Ziehschokoladen-Stempelparty

Ziehschoki-Workshop04 Heute möchte ich Euch die Ergebnisse einer Stempelparty zeigen, bei der nur eine Ziehschokolade nach WUNSCH gemacht wurde. Das heißt, alle bastelten den gleichen Rohling der Ziehschokolade und danach konnte jeder seine Schokolade verzieren und bestempeln, wie er wollte. Die obige Schoki ist mein Vorschlag gewesen, kurz und schnell gemacht. Auch die untere Schokolade wurde mit dem Stempelset „Foxy Friends“ verziert. Dazu passt super die Fuchsstanze, welche im Set mit dem Stempelkissen 10 % günstiger ist zum Normalpreis. Die untere Schokolade wirkte sehr weihnachtlich, aber dann hat die Teilnehmerin noch ein paar Pilze rein gestempelt, und schon sah es nicht mehr wie Weihnachten aus.

Ziehschoki-Workshop03Die folgende Schokolade wurde mit einem ganz anderen Stempelset gemacht, es nennt sich Blühende Worte und auch dieses gibt es im Set mit den ganz superschönen Thinlits „Blütenpoesie“. Das ist so filigran, und geht trotzdem superleicht aus der Stanzform (mit Hilfe der Präzisionsplatte und der Bürste). Leider braucht man dazu die BigShot. Aber alle die diese besitzen kann ich dies Thinlits nur ans Herz legen. TRAUMHAFT!

Ziehschoki-Workshop05Die nächste Ziehschokolade wurde mit dem Frosch aus dem Gastgeberinnenstempelset „Love You Lots“ gemacht. Dabei kuckt er aus drei Fenstern, jedes Mal ein bischen anders. Eigentlich auch schnell gemacht. Der Frosch wurde noch mit dem Mischstift coloriert.

Ziehschoki-Workshop02Die letzte Schokolade wurde ganz einfach verziert, dazu wurde das Stempelset „Vogelhochzeit“ verwendet. Das ist auch sooo schön. Ich komme aus dem Schwärmen garnicht mehr heraus. Áuch hierfür gibt es passende Stanzformen, die heißen „Blumen und Vögel“ und damit wurde einfach der Vogel ausgestanzt und danach mit einem Mischstift ohne Farbe angemalt. Da die braune Stempelfarbe sich dabei mit dem Hintergrund vermischte, wurden die Vögelchen ein bisschen braun. Spatzen halt ;-). Das war mal eine ganz andere Stempelparty, bei der es um die eigenen Phantasie ging. Ich muss sagen, ich bin echt stolz auf die tollen Ziehschokoladen, welche hierbei entstanden sind. Bravo Mädels.

Ziehschoki-Workshop01

 

Hochzeit in Blauregen, Flüsterweiß und Wasabi

Hochzeit in Blauregen und Wasabi03Diese Karte ist ein klein wenig nostalgisch angehaucht. Pastellfarben und Nostalgie wünscht sich die Braut. Da kam mir das Stempelset „Timeless Textures“ Gerade recht. Ich habe ganz viele Blümchen darauf gemacht und auch eine Rose mit Glitzerpapier. Die Rose ist mit den Thinlits „Rosengarten“ ausgestanzt. Die restlichen Blümchen mit den Framelits „Pflanzen Potpourri“.

Hochzeit in Blauregen und Wasabi01Der Spruch ist aus dem Stempelset „Rosenzauber“. Dieses enthält total schöne Sprüche auch von der Typo her einfach nur bezaubernd. Ich hoffe, Ihr habt auch die tollen Sonnentage genossen. Ich hatte keine Zeit, früher Beiträge einzustellen. Auch kann ich mich gerade auch nicht zum basteln aufraffen. Statt dessen wusel ich das Wetter ausnützend im Garten und versuche meinen Dschungel zu bändigen ;-). Außerdem haben wir gerade zwei Grilltage hinter uns und dabei festgestellt, dass ich ein Igel unter unserem Grill, der mit einer Plane abgedeckt ist, einen Schlafplatz gesucht hat. Ist ja süß, aber der Kerl hat uns alles verkackt unter dem Grill. Von daher musste er den Schlafplatz jetzt räumen :-(. Wir haben einen total naturnahen Garten mit ganz vielen Büschen, aber nein er schläft lieber unter dem Grill in der Abdeckfolie. Da fehlen mir echt die Wort. Ich hoffe, er hat einen schönen Platz in der Hecke gefunden.

Hochzeit in Blauregen und Wasabi02

Sommeranfang!! Alles LIEBE!

Alles LiebeEs ist soweit, heut ist der längste Tag gewesen. Aber irgendwie wurde es dann doch recht grau und schneller dunkel. Ab Morgen werden die Tage wieder kürzer. Daher wollte ich Euch meine Sonne noch zeigen. Sie ist aus dem Stempelset „Hinterm Regenbogen“. Die Blumen sind aus dem tollen Stempelset „Garden in Bloom“.

Geschenke für mich mit Harry, Fuchs und Igel

Harry PotterDieses Mal möchte ich Euch noch zeigen, was mir meine Bastelmädels zum Geburtstag geschenkt haben. Zuallererst mal eine Harry Potter-Karte. Meine Freundin hat einen Kindergeburtstag mit Harry Potter gemacht und daraufhin sagte ich zu ihr, dass sie das für meinen Geburtstag auch machen könnte 😉 In der Karte steht: Für eine Party hat es nicht mehr ganz gereicht ;-). Dazu schenkten mir die Bastelmädels diesen Engelstempel von Alexandra Renke. Weihnachten hat, da kann man nicht früh genug vorbereitet sein. Zumal er vor Weihnachten wohl ausverkauft ist.

Fuchsgeschenke2Ich bekam auch noch von Tina diese in ihrem Fuchs-Workshop produzierte Karte samt Goodie. Die Fuchsstanze und das dazu passende Stempelset „Foxy Friends“ ist sooo genial. Und so vielseitig. Ich liebe es sooo sehr und muss Euch meine Werke damit mal in Kürze zeigen.

FuchsgeschenkeDas Goodie kann man ausziehen und dann erscheint ein „Haselnussriegel“ ;-). Die Creme ist mit einem Fuchs verziert und dem witzigen Spruch: „Ich wünsch Dir so viel gute Tage im Jahr, wie der Fuchs am Schwanz hat Haar“.

Fuchsgeschenke1Es hört noch nicht auf, und nochmal ein Geschenk für mich. Das ist doch total super. Diesmal Blümchen aus dem Pflanzen-Potpourrie Framelits als Verzierung in einer Box.

Igelgeschenke2Ja jetzt würdet Ihr gerne wissen, was in der Box noch war. Aber erst zeige ich sie Euch noch von nahem. Das war schwierig zu fotografieren mit der Spiegelung auf dem Deckel.

Igelgeschenke1So und nun der Inhalt: TADATATA: Ein Igelstempel, perfekt für Herbstgeschenke. Jetzt bin ich eingedeckt mit schönen Stempeln. Ach wie toll. DANKE LIEBE MÄDELS 🙂

Der Igel streift durchs nasse Gras, gestern hier er noch ne‘ Schnecke frass.

Ein Geräusch, was ein Graus, der Hund kommt aus dem Haus.

Husch, husch, gehts hinter die Hecke, das sind die besten Verstecke.

Igelgeschenke3

Dankebox mit Pillowschachteln

Dankebox1Als Dankeschöne bekam meine Nachbarin vorgefertigte Pillowboxen, die sie dann für Babygeschenk oder für Hochzeit her nehmen kann. Damit ich ihr die nicht einfach so in die Hand drücken muss, steckte ich die Schachteln in eine große Box die ich von Pralinen mal übrig hatte und verzierte sie mit diesem Danke.

DankeboxMit verschiedenen Markern versuchte ich, einen Farbverlauf von Braun nach gelb zu erreichen, so dass es fast golden schimmert. Dann noch zwei Glitterblümchen und ein bisschen Designerpapier und fertig ist die Boxendeko.

Pillow-HZ-box01Hier sind die Musterboxen. Ich habe Ihr alle Boxen geprägt und vorverziert, und damit sie weiß, wie sie es mit den Namen machen muss, ist ein Musteretikett dabei 😉 Die obigen Boxen sind für Hochzeiten, die unteren für Geburten.

Pillow-Babybox01

 

Geburtstagskarte für Fussballfan

Fussballkarte KlausDiesmal war eine Geburtstagkarte für einen Mann fällig. Dieser ist großer Fussballfan und weil er während der EM-Spielzeit Geburtstag hat, bot sich an, eine Deutschlandkarte zu machen. Das Schönen Geburtstag habe ich embossed in transparent, vorher aber schwarz gestempelt. Es ist aus dem tollen Stempelset „Doppelt gemoppelt“. Super für Anfänger geeignet, da es diverse Sprüche und auch ein paar kleine Motive hat. Ein Weinglas aus dem Stempelset „Maßvolle Grüße“ (S. 153 im Jahreskatalog) kam auch noch mit drauf. Das Weinglas habe ich deswegen genommen, da das Geburtstagskind eine Flasche Wein als Geschenk bekam. So werden die Spieleabende nicht so trocken ;-). Den Fussball gibt es leider nicht mehr zu bestellen. Ich bin echt froh, dass ich den habe. Damit habe ich schon viele Buben und natürlich auch für die „großen“ Jungs Karten gemacht. Der Hintergrund in den Deutschlandfarben ist mit dem Aquapainter und den Farben Osterglocke, Glutrot, Schwarz gemacht.

 

Knuddelige Teddybären

Bären zum knuddeln02Ich habe Euch doch erzählt, dass eines meiner Favoriten im Katalog das süße Bärenset „Unentbärliche Grüße“ ist. Der Bär wird mit drei Stempeln gemacht, die Schleife mit zwei. Und zwar so:

Unentbärliche Grüße INFODas tolle ist, dass die Sprüche auch noch so vielfälltig sind, dass für fast jeden Anlass etwas dabei ist. Weihnachten und Geburtstag fehlen leider hier, aber ich kann Euch dieses Set trotzdem nur ans Herz legen. In meinem ist es schon :-).

Bären zum knuddeln01

Bergpanorama mit den neuen Framelits

Bergkarte Felix1Also von uns aus in die Berge fährt man in ca. einer Stunde. Da bieten sich für mich die Framelits „Abenteuer Wildnis“ zu denen es auch noch das passende Stempelset „Always an Adventure“ gibt, an. Ich finde die Berge einfach klasse.Die ist für einen Jungen, der Polizei so liebt. Aber wieder Polizeiautos einfach so auf die Karte kleben, fand ich doof. Da kam mir als Hintergrund das Bergpanorama zur Hilfe. Schließlich gibt es auch in den Bergen Polizeiautos 😉 Der Hintergrund ist übrigens einfach blaue Stempelfarbe mit dem Aquapainter aufgenommen und gleichmäßig verteilt.

Bergkarte Felix2Aber ich musste erst mal lernen wie man die Berge ausstanzt. Auf dieser Karte sind sie zu kurz geraten, da ich die Framelits bündig zum Papier angelegt habe. Also musste ich erst mal geschätzte 100 Tannenbäume ausstanzen um die zu kurz geratenen Berge zu verstecken 😉 Die Bäumchen wurden in einem Durchgang mit den Schneekoppen der Berge ausgekurbelt. Die Polizei hat in den Bergen einen Großeinsatz, da ein Bär los ist 😉 Wenn man die Berge mit den Spitzen zur Papierkante anlegt, dann bekommt man schöne hohe Berge, wie hier bei diesen Kärtchen:

Bergkärtchen

Geschenke vom letzten Basteltreff

Blümchenhanuta01Hallo zusammen, da morgen meine drei Bastelmädels zum Bastelfrühstück kommen, möchte ich Euch erst mal zeigen, was ich letztes Mal von ihnen bekommen habe. Eigentlich schenken wir uns nur zu Geburtstagen, Ostern und Weihnachten etwas, doch ab und an bekommt man auch so was. Ester hat eine Hanuta-Verpackung gemacht:

Blümchenhanuta02Conny hat von ihrer amerikanischen Verwandschaft sich eine Bestellung liefern lassen. In Amerika sind Bastelgeschäfte so groß, wie bei uns Baumärkte. Also das muss schon supertoll sein. Und ich habe mir diesen Vogel gewünscht, und jetzt ist er da. Mädels ich danke Euch und freue mich schon auf Eueren Besuch MORGEN.

Geschenktes Vögelchen

Hochzeitskarten Stempelparty

HZ-Workshop Stephi05Vor einer Woche hatte ich eine Stempelparty bei einer Kundin die sich drei Hochzeitskarten gewünscht hat. Wobei es variabel war für die Teilnehmerinnen, die lieber einen Geburtstagsgruß stempeln wollten, konnten auch diesen statt den Wünschen zur Hochzeit stempeln. Wir begannen mit dieser Karte. Die ist ganz einfach – wenn man eine BigShot besitzt ;-). Dazu benötigt man dann noch zusätzlich die Präzisionsplatte und das Thinltis „Blühendes Herz“.

HZ-Workshop Stephi06Diesmal hat es plötzlich einen Schnall getan und dann war meine drei Jahre alte Acrylplatte am Rand eingerissen. Ich habe ja immer mal schon darauf gewartet, weil sie seit langem schon so verbogen und fertig war. Jetzt stellt Euch vor. Es ist ja nur ein ca. 2 cm langer Riss an der Seite. Und man kann sie trotzdem noch weiter benützen. Ich bin echt baff. Mal schauen, wie lange sie es noch macht. Ich benütze die alten mittlerweile nur noch für die Präzisionsplatte, die neuen Platten nur für Framelits, denn durch die harte Präzisionsplatte verbiegt es die Acrylplatte so, dass man auf dieser keine Framelits mehr sauber auflegen kann.

HZ-Workshop Stephi03Die zweite Karte war ein bischen aufwändiger, jetzt durfte gemalt werden. Die Aquarelltechnik ist nicht schwer, man muss einfach ein bisschen experimentieren. Dazu nötig ist Wasser, ein paar Tropfen Stempelfarbe aus dem Nachfüller oder man stempelt auf eine Folie und gibt dann das Wasser dazu. Ob man jetzt mit der Folie über das Papier zieht, oder mit einem Pinsel aufträgt, ist einem selber überlassen. Mit dem Pinsel hat man es halt genau da, wo man die Farbe möchte. Ich habe im Anschluss daran dann noch die Reste auf der Folie auf das Papier gedrückt.

HZ-Workshop Stephi02Dann muss man das Papier trocken oder trocknen lassen und kann dann mit Weiß ein paar Zweige darauf embossen. Herz aus Glitzerpapier ausstanzen, aufkleben und einen Spruch dazu entweder auf einen Banner stempeln oder auf das Papier selber.

HZ-Workshop Stephi01Die letzte Karte war dann wieder einfach. Wobei ich mich bis jetzt nie an die Karten mit dem Anhängerstanze-Verschluss getraut habe. Das sah irgendwie kompliziert aus. ABER es ist SOOOOO EINFACH. Warum habe ich das nicht schon früher gemacht. Ich liebe es und finde es ist echt mal etwas anderes als nur normale Karten. Mit dem Stempelset „Timeless Textures“ ist die Karte innen verziert. Außen ist mit Herzen geprägt und noch ein Etikett aus dem Stempelset „Rosenzauber“. Es hat total schöne Sprüche. Allerdings ist im Katalog der Spruch „Beste Wünsche zur Hochzeit“ nicht abgedruckt. Das Stempelset sieht tatsächlich nämlich so aus:

RosenzauberUnd die Gäste bekamen natürlich auch noch ein Goodie für ihr Kommen und das supertolle mitbasteln. Manch einer stellt bei solchen Partys fest, dass er gar nicht so unkreativ ist, wie er dachte. Ich finde es immer schön, wenn man von Leuten hört: Ich kann nicht basteln, bin dafür total unbegabt. Nein, mit Stampin‘ Up! kann es wirklich jeder. Es ist am Anfang nicht perfekt, weil man auch erst mal üben muss. Aber es kommt der Perfektion schon ziemlich nahe 😉 Überzeugt Euch selbst und veranstaltet auch eine Stempelparty. Gerne bastel ich auch mit Euch.

HZ-Workshop Stephi07Und als Gastgeberin hat man diesen Monat bei einem Partyumsatz von 350 Euro noch zusätzlich 35 Euro Extra-Shoppingvorteile zu den normalen Shoppingsvorteilen. Und außerdem bekommt kann jede Gastgeberin auch noch selbst entscheiden, was gebastelt wird. Das ist doch toll. Wer näheres Wissenmöchte, melde sich einfach bei mir.

Extra Stampin Rewards Sharable Image2Danke möchte ich auch der lieben Gastgeberin für den schönen Abend sagen. Ich hoffe Ihr habt viel Spaß mit Eueren Karten. Und natürlich müsst Ihr auch welche verschenken. Ihr habt ja gesehen, die sind schnell wieder nachgebastelt.

HZ-Workshop Stephi08

Donnerwetter

Donnerwetter02Ja leider ist das Wetter immer noch nicht besser. Da passt meine Donnerwetter-Karte. Ich hoffe, dass sie Euch den Regen etwas verschönt ;-). Das Stempelset heißt „Donnerwetter und es gibt dazu passende Framelits. Ein paar davon sind Regentropfen zum ausstanzen. Deswegen regnet es bei mir sozusagen das Hintergrundpapier durch. Ich habe dann noch ein wenig Stampin‘ Glitzer auf das weiße Papier und die Wolken verteilt. Damit der Regen wenigstens ein bisschen schöner wird :-). Das Stempelset ist total schön und hat auch ganz viel Potential. Zwei Regenschirme für Hochzeit, denn es gibt auch statt Regentropfen „Herzregen“. Oder Ihr nehmt ihn als Sonnenschirm. So viele Möglichkeiten und eine echt schöne Typo. Hier noch einen Karte mit drei vom Winde verwehten Schirmen.

Donnerwetter01

An so grauen Regentagen eine Karte in Grautönen

Beileidskarte in GrautönenNachdem es heute so graues Wetter hat – grauenhaft 😉 – zeige ich Euch eine Karte in Grautönen. Sie ist nicht in schwarzweiß fotografiert, obwohl es fast so aussieht. IDie verwendeten Farben sind Anthrazit und Schwarz und verleihen der Karte einen Schwarzweiß-Touch. Am Hintergrund sieht man, dass es ein Farbfoto ist. Die Blüten sind mit den Frameltis Pflanzen-Potpourri ausgestanzt. So dann hoffe ich, dass die Sonne bald wieder scheint. Ich glaube ich muss Euch morgen noch das neue Regenschirm-Stempelset „Donnerwetter“ zeigen. Das ist echt süß.

 

Die versprochenen Fotos der Stempelparty

WS LuftballonsJa heute muss ich mich für die Fotos entschuldigen. Wenn ich es Euch nicht versprochen hätte, wären die Fotos im Müll gelandet, ohne nochmals gezeigt zu werden. Aber ich wollte jetzt nicht einfach sie nicht zeigen, nachdem ich sie vorher angekündigt habe. Doch scheinbar ist meine Handykamera am Abend doch nicht mehr so gut 😉 Aber tagsüber macht sie sooo schöne Fotos – ich liebe es 😉

WS Luftballons1Dies waren also die Werke der Teilnehmer der vorletzten Stempelparty. Ich bin total im Verzug, aber nicht weil ich gerade nichts tu, sondern ich renoviere mit meiner Familie die zukünftige Wohnung meiner Eltern. Gestern habe ich bis 22 Uhr gestrichen, da bleibt keine Zeit für großes Basteln oder Blog. Sorry wir sind auch noch nicht fertig, Ihr müsst Euch noch etwas gedulden. Gestern habe ich es endlich geschafft, wenigstens den Teddybären aus dem traumhaften Stempelset „Unentbärliche Grüße“ noch vor dem Bettgehen kurz zu testen. Ich muss sagen, er ist wirklich sooo schön. Es schmerzt mich total, dass ich meine seit Samstag angekommene Bestellung nicht testen kann. Das ist wie wenn man als Kind seine Geschenke zu Weihnachten bekommt und darf damit nicht spielen 😉 Aber ich kann schon heute verraten, es sind sooo viele schöne Sachen bei mir angekommen. Ich streichel sie beim vorbei gehen, wenn ich schon nicht damit stempeln kann 😉

WS Luftballons2Die Gastgeberin hat mir so von der Explosionbox vorgeschwärmt, dass ich Ihr als Geschenk diese Box mitgebracht habe. Jetzt soll ich unbedingt einen Kurs für die Explosionbox machen. Habt Ihre auch Lust, dabei zu sein?

WS Luftballons3Ich habe vergessen, die Box zuhause zu fotografieren, daher auch nur Handyfotos, die mir die Gastgeberin netterweise zur Verfügung gestellt hat. Danke 🙂

WS Luftballons4Ja in der Box sind auch wieder die Luftballons und mit der Baumstanze und dem Stempelsset „Worte, die gut tun“ ist dieser Blumentopf gemacht. Der Schmetterling ist mit den Framelits Schmetterling ausgestanzt.

WS Luftballons5

 

Stempelparty mit Luftballons und Cupcakes

Luftballonkarte01Heute habe ich Euch ein paar schöne Luftballone mitgebracht. Das Stempelset „Partyballons“ wurde aus dem Frühjahrskatalog in den neuen Jahrekatalog übernommen. Es gibt dazu eine passende Luftballons-Stanze. Wir haben hier beim Workshop in den Farben Savanne, Minzmakrone und Zart Pflaume gestempelt. Das zweite Projekt war unsere Cupcake-Karte.

Cupcake mit AquarellMeine Cupcakes sind einmal mit weißem und einmal mit Zarter Pflaume Topping. Das Stempelset heißt „Worte, die gut tun“. Ihr kennt es bestimmt schon. Das ist schon seit einem Jahr im Sortiment. Die Teilnehmerinnen der Stempelparty waren total begeister, wie leicht man mit Nachfüller diese tollen Aquarellhintergründe machen kann. Alle Gäste bekamen natürlich auch ein Goodie:

Bärige Goodies02Mit dem Umschlagboard sind die schnellen Verpackungen für Schokoriegel entstanden. Verziert habe ich sie mit dem Stempelset „Bärchengruß“ zu dem es auch parktischerweiße passende Framelits gibt. Ich habe auch Fotos der Werke aller Teilnehmerinnen gemacht, die zeige ich Euch aber das nächste Mal, denn die muss ich noch bearbeiten 😉 Außerdem warte ich auch auf meine Bestellung aus dem Neuen Jahreskatalog und bin hippelig wie in meiner Kindheit kurz vor Weihnachten.

Bärige Goodies01

 

Das ist mein NEUER

JHK 2016-17Endlich ist es wieder mal so weit und ich darf Euch den Neuen Jahreskatalog zeigen. Vorgeschwärmt habe ich Euch bereits davon. Aber jetzt könnt Ihr Euch nach langem Warten selbst davon überzeugen, wie toll er ist. Ihr werdet ihn lieben – Euer Geldbeutel eher nicht 😉 .

Meine Favoriten sind: Foxy Friends mit Stanze S. 57, Unentbärliche Grüße (S. 61), Always an Adventures (S. 64) und Cupcake für dich (S. 23).

Natürlich gefällt mir noch viel mehr, aber die vorhin genannten Sets kommen in meine erste Bestellung hinein 😉 So damit Ihr mir jetzt auch Euere Favoriten nennen könnt (über eine Mitteilung in den Kommentaren würde ich mich freuen), habe ich hier den

LINK ZUM NEUEN JAHRESKATALOG 2016-2017.

Viel Spaß beim Ansehen. Ich werde ihn im Laufe des Tages noch in die Sidebar einfügen.

Wer gerne mit mir ebenso schnell etwas aus dem Neuen Jahreskatalog bestellen möchte, melde sich bitte bis HEUTE 01.06.2016 um 15 Uhr bei mir für die Sammelbestellung.

Ein Schiff wird kommen – Swirly Bird

Swirly Bird kleines Kärtchen InColor 2016Ja in zwei Tagen ist es soweit, da seht Ihr auf meiner Sidebar den Link zum Neuen Jahreskatalog. Freut Ihr Euch schon darauf?? Ich bin schon ganz hippelig, denn dann kann ich ENDLICH meine Wünsche bestellen. Als Demo bekommt man den Link für den Katalog bereits einen Monat vorher, leider kann man deshalb aber noch nicht alles daraus bestellen. Meine Wünsche sind leider erst am 01.06.2016 bestellbar. Da könnt Ihr auch bestellen. Wer also wie ich auch gerne gleich am ersten Tag bestellen will, melde sich bis 01.06.2016 um 15 Uhr bei mir – dann mache ich eine Sammelbestellung. Auch ja und: Ein Schiff wird kommen… im Stempelset „Swirly Bird“ ist es enthalten. Dazu gibt es auch Thinlits mit Kringel und Wellen, dieses im Set mit dem Stempelset ist 10 % günstiger zum regulären Kauf. Übrigens seht Ihr auf dem Foto die Neuen Incolors 2016-2018. Bei den Fähnchen sind es von links nach rechts die Farben: Jeansblau, Flamingorot, Smaragdgrün, Zarte Pflaume und Pfirsich pur.

Hochzeitskarte in Rosa mit viel Glitzer

Rosa Herz zur Hochzeit1Jetzt habe ich endlich wieder Zeit gefunden, einen Beitrag zu schreiben. Irgendwie verrennt die Zeit gerade wieder. Wir renovieren gerade die Wohnung meiner Eltern und jetzt war ich zweimal auf dem Albertus-Magnus-Fest in Lauingen beim Tanzen, da kommt man nicht viel an den PC. Aber dafür zeige ich Euch jetzt eine Karte die ist richtig herzig. Zwei große Herzen ausgestanzt mit dem Thinlits „Blühendes Herz“. Eines in Zartrosa, eines in Glitzerpapier Kirschblüte und darauf noch einzelne Blüten. Damit das nicht alles an Herzen ist, ist das Hintergrundpapier auch noch mit der Prägeform Herz geprägt. Ein Band mit einer Schleife darum und noch das schöne Etikett aus dem Stempelset „Rosenzauber“ und dann fand ich es perfekt für ein glückliches Brautpaar. Und für Euch ist das Beste, das Stempelset Rosenzauber und auch die Thinlitsform Blühendes Herz bleiben im Neuen Jahreskatalog erhalten. Ihr könnt die Karte also einfach nachbasteln. Hier nochmal das Glitzerherz besser zu sehen:

Rosa Herz zur Hochzeit2

Geburtstagskarten

Momo2Jetzt möchte ich Euch zeigen, was gestern in meinem Briefkasten lag. Ich habe es aber erst heute geöffnet Monika :-). Diese Karte ist mit einem neuen Stempelset (Stille Momente) gefertigt und zwar von Monika. Wie habe ich mich darüber gefreut. Der Blumenstock ist in der sogenannten Schablonentechnik gestempelt. Erst der Stock, dann die Schaukel.

Momo1Und meine liebe Stempelmuddi Steffi hat mir auch eine Karte geschickt, seht wie schön. Wer die Karte nach machen möchte, findet hier die Anleitung mit Video. Danke Euch beiden für die schönen Karten und die lieben Grüße.

Steffi

So fröhlich wie ein Regenbogen

TrauerregenbogenDiese Karte oben, so farbenfroh wie ein Regenbogen ist leider eine Trauerkarte für ein Mädchen, welches leider viel zu früh durch ein tragisches Unglück von der Erde genommen wurde. Ich wollte zuerst eine ganz andere Karte machen. Schon irgendetwas mit der Weltkarte, aber grauer, aber da lagen die Regenbogenfarbigen Stempelkissen vor mir, weil wir die gerade für ein anderes Projekt brauchen und lachten mich an. Also färbte ich die Welt in den Farben des Regenbogens ein. Ich dachte mir, vielleicht brauchend die Eltern auch ein bisschen mehr Farbe in ihrer Trauer. Dann kam der Spruch, und ein glitzernder Stern. Aber irgendwie fehlte was. Da lachte mich der Schmetterling aus dem Stempelset „So dankbar“ an. Ja noch ein paar Schmetterlinge darauf und ich war zufrieden mit der Karte. Manchmal macht es mir fast Angst, wie ich doch so manche Karten intuitiv passend gewerkelt habe. Denn ursprünglich wollte ich was ganz anders machen. Auf der Beerdigung wurde erzählt, dass das Mädchen immer so fröhlich und auch in traurigen Situationen so zuversichtlich war wie ein Regenbogen. Außerdem hat sie Schmetterlinge geliebt *Gänsehaut*

Trauerregenbogen1

Erbsenbox

Kleine Erbse wachse08Ich habe wieder eine Explosionbox gebastelt, nachdem die letzte mich so begeistert hat. Diese ist im gleichen Erbsenstil wie die Babykarte von gestern. Dieses Mal habe ich mit dem Stempelset „Friends & Flowers“ eine Blüte gebastelt. Einfach stempeln und mit der Stanze „Festliche Blüte“ ausstanzen.

Kleine Erbse wachse06Auch das Stempelset „Bärchengruß“ kam zum Einsatz. Für ein Mädchen passend mit rosa Haarschleife. Auf den Deckel stempelte ich die Blüten aus dem Stempelset „So dankbar“.

Kleine Erbse wachse07Das Baby habe ich mit dem Aquastift und dem Stempelkissen in Olivgrün und Wassermelone angemalt. Damit man Farbe aus dem Stempelkissen aufnehmen kann, drückt man es vor dem Öffnen ein paar Mal zusammen, so dass der Deckel ins Farbkissen gedrückt wird. Dann ist im Deckel Farbe und die nimmt man mit dem Wassertankpinsel ganz einfach auf.

Kleine Erbse wachse05Jetzt interessiert Euch bestimmt das Innenleben. Tja das macht immer die meiste Arbeit. Ich will Euch nicht auf die Folter spannen – oder soll ich es Euch lieber MORGEN zeigen? Nein hier ist es:

Kleine Erbse wachse04Jetzt habe ich es auch mit den Einsteckfächern drauf. So langsam werde ich immer besser in Explosinbox basteln 😉 Dieser weiße Kringel um die Erbse ist ein Framelits, welches im Neuen Jahreskatalog enthalten ist. Ich hoffe, die Box gefällt Euch.

Kleine Erbse wachse03