgrün passt perfekt zu Halloween, Geister und Kürbis. Das Boooo ist aus einem älteren Halloweenset “Googly Ghouls”. Nach der Karte hatten wir eine kleine Pause, in dieser gab es Geisterlimonade zum trinken und ich erzählte den Kindern die Geschichte vom Gespenst im Schlafanzug. Dazu passend bekam jedes Kind dieses Goodie mit dem Gespenst im Schlafanzug:

GeisterWS5Mein Gespenst hat aus versehen rote Streifen bekommen. Gut das die Kinder die Geschichte nicht kannten, denn somit habe ich einfach statt gelbe Streifen, rote gesagt. Die Geschichte fanden die Kinder ganz super und haben auch toll mitgemacht. Das Geisterpapier für meine Box mit dem Umschlagboard ist aus dem Designerpapier “Monstermix” (Winterkatalog S. 45).

GeisterWS2Eine Sour-Cream-Box war das zweite Werk, dass sie machen durften, allerdings lies da schon die Lust nach. Gut das wir im Garten waren, so konnten sie rennen und schaukeln, bis die Big Shot oder die Stempel für sie frei waren. Es war trotz der vielen Kinder ein sehr schöner Workshop, was aber auch daran lag, dass zwei Mamas dabei blieben und mitgeholfen haben (Danke liebe Ester und Nicki). Und der Garten gab natürlich auch super Abwechslung. Die zwei Stunden waren schnell vorbei. Das war bestimmt nicht der letzte Kinderworkshop. Wenn wir in Augsburg immer so schönes Wetter hätten, könnte ich das jeden Monat machen 😉

GeisterWS3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.