On the Nile – Tut-Ank-Amun

PharaoHeute zeige ich Euch eine Karte mit Tut-Ank-Amun (Tutenchamun), dem altägyptischen Pharao. Ich habe die Karte des Herrschers über Ober- und Unterägypten in den typischen Farben seiner Totenmaske gefertigt. Verwendete Farben sind Mittelblau und Currygelb. Bei der echten Totenmaske ist es Lapislazulis und Gold, was mir leider nicht zur Verfügung stand ;-)

Pharaostempelset1Dazu habe ich für diese Karte mein Geburtstagsgeschenk benutzt, dass mir meine Bastelmädels extra aus Texas bestellt haben. HERZLICHEN DANK EUCH NOCHMALS!! Sie wissen, dass ich ein großer Ägyptenfan bin und auch schon einige Jahre Altägyptische Hieroglyphenschrift gelernt habe. Das Stempelset heißt “On the Nile” und gab es nur in Amerika vor einigen Jahren zu kaufen. So sieht es ausgepackt aus, die Verpackung nach der langen Reise etwas verbeult ;-) Freu!!!

Pharaostempelset2Ja und passend zum Thema noch unser Wochenenderlebnis, wir waren im Legoland und da wurde ein alter Tempel der Pharaonen entdeckt, genau unterhalb des Parks. Entdeckt wurde er, weil der Boden plötzlich aufgebrochen ist. Fast wäre ich hineingefallen.

PharaonengrabDann haben wir noch schnell unsere Kiinder hinabgeworfen und einen ruhigen Abend verbracht ;-) Leon Keer ist der Künstler dieses tollen Gemäldes.

Kinder entsorgen1

 

Ein Gedanke zu „On the Nile – Tut-Ank-Amun

  1. Hi Geli, oh Hilfe, dass sieht ja echt aus als ob du gleich hinunterstürzt! Bloß nicht! Das war sicher ein riesiger Spaß für deine Kind und wie ich sehe für euch auch!
    Noch schöne Ferien wünscht Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.