Die Ultimative Stempelgeburtstagsparty

StempelgebbannerVor zwei Tagen fand die Ultimative Stempelgeburtstagsparty statt. Wir hatten sehr viel Spaß bis weit nach Mitternacht. Zuerst tranken wir leckere Erdbeerbowle, aßen Erdbeer-Cupcake und plauderten wunderschön.

Gedeck

BouleMagengoodies Stempelgeburtstagsparty

Danach wurde gestempelt, was das Zeug hält. Ich war so im Stempelfieber, dass ich ganz vergaß, davon Fotos zu machen. Danach habe wir den großen Schmetterling Swallowtail mit Hilfe einer Schrumpffolie geschrumpft. Dazu bekommt Ihr in den nächsten Tagen eine Anleitung.

Schmetterling geschrumpft

Die Auslosung meines Blogcandy stelte das nächste Highlight dar. Wobei die Anwesenden Bastlerinnen nicht zum Zug kamen, so dass sie meinten, das wäre sehr Schade. Aber zur Aufmunterung aßen wir noch etwas Mousse au chocolat, dass hob die Laune sofort wieder. Und das bekamen meine Gäste:

Goddies Stempelgeburtstagspartye

Goddies für GästeEs war ein 3/4 Milchkarton, dieser hatte einen Blumen-Anhänger, welcher mit Schrumpffolie gemacht wurde außen angebracht, und erhielt einen Blumen-Ornament-Anhänger. Ebenso geschrumpft.Goddies für Gäste InhaltAmulett

Und das waren meine Geschenke, so viele tolle Sachen habe ich bekommen:

Stempel Sherazade

Ein orientalisches Stempelset – FREU FREU! Ich habe heute schon alle Stempel ausgeschnitten und zwei Karten damit gemacht. Diese zeige ich Euch in ein paar Tagen.Böser WolfDiese Eule ist ein gehäkeltes Lesezeichen. Ich liebe sie jetzt schon. Die Blume ist als Geschenkband gedacht, oder für alles schöne, was man umwickeln möchte.

HäkeleuleHuhuh Huhuh 😉 Alle Geschenke sind zauberhaft, DANKESCHÖN liebe Mädels. Aber das allerschönste Geschenk, zeige ich Euch erst Übermorgen, ich wollte es hier nicht einfach mittendrin abbilden. Das Geschenk hat unheimlich viel Mühe gemacht und daher bekommt es morgen einen eigenen Beitrag um für sich zu wirken. Wer schon arg gespannt ist, sollte sich diesen Beitrag nochmal ganz genau ankucken, es ist darin schon ein Teil davon zu sehen 😉 So und morgen gleich in der Früh erscheint hier die Auslaufliste. Ich denke, dass sie so zwischen 0.00 Uhr und 2.00 Uhr freigeschalten wird. Ich setze Euch diese dann gleich auf meinen Blog. Auch ich bin schon total gespannt, was sie enthalten wird.

Geschenkbox mit Stempelset Blumig gestanzt

Wichtig VerpackungHeute zeige ich Euch einen Geschenkkarton für ein Stempelset – Ester erkennst Du es 😉 Dieses hab ich mit dem Stempelset “Blumig gestanzt” gestempelt. Das Stempelset ist leider nicht mehr erhältlich. Aber es passt super als Designerpapier – oh ja Ihr werdet sagen: Schon wieder *augenverdreh*, aber ich liebe mein Designerpapier selber zu machen. Gestempelt habe ich mit den Farben Rosenrot und Senfgelb. Zwei sehr schöne Farben. Das Senfgelb verlässt uns leider zum 30.06.2013.

Wichtig leerDie Blumen habe ich ausgestanzt mit der Blumengruß-Stanze. Innen wurde der Karton auch noch bestempelt, weil ich gerade so schön im Stempelfieber war. So und jetzt muss ich noch einiges vorbereiten, gleich kommen meine Gäste zur Stempelgeburtstagsfeier, bei der auch die Auslosung des Candy stattfindet. Die Gewinner werden morgen Mittag veröffentlicht. Ich drücke allen die Daumen und Danke schon mal allen gaaaaaanz herzlich fürs mitmachen, verlinken und sooooo schöne gebastelte Karten. Die zeige ich Euch morgen auch noch. Fühlt Euch gedrückt!

Flaschenanhänger

 

FlaschenanhängerHeute zeige ich Euch einen Flaschen-Anhänger. Diesen habe ich mit Rosenrot und Aquamarin gebastelt. Den aquamarinen Farbkarton hab ich mit der Prägeform Zickzackmuster in der Prägemaschine geprägt. Mit der Herzstanze ein großes Herz ausgestanzt, und mit der Stanze Kleines Herz hab ich auf einem Streifen drei Herzen ausgestanzt. Eines der Herzen dann noch mit Rosenrot geinkt (bedeutet mit der Stempelfarbe die Ränder mit einem Schwämmchen eingefärbt), ein Steinchen darauf und zusammen mit dem Streifen auf das Zickzack aufgeklebt. “Etwas Süßes nur für Dich” ist aus dem Stempelset “Kreativ & selbst gemacht”.

Flaschenanhänger groß

Kokeshi, Japanese Doll, Aikido, Punch Art

KokeshiDiese Punch Art Kokeshi sind traditionellem japanischem Holzspielzeug nachempfunden, welche stark simplifiziert dargestellt werden. Der Körper ist kegelförmig und hat keinerlei Extremitäten.

Kokeshi5Die Kokeshi sollen Aikidokas darstellen. Ich habe sie auf eine Blütenkelch-Verpackung drauf geklebt, welche ich zuvor mit asiatischen Lampions bestempelt habe. Die Stempel sind nicht von Stampin’ Up!.

Kokeshi3Die verwendeten Farben sind Schwarz, Vanille pur, Flüsterweiß, Mattgrün, Gartengrün und Osterglocke. Die Gesichter hab ich nach Inspirationen von Sandra Shimizu. Deren Blog müsst Ihr Euch mal ansehen, da schnallt ihr ab, was Punch Art abgeht. Ganz tolle Sachen.

Kokeshi2Hier seht Ihr die ganze Manschaft, versammelt zum Aikido-Training jeden Freitag um 9 Uhr. Eine davon bin ich 😉 Allerdings habe ich noch keinen gelben Gürtel, da muss ich noch fleißig üben.

Kokeshi4Verwendete Stanzen: Extragroßes Oval gekürzt mit 1 3/4″ Kreis zum Körper, 1 3/8″ Kreis für den Kopf + Haare, je nach Karakter gab es och 3/4″ für den Dutt, Boho-Blüten und 7/8″ Wellenkreis für Zöpfe, Itty Bitty Blüte für Haarschmuck.

Kokeshi1

Es regnet, es regnet,…

Es regnetEs regnet, es regnet, die Erde wird nass,
bunt werden die Blumen und grün wird das Gras.
Mairegen bringt Segen, und werden wir nass,
so wachsen wir lustig wie Blumen und Gras.

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass!
Und wenn’s genug geregnet hat,
dann wächst auch wieder Gras!

Leute zieht Euch warm und wasserdicht an. Nehmt Euere Gummistiefel und raus geht es in den Mairegen!! Nehmt Eueren bunten Regenschirm, setzt die Badeente in das Gras und gießt die Blumen. Und wenn Euere Nachbarn Euch dann nicht für verrückt erklären, schenkt ihnen diese Karte. Dazu müsst Ihr Euch noch schnell das Stempelset “Spring Sampler” zulegen, bis 30.06.2013 noch bestellbar, dann gibt es dieses leider nicht mehr. In Apfelgrün gestempelt macht es echt gute Laune. So dann ziehe ich mal die Gummistiefel an und gieß’ die Blumen. Wie das aussieht, zeige ich Euch morgen. Dann könnt Ihr LAUT LACHEN!!

Anmerkung: Da es jetzt aufgehört hat zu regnen, und so wie es aussieht auch bevor es dunkel wird, nicht mehr regnet, muss ich das mit dem Foto für Morgen wohl abblasen.

Pralinenverpackung zum Ziehen

Vielen Dank Pralinen ziehenEine Verpackung für Pralinen werkelte ich nach einer Anregung der Ziehschokolade, gleiches Prinzip. Verziert habe ich den Schokobraunen Farbkarton mit dem Stempelset Everything Eleanor (in der Farbe Wassermelone embossed) und Papillon Potpourrie. Das “Vielen Dank” ist aus dem Set “Schnörkeleien” welches nicht mehr erhältlich ist. Nun nur noch mit der Boho-Blütenstanze ein paar Blümchen in der Farbe Wassermelone darauf setzten und FERTIG.

Vielen Dank PralinenUnd so sieht die ausgezogene Verpackung aus:

Vielen Dank Pralinenziehen

Maikäfer flieg…. Punch Art Maikäfer

Maikäfer fliegIch hab das erste Mal in meinem Leben einen echten MAIKÄFER gesehen. Wir waren auf einer Geburtstagsfeier direkt an einen Fluß eingeladen, und da kamen am Abend Maikäfer in den Garten, angelockt durch das Licht. Die kleinen Krabbler waren süß! Sie krabbelten auf unseren Rücken, Hände und Schultern rum. Eine Anwohnerin meinte, dass sie früher hier noch nie Maikäfer gesehen hat. Scheinbar liegt es nicht an der Lage, vielleicht ist ja heuer ein Maikäferjahr ;-)) Die kleinen Käferchen haben mich zu einer Punch Art Karte inspiriert.

MaikäferVerwendet habe ich die Farben Schokobraun, Wildleder, Flüsterweiß, Vanille pur, Schwarz Olivgrün. Stanzen: Extragroßes Oval, Großes Oval, Eulenstanze, Boho-Blütenstanze (fünf Zacken pro Fühler, bleiben zwei übrig = Herz für Mund). Wortfensterstanze. Mit einem weißen Gelstift habe ich die Füße+Arme etwas aufgepeppt. Mein Maikäfer ist nach einer Anregung von diesen beiden Käfern entstanden.

Maikäfer flieg groß

Karte und Verpackung mit Für kleine Astronauten und Outer Space

AstronautSchokiHeute zeige ich Euch eine Schokoladenverpackung mit einer XXL-Schokolade von R***** S**** (Quadratisch Praktisch Gut). Da die Schokolade zu lang war, habe ich mit Aquamarin Farbkarton die Verpackung um die Schokolade gemacht. Oben war ein ca. 2 cm breiter Schlitz, wo der Farbkarton A4 zu kurz war. Über die gesamte Oberseite kam ein Stück Petrol Farbkarton, so fiel es nicht auf.

AstronautKartePassend zur Schokolade gab es die Karte. Verwendet habe ich das Stempelrad “Outer Space” für den Hintergrund und aufgeklebt mit Abstandspads sind Stempelmotive aus dem Set “Für kleine Astronauten”. Diese bleiben auch im neuen Jahreskatalog weiterhin erhalten. Das freut mich sehr.

AstronautKarteSchildFür das Schild stempelte ich zuerst den Spruch, dann diesen mit der Stanze “Extragroßes Oval” ausstanzen. Danach kam der Alien in Olivgrün darauf, und den Saturn hab ich in Mitternachtsblau gestempelt.

AstronautSchokiSchildAuf dem Schokoladen-Schild ist sogar der Saturn zweimal gestempelt, damit es unten nicht so leer ist. Der Hintergrund ist mit dem Stempelrad in Mitternachtsblau aufgerollt und einige Sterne habe ich mit dem Glitzerstift bemalt.

AstronautKarteRaketeDie Rakete auf der Karte hat ein Schüttelfenster mit kleinen Glitzersternen, welche ich für Faschings-Haardeko habe. Die aufgeklebten Perlen als Scheinwerfer sind mit rotem Permanenten Marker angemalt. Um das Feuer etwas identischer zu bekommen, hab ich den Flammenstempel in Osterglocke eingesstempelt und vor dem Abstempeln mit dem Glutrotem Marker einige Striche rein gemalt. Die Rakete ist übrigens in Senfgelb gestempelt.

AstronautSchokiRaketeAuf der Schokolade ist kein Astronaut in der Rakete, sondern ein Alien. Dessen Rakete hat auch keine roten Scheinwerfer, sondern die sind einfach so belassen. Allerdings muss ich anmerkten, dass ich auf der Karte das “Für kleine Astronauten” auf flüsterweißem Papier gestempelt habe, bei der Schoki-Verpackung wurde auf Aquamarin gestempelt, da ich den Unterschied sehen wollte. Die Karte ist nicht für ein Kind gebastelt, sondern für einen sternenbegeisterten Erwachsenen.

So und nun begebe ich mich mit meiner Rakete in unendliche Weiten und fliege ins Land der Träume 😉 Vielleicht trifft man sich im Universum – Stempel und Stanzen nicht vergessen. Der Countdown läuft: 10-9-8-7-6-5-4-3-2-1-ZERO

 

Muttertag und nochmals Rückblende Vatertag

Muttertag VariationHeute zum Muttertag zeige ich Euch noch eine Variation der Karten von der Auftragsarbeit. Und gleich nochmals mit Mixed Bunch – ich liebe dieses Set 😉 Wieder in Limone und Rottkäppchen, solange es die Farben noch gibt, muss ich es ausnutzen. Im neuem Jahreskatalog ab Juli gibt es dafür andere.

Heute ist dein Muttertag
den ich ganz besonders mag.
Ich wünsch, dass Deine nächsten Jahre,
frei von Krankheits sind – und Plage.
Dass in angenehmen Runden
Du erlebst viel heitre Stunden.
Dich geliebt und glücklich fühlst.

Dieses Gedicht haben meine Söhne im Kindergarten gelernt, aber mit dem auswendig aufsagen hat es nicht geklappt. Komisch! Sachen die sie sich nicht merken sollten vergessen sie nie ;-))

 

Jetzt wollte ich Euch aber noch zeigen, was wir denn am Vatertag alles für Geschenke hatten:

Vatertag von MarcelDiese Karte hat mein Sohn (5 1/2 Jahre) für seinen Papa gestempelt. Den Spruch zugeschnitten habe ich ihm, auch die Karte. Alles andere hat er gemacht. Mit dem Color Spritzer sprühen war noch mühevoll, ging aber schon.

Vatertag von FabianDer Kleine mit 3 Jahren hat dieses Karte bestempelt. Den Schmetterling habe ich ihm ausgestanzt, und den Color Spritzer konnte er nicht bedienen, obwohl er es feste versucht hat. Das verwendete Stempelset “I dig you” ist was für die Jungs, und auch für den Papa.

Vatertagsschoki1Das sind zwei Tafeln Schokolade verpackt mit Limone und Wildleder, und mit dem “Dapper Dad” Stempelset bestempelt. Der Spruch ist vom Stempelset “Kleine Wünsche”.

Vatertagsschoki2Zum Abschluss nochmals Schokolade, diesmal aber in Wassermelone und Limone. Die rosa Farben sind jetzt ja auch für Männer im Laden zu haben und passten besser zum Schokoladenpapier. Die Verpackung war übrigens nur ein rundrum umwickelte Schokolade, die an den Ecken gefalzt wurde, und nur auf der Längsseite wurde das Papier zusammen geklebt, so dass man die Schokolade rechts oder links je nach Lust und Laune hinaus schieben kann.

Vatertag

Vatertag NorbertDiese Vatertagskarte ist mit dem Stempelset Dapper Dad gemacht. Ich habe ein Hemd nachgebildet. Ideen dafür habe ich auf ganz vielen Blogs schon gesehen. Ich wünsche hiermit allen Vätern auf der Welt viel Geduld mit ihren Kindern und wollte meinem Papa danken, dass er mir so ein großes Vorbild war und ich ihm ewig dankbar sein werde. PAPA DU BIST DER BESTE. Ich werde es ihm sagen, da er niemals im Internet ist 😉

Fahrrad mit Negativtechnik nach Heikes Anleitung

Fahrrad mit NegativtechnikJetzt endlich zeige ich Euch die Karte, welche wir unter Anleitung von Heike bei Steffis Teamtreffen gebastelt haben. Das ist die sogenannte “Negativtechnik”, die wir hier angewendet haben. Die Grundkarte ist Mitternachteblau, mit Flüsterweiß bestempelt, dann wurde das gleiche Motiv noch auf einen Flüsterweißen Farbkarton in Mitternachtsblau und einmal in Mango bestempelt. alles zerreisen und aufkleben – fertig, war sehr schnell gemacht und macht was her. Danke nochmals an Heike für die Präsentation. Hier könnt Ihr noch meinen Bericht vom Teamtreffen lesen.

Zwei Karten mit dem Schneidplotter erstellt

HahnenkarteGestern waren wir auf einer Doppelgeburtstagsfeier und dafür habe ich mit dem Schneidplotter zwei Motive ausgeschnitten. Die Stempel und das Papier sind von Stampin’ Up!. Der Hintergrund ist mit dem Set “Bright Blossoms” und die Sprüche sind “Alles Gute zum Geburtstag”. Dieses Set ist aber nicht mehr erhältlich.

Uschi KletternDie zweite Karte war der eigentliche Grund, weshalb ich mit dem Schneidplotter gearbeitet habe. Wir haben eine Kletter-Gutschein verschenkt und dazu fehlte mir der passende Stempel. Wie gut dass unser Schneidplotter da Abhilfe schaffen konnte.

Muttertagskarten

Mami1Gestern habe ich die Vatertagskarte gezeigt, heute nun die Karte für meine Mami, die auch nie im Internet ist, von daher auch jetzt schon die Karte. Dieses Stempelset “Bright Blossoms” war das erste, welches ich vom jetzigen Jahreskatalog sofort haben wollte. Gegönnt habe ich es mir dann aber erst im Januar. Und nun bekommt meine Mami damit eine Karte. Ich habe die Farben Savanne, Rotkäppchenrot (diese Farbe verlässt uns leider mit dem neuen Katalog), Limone und Schokobraun verwendet. Der Spruch ist aus dem Stempelset “Ein duftes Dutzend”.

Und jetzt zeige ich Euch, was ich die letzten Tage gemacht hab. Ich bekam eine Auftragsarbeit über 35 Muttertagskarten. Das sind sie:

MuttertagDie beiden ersten sind mit dem “Mixed Bunch” Stempelset gearbeitet. Die erste Karte in Schokobraun und Savanne mit einer Wimpel in Rotkäppchenrot.

Muttertag3Die zweite Karte ist in Limone und Rottkäppchenrot gewerkelt und hat eine Spruch aus dem Stempelset “Kleine Wünsche”.

Muttertag2Das dritte Motiv ist mit dem Stempelset “Secret Garden” gemacht. Dazu mit den Stanzen Herz und Großer Wellenkreis den Aufleger gemacht. Gleiche Farben wie die vorherige Karte.

Muttertag1

Vatertagskarte mit Dapper Dad

Vatertag1Das ist die Vatertagskarte für meinen Papa. Da er noch nie im Internet war, kann ich sie Euch schon heute zeigen. Ich habe sie mit dem Männerstempelset aus dem Sommerkatalog “Dapper Dad” gemacht. Die Sprüche sind mit den Stempeln aus den Stempelsets “Perfekte Pärchen” und “Kleine Wünsche” gestempelt.

Vatertag2Als Farben habe ich Limone, Savanna und Schokobraun verwendet.

 

Orientalisches Frühlingsfest im Kindergarten

OrientFF SteppachLetzten Freitag war ich als Tänzerin beim Orientalischem Frühlingsfest im Städtischen Kindergarten in Steppach/Neusäß. Nachdem ich zwei Tänze vorgeführt hatte, gab ich noch ein wenig Unterricht für die Mädels in Hüftkick, Schultershimmy und Schleier. Die Mädels waren zwischen drei und sieben Jahre alt, aber schon sehr gute Tänzerinnen 🙂

OrientFF Steppach1Also Dankeschön bekam ich diese tolle Karte vom Kindergarten. Die Conny hat sie selber gebastelt. Alles ist mit einem Schneidplotter ausgeschnitten. Aber ich darf schon mal soviel verraten, dass es ein Mosaik auch im Neuen Katalog geben wird. Seid gespannt! Conny vielen Dank für die tolle Karte und es war ein sehr schönes Fest mit leckerem Essen. Danke das ich ein Teil dieses Festes sein durfte.

Orientkarte Conny